NRWision
Lade...

12 Suchergebnisse

Radio Hauhechel: Flugverbot für Weihnachtsengel, Junggesellenabschied
Show
19.11.2019 - 53 Min.

Radio Hauhechel: Flugverbot für Weihnachtsengel, Junggesellenabschied

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Mit Sketches und Witzen nehmen die Moderatoren von "Radio Hauhechel" alltägliche Situationen aufs Korn. Warum Weihnachtsengel ein Flugverbot bekommen müssen und Schutzengel gegen den Datenschutz verstoßen, ist in "Radio Hauhechel" zu hören. Die Folter sei zwar schon lange verboten, doch Junggesellenabschiede kämen der Folter noch ziemlich nahe. Vor allem, wenn man nicht vor ihnen flüchten könne. Laut des "Glücksatlas 2019" der Deutschen Post sollen die Deutschen glücklicher sein, als je zuvor. Das Kabarett aus Iserlohn ist froh, dass in NRW nicht alle zufrieden sind. Sonst gäbe es keinen Grund mehr zur Satire. Weitere Themen in der Sendung sind unter anderem: die Anerkennung des Autobahnkreuzes als Geburtsort und das Recht zu beleidigen.

1
dakrela: Papp-Art-Tasche mit Glitzer und LED-Licht
Tutorial
24.10.2019 - 12 Min.

dakrela: Papp-Art-Tasche mit Glitzer und LED-Licht

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Wie man eine Papp-Art-Tasche zu einem dekorativen Hingucker macht, zeigt Tanja Hausmann in "dakrela". Papp-Art bedeutet, dass die Tasche aus fester Pappe hergestellt wird. Sie lässt sich deshalb einfach und schnell gestalten. Tanja Hausmann verziert die Deko-Tasche mit Farbe, Glitzer und Engelsflügeln. Diese werden außerdem mit Hilfe von LED-Lampen beleuchtet. So entsteht ein ausgefallenes Deko-Objekt, das sich auch für die Weihnachtszeit eignet.

2
Wilda WahnWitz liest "Die Gläserne Rose" von Myrite Maduse
Kunst
22.10.2019 - 8 Min.

Wilda WahnWitz liest "Die Gläserne Rose" von Myrite Maduse

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

"Die Gläserne Rose" von Myrite Maduse ist eine Geschichte über eine Begegnung mit einem Erzengel und eine Blume, die die Welt verändern könnte. Filmemacherin und Künstlerin Wilda WahnWitz liest die Geschichte im Rahmen der Ausstellung "Ein jeder Engel ist schrecklich?" des Kölner Kunstvereins "68elf e.V." vor.

3
Alexander Göttmann, Maler und Bildhauer
Porträt
08.05.2019 - 36 Min.

Alexander Göttmann, Maler und Bildhauer

Beitrag von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Alexander Göttmann aus Kasachstan ist Maler und Bildhauer. Seit 1994 lebt und arbeitet er in Eschweiler. Dort gibt er unter anderem Kunstkurse. Laurenz Kogel besucht den Künstler in seiner Ausstellung "… am Anfang war das Licht" in Eschweiler. Göttmanns Kunstwerke handeln größtenteils von Engeln und Fabelwesen. Laurenz Kogel spricht mit Alexander Göttmann über die Hintergründe seiner Werke.

4
Radio Hauhechel: Papst Franziskus, Klimawandel, Erzengel Gabriel
Show
19.12.2018 - 53 Min.

Radio Hauhechel: Papst Franziskus, Klimawandel, Erzengel Gabriel

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Wie wohl Wesen, die nicht von der Erde kommen, das Treiben der Menschen beurteilen? Was würden Aliens zu den Äußerungen von Papst Franziskus zur Homosexualität sagen? Wie Engel den Klimawandel sehen, spielen Gertrud Loh-Mehner, Angela Stüker, Anna Klug und Alfred Steinsdörfer in einem Rollenspiel durch: Erzengel Gabriel bekommt sehr schlechte Laune, wenn er sieht, wie schlecht die Menschen mit ihrer Umwelt umgehen.

5
Scott & Gott: Engelwecken – Folge zum 3. Advent
Kommentar
18.12.2018 - 5 Min.

Scott & Gott: Engelwecken – Folge zum 3. Advent

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de

Das "Engelwecken" ist eine Advents-Tradition, die gar nicht so bekannt ist: Mit dem Hervorholen der Weihnachtsdeko, dem Plätzchenbacken und weihnachtlicher Musik sollen die Engel geweckt werden. Martin Scott fragt sich in "Scott & Gott": Sollte es nicht andersherum sein? Eigentlich seien es ja die Engel, welche die Hirten erwecken. Martin Scott spricht in seinem Beitrag zum Advent auch darüber, ob Gott an Weihnachten eigentlich geweckt werden muss.

