NRWision
Lade...

13 Suchergebnisse

Im Profil: Dr. Eberhard Ortland, Rechtsphilosoph
Talk
27.06.2019 - 18 Min.

Im Profil: Dr. Eberhard Ortland, Rechtsphilosoph

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Dr. Eberhard Ortland ist Rechtsphilosoph. Von 2014 bis 2017 leitete er die Forschungsgruppe "Die Ethik des Kopierens" an der Universität Bielefeld. Dort beschäftigte sich Eberhard Ortland mit den Grundlagen von Kopien und den Konflikten um das Kopieren. Im Interview mit "Im Profil"-Moderator Niko Schröder spricht der Rechtsphilosoph über die EU-Urheberrechtsdiskussion, Artikel 13, Uploadfilter und Kopierrechte im Internet.

1
mediaZINE.fm: "Convert2mp3.net" wurde abgeschaltet
Bericht
27.06.2019 - 3 Min.

mediaZINE.fm: "Convert2mp3.net" wurde abgeschaltet

Medienmagazin von Radius 92.1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Mithilfe des Onlinedienstes "Convert2mp3.net" konnten Lieder und Videos aus Internet-Portalen heruntergeladen werden. Doch nun wurde die Seite wegen zahlreicher Urheberrechtsverletzungen geschlossen. Der Bundesverband Musikindustrie e. V. freut sich über das Urteil. Phil Jannik Richter von "Radius 92.1" erklärt im Gespräch mit Moderator Patrick Berger, wieso Musikfirmen geklagt hatten und ob das Downloaden von YouTube-Videos wirklich illegal ist.

2
Rockzentrale TV: "Modusteam", Hip-Hop-Band aus Düsseldorf
Talk
04.04.2019 - 81 Min.

Rockzentrale TV: "Modusteam", Hip-Hop-Band aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

"Modusteam" ist eine Hip-Hop-Band aus Düsseldorf. Zu Gast in "Rockzentrale TV" sind drei der fünf Bandmitglieder. Sie sprechen mit Moderator Andreas Wagner darüber, wie sie zum Hip-Hop gekommen sind und wie sie zu Rockmusik stehen. Auch ihr neues Album mit dem Titel "Momentum" ist Thema in der Sendung. Andreas Wagner spricht mit den Jungs von "Modusteam" außerdem über die Hip-Hop-Szene und den umstrittenen Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform.

3
Artikel 13 – Demonstration in Bielefeld
Bericht
02.04.2019 - 4 Min.

Artikel 13 – Demonstration in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

In der Innenstadt von Bielefeld versammeln sich rund 1.000 Menschen, um gegen Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform zu demonstrieren. Dieser Artikel soll das Urheberrecht im Internet stärker schützen. Kritiker sehen durch den Artikel und drohende Upload-Filter das freie Internet gefährdet. Die Reporter von "Kanal 21" unterhalten sich mit Experten, Demonstranten und Organisatoren der Demonstration über die Debatte.

4
Was mich wirklich aufregt: "RWTH Hallenfußball Cup", eBay-Kleinanzeigen, Artikel 13
Talk
28.03.2019 - 91 Min.

Was mich wirklich aufregt: "RWTH Hallenfußball Cup", eBay-Kleinanzeigen, Artikel 13

Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) in Aachen richtet jedes Jahr den "RWTH Hallenfußball Cup" aus. Auch das "Hochschulradio Aachen" hat 2019 ein Team zusammengestellt und ist im Kampf um den Pokal angetreten. Tim Schmieja und David Hall vom Podcast "Was mich wirklich aufregt" berichten von der allgemeinen Stimmung beim Turnier. Außerdem reden sie über lustige Konversationen auf "eBay Kleinanzeigen" und regen sich über den Umgangston mancher Käufer auf. Weitere Aufreger-Themen der Podcaster sind die Diskussion um Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform, Impfgegner und Homöopathie.

5
HerrNewstime, YouTube-Journalist zu Artikel 13 - Interview in Köln
Bericht
19.03.2019 - 2 Min.

HerrNewstime, YouTube-Journalist zu Artikel 13 - Interview in Köln

Bericht von Malte Weber aus Jüchen

"HerrNewstime" ist ein YouTuber und Journalist. Auf seinem "YouTube"-Kanal und in den sozialen Netzwerken, wie zum Beispiel "Twitter", engagiert er sich in der Diskussion um den umstrittenen "Artikel 13" der Urheberrechtsreform der EU. Malte Weber trifft "HerrNewstime" auf einer Demonstration gegen den "Artikel 13" in Köln. Im Interview spricht der YouTuber darüber, warum er die neue Urheberrechtsreform für überarbeitungswürdig hält.

