NRWision
11.08.2022 - 9 Min.
QRCode

Kein Firlefanz! - NFT, Blockchain und Kunst

Beitrag der Lehrredaktion KURT an der Technischen Universität Dortmund

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kein-firlefanz-nft-blockchain-und-kunst-220811/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Abkürzung "NFT" steht für "Non-Fungible Token". Das bedeutet auf Deutsch "nicht austauschbares Token". Ein Token ist eine Erkennungsmarke oder ein Symbol für einen Wert. Wie auch "Blockchain" ist "NFT" ein Begriff aus der digitalen Welt. Für viele Menschen ist es schwierig, diese Begriffe und ihre Bedeutungen nachzuvollziehen. Die KURT-Redaktion der Technischen Universität Dortmund erklärt, wie "NFTs" beispielsweise bei der Durchsetzung des Urheberrechts im Internet helfen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.