6
seniorama: Wurster Nordseeküste, "Sichtwechsel" – Fotoserie, Engel-Ausstellung in Ennigerloh
Magazin
06.12.2018 - 31 Min.

seniorama: Wurster Nordseeküste, "Sichtwechsel" – Fotoserie, Engel-Ausstellung in Ennigerloh

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Die Wurster Nordseeküste bei Cuxhaven ist für ihr flaches Gewässer bekannt. Bei Ebbe steht das Wasser so niedrig, dass man von der Küste zu Fuß bis auf die Insel Neuwerk gehen kann. Die Reporter von "seniorama" besichtigen vor Ort das "Museum für Wattenfischerei". Das Fotoprojekt "Sichtwechsel – eine persönliche Erfahrung" von Michael Kickum aus Münster stellt den Prozess einer Augen-Operation dar. Die dreiteilige Fotoserie zeigt auf künstlerische Weise, wie sich die Sicht des Patienten verändert. Außerdem ist das "seniorama"-Team auf der Ausstellung "Engel – Geflügelte Boten" im Stickereimuseum Ennigerloh. Dort sind viele Kunstwerke und Alltagsgegenstände mit Engelmotiven zu sehen. Viele von ihnen sind von vor mehr als hundert Jahren.

7
dakrela: Weihnachtsengel selber basteln
Beitrag
06.12.2018 - 7 Min.

dakrela: Weihnachtsengel selber basteln

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Als Schmuck für den Weihnachtsbaum oder einfach als Deko in der Vorweihnachtszeit: Tanja Hausmann zeigt in ihrem Bastel-Tutorial, wie man mit wenig Aufwand einen Weihnachtsengel basteln kann. Sie erklärt Schritt für Schritt, wie der schlichte und edle Weihnachtsschmuck entsteht. Aus wenigen Materialien bastelt Tanja Hausmann eine kreative Alternative zu den gewöhnlichen Weihnachtsbaumkugeln, die man farblich nach eigenem Geschmack variieren kann.

8
dakrela: Engelslicht oder Schutzengel basteln
Beitrag
08.11.2018 - 7 Min.

dakrela: Engelslicht oder Schutzengel basteln

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Engel passen nicht nur gut in die Weihnachtszeit, sondern sollen uns auch beschützen. Das Engelslicht von "dakrela" alias Tanja Hausmann eignet sich deswegen perfekt als Weihnachtsdekoration oder Schutzengel für das ganze Jahr. Tanja Hausmann zeigt, wie aus einer Pappvorlage, Folie, einer Lichterkette und ein bisschen Farbe, ganz schnell ein märchenhafter Engel wird.

9
Sketchbook: Zauberwesen, abstrakte Bilder
Tutorial
22.06.2017 - 6 Min.

Sketchbook: Zauberwesen, abstrakte Bilder

Zeichnungen im Video von Alexander Volk aus Köln

Alexander Volk aus Köln hat sich vorgenommen, täglich in sein "Sketchbook" zu zeichnen. Die Ergebnisse zeigt er jeden Monat in einem Video. Zum Beispiel befasst sich Alexander künstlerisch mit dem sogenannten „Klartraum“. Er erzählt, dass man sich bei Klarträumen bewusst ist, dass man träumt und dementsprechend die Träume beeinflussen kann. Eine Inspiration für ein weiteres Bild ist der Film "Before the Flood", der den Klimawandel als zentrales Thema hat. Diese Folge beinhaltet insgesamt 26 Zeichnungen aus dem Oktober 2016.

10
Weihnachts-ABC: E wie Engel
Serie
26.11.2015 - 1 Min.

Weihnachts-ABC: E wie Engel

Sendereihe von Redaktionen und Fernsehmachern aus ganz NRW

Goldene Locken, weiße Gewänder und Flügel: So stellt Talkmaster Thilo Voss aus Köln sich einen Engel vor. Aber Engel müssen gar keine vom Himmel gesandten Wesen sein. Engel, das sind Menschen wie du und ich. Menschen, die sich dafür einsetzen, dass es ihren Mitmenschen gut geht und ihnen Freude und Glück bescheren. Ein Beitrag der Redaktion von "Thilo trifft ..." für das "Weihnachts-ABC".

11
loxodonta: Weihnachtsbaumschmuck im Wandel der Zeit
Bericht
12.12.2013 - 23 Min.

loxodonta: Weihnachtsbaumschmuck im Wandel der Zeit

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Weihnachtsbäume gibt es schon länger, als wir Weihnachten feiern. Schon immer haben die Menschen Zweige und Bäumchen geschmückt. Zuerst mit Naturmotiven wie Vögeln, Beeren oder Strohsternen, später mit Glas- und Silberschmuck. Neben christlichen Motiven gibt es auch banale Alltagsgegenstände und sogar politisch bemalte Kugeln. Eva Gutersohn vom Spielzeugmuseum Max und Moritz in Rhede zeigt an ihrer reichen Sammlung die vielen unterschiedlichen Typen von Christbaumschmuck. Denn jede Zeit hat den klassischen Kugeln und Sternen neue Gefährten gegeben. Da gibt es Schlitten, aber auch Rennautos, Flugzeuge oder Eisbären - je nachdem was im entsprechenden Jahr wichtig geworden war. Wer nicht so viel Geld hatte, der bastelte eben selber.

12