6
Blind Date: Essen gehen als Blinder, Artikel 13
Talk
14.03.2019 - 51 Min.

Blind Date: Essen gehen als Blinder, Artikel 13

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Im Restaurant oder beim Schnell-Imbiss haben es Menschen mit einer Sehbehinderung nicht immer leicht. "Der Wilhelm" und "Der Wahl" von "Blind Date" tauschen Anekdoten über Hürden aus, denen sie als Blinde beim Essen auswärts begegnet sind. Ein weiteres Thema des Gesprächs ist der umstrittene "Artikel 13" der EU-Urheberrechtsreform. "Der Wilhelm" hat starke Bedenken: Er glaubt, dass die Vielfalt an Videos auf Plattformen wie "YouTube" durch "Upload-Filter" stark eingeschränkt wird. Diese sollen automatisiert mögliche Urheberrechtsverletzungen vorbeugen.

7
Blind Date: E-Zigaretten, Tod von Franziska Pigulla, Artikel 13
Talk
07.03.2019 - 43 Min.

Blind Date: E-Zigaretten, Tod von Franziska Pigulla, Artikel 13

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Welche Vorteile haben E-Zigaretten gegenüber einer gewöhnlichen Zigarette mit Tabak? Darüber sprechen "Der Wilhelm" und "Der Wahl" in dieser Ausgabe von "Blind Date". Außerdem geht es um den Tod von Franziska Pigulla. Die Schauspielerin, Nachrichtensprecherin und Synchronsprecherin ist im Februar 2019 im Alter von 54 Jahren gestorben. "Der Wilhelm" und "Der Wahl" reden außerdem über Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform: Was halten die beiden von den umstrittenen Upload-Filtern für Online-Plattformen wie "YouTube"?

8
Monolog: Instrumentalisieren
Kommentar
07.03.2019 - 10 Min.

Monolog: Instrumentalisieren

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Im "Monolog"-Podcast dreht sich diesmal alles um das Wort und den Prozess der "Instrumentalisierung". Sascha Markmann erklärt, was dabei passiert, wer wen instrumentalisiert und warum man nicht merkt, wenn man selbst ausgenutzt wird. Er greift dabei auch historische und politische Beispiele wie Stellvertreterkriege und die Debatte um "Artikel 13" der EU-Urheberrechtsreform auf.

9
Derchotv.FM: Neues EU-Urheberrecht, Upload-Filter für Internetplattformen
Talk
09.10.2018 - 65 Min.

Derchotv.FM: Neues EU-Urheberrecht, Upload-Filter für Internetplattformen

Sendung von Waldemar Dercho aus Schöppingen

Im September 2018 hat das EU-Parlament entschieden, das europäische Urheberrecht zu reformieren. Was das bedeutet und wie die neuen Regeln aussehen werden, besprechen die Podcaster Waldemar und Cedric. Im Vordergrund ihres Gespräch stehen Artikel 11 und 13 der EU-Urheberrechtsreform. Letzterer bezieht sich auf sogenannte "Upload-Filter". Hierbei sollen Plattformen für Urheberrechtsverletzungen von Usern haftbar gemacht werden.

10
Campus TV Uni Bielefeld: Poetry Slam, VG WORT, Winter-Cocktails
Magazin
15.12.2016 - 17 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: Poetry Slam, VG WORT, Winter-Cocktails

Monatliches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bielefeld

Was passiert eigentlich hinter den Kulissen eines Poetry Slams? Diese Frage stellt sich auch Reporter Dirk Ludewig. Für "Campus TV" wagt er sich hinter die Bühne des Hörsaal-Slams und wechselt auch die zeitliche Perspektive. Er spricht mit dem Slammer Andy Strauß vor seiner Performance über seinen letzten Auftritt in Bielefeld. Dirk fragt zudem vor dem Slam einige Besucher, wie ihnen das Event gefallen haben wird. Veränderungen gibt es bald beim Vertrag der Unis mit der "VG WORT". Ab dem 1. Januar 2017 müssen nun alle einzelnen Bücher und Aufsätze, die in einer Lernplattform gespeichert sind, der "VG WORT" gemeldet werden. Dadurch steigt der Aufwand für die Lehrenden. Viele Universitäten überlegen deshalb, den Vertrag nicht zu unterzeichnen. Sie wollen, dass es zu einer Neuverhandlung kommt. Das heißt: Es dürfen vorerst keine urheberrechtlich geschützten Texte online gestellt werden. Zum Runterkommen gibt's ein paar Rezepte für Winter-Cocktails.

11
com.POTT: Onleihe
Beitrag
16.04.2015 - 6 Min.

com.POTT: Onleihe

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Onleihe? Noch nie gehört! Dabei ist die Möglichkeit, E-Books, Filme oder Hörbücher online auszuleihen, so simpel wie genial. Das geht rund um die Uhr und von Zuhause aus. Doch so ganz angekommen ist die Onleihe weder bei den Verlagen, noch bei den Verbrauchern, denn da ist ja immer noch die große Frage der Urheberrechte. Klaus-Peter Böttger von der Stadtbibliothek Essen setzt sich dafür ein, dass sich die europäische Politik endlich um dieses Problem kümmert.

12