NRWision
  • Klangwald
     

    Klangwald

    Musikmagazin von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Lade...
Magazin
06.06.2019 - 60 Min.

Klangwald: Vogon Poetry, Neuvision, Analogue-X

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Mit "Exposed Thoughts" von "Vogon Poetry" startet die 69. Ausgabe des "Klangwald". Nils Bettinger hat dafür eine Auswahl an Stücken zusammengestellt, die alle Anfang Mai 2019 erschienen sind. Die Musikstile der einzelnen Songs unterscheiden sich zum Teil sehr. Mit dabei sind unter anderem die Künstler und Bands "Second Still", "Form", "Neuvision", "Analogue-X", "Minuit Machine" und "System Noire".

1
Magazin
05.06.2019 - 60 Min.

Klangwald: Blutengel, Depeche Mode, Lilith My Mother

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Das Beste der 1980er, 90er und von heute aus der Welt des Synthie-Pop gibt es in dieser Ausgabe des "Klangwald". Moderator Nils Bettinger präsentiert sowohl Songs, die mehr als 20 Jahre alt sind, als auch Lieder, die frisch aus dem Jahr 2019 kommen. Bei einer solchen Sendung spielen auch Coverversionen eine große Rolle, weil sie eine Kombination aus alt und neu sind. Die Band "Blutengel" aus Berlin eröffnet die Sendung mit einem Cover des Songs "Send Me An Angel" der australischen Gruppe "Real Life". Aber auch Größen wie "Depeche Mode" sind vertreten.

2
Magazin
09.05.2019 - 60 Min.

Klangwald: TR/ST, In Good Faith, SCHILLER

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Die Band "TR/ST" aus Kanada macht sich laut Moderator Nils Bettinger selbst das Leben schwer: Mit ihrer außergewöhnlichen Schreibweise wird sie oft nicht gefunden. In diese Ausgabe vom "Klangwald" haben die Musiker es aber trotzdem geschafft. Nils Bettinger nennt die Gründe für die Schreibweise des Bandnamens und erklärt, wo die Probleme liegen. Neben Musik von "TR/ST" gibt es auch Tracks von deutschen Interpreten wie "In Good Faith" und "SCHILLER".

3
Magazin
07.05.2019 - 60 Min.

Klangwald: Electro Spectre, Arctic Sunrise, Pet Shop Boys

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Für Nils Bettinger stehen die besonderen Tracks der Sendung immer am Anfang. Deshalb greift er diese regelmäßig noch einmal in einer Sonderfolge seiner Musiksendung auf. Diesmal sind unter anderem Songs vom Duo "Electro Spectre" aus Norwegen, "Arctic Sunrise" aus Mönchengladbach und den "Pet Shop Boys" aus England dabei. Zu dem Musikmix gibt es Infos zu den Interpreten und den Musiktiteln. Zum Abschluss spielt der Moderator noch einen Song von "NeuroWulf" – um dem Album "Prototype" des Künstlers aus Slowenien noch ein bisschen mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

4
Magazin
09.04.2019 - 60 Min.

Klangwald: FUSED, Jadu, Uncreated

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Der "Klangwald" präsentiert dieses Mal eine sehr abwechslungsreiche Musikauswahl. Wie immer gibt es jede Menge Synthie-Pop zu hören, aber auch Dark-Wave-Titel und ein paar ruhigere Songs sind mit dabei. Unter anderem im "Klangwald" zu hören ist die britische Band "FUSED" mit dem Cover zum "Depeche Mode"-Song "Love, In Itself". Moderator Nils Bettinger präsentiert außerdem Songs aus den neuen Alben der Künstlerin "Jadu" und der schwedischen Band "Uncreated".

5
Magazin
03.04.2019 - 60 Min.

Klangwald: State of the Union, Les Animaux Sauvages, The Beat Escape

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

"State of the Union" ist eine Elektro- und Synthie-Pop-Band aus Laguna Beach in den USA. Die Kalifornier sind mit ihrem Song "Slither" in dieser Ausgabe des "Klangwald" vertreten. In eine ähnliche Richtung gehen auch "Les Animaux Sauvages" aus Bulgarien und "The Beat Escape" aus Kanada: Auch sie spielen düstere Elektro-Musik. Moderator Nils Bettinger leitet durch die Sendung und klärt über die Hintergründe der Künstlerinnen und Künstler auf.

6
Magazin
20.03.2019 - 60 Min.

Klangwald: The Anix, Silent Forum, Psy'Aviah

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

"Psy'Aviah" ist eine Elektro-Rockband aus Belgien. Ihr düsterer Titel "Dream Fever" eröffnet die Sendung. Passend dazu widmet sich Nils Bettinger in dieser Ausgabe von "Klangwald" vornehmlich dem Genre Dark Wave. Der Moderator legt dabei Wert auf eine möglichst internationale Mischung von Interpreten: die Songs kommen aus der ganzen Welt. So gibt es beispielsweise auch einen Track von "The Anix" aus Los Angeles und "Silent Forum" aus Cardiff zu hören.

7
Magazin
14.03.2019 - 60 Min.

Klangwald: Cult of Haze, Lighthouse in Darkness, Modern Wolf

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" geht es in dieser Folge ungewohnt ruhig zu: Als "Musik zum Schwelgen und Nachdenken" kündigt Moderator Nils Bettinger seine Musikauswahl an. Zu hören gibt’s unter anderem das im März 2019 veröffentlichte Lied "Moscow Suburbs" der Gruppe "Cult of Haze". Außerdem in der Sendung mit Songs vertreten sind das deutsche Trip-Hop- und Electronica-Duo "Lighthouse in Darkness" und die Wave- und Industrial-Band "Modern Wolf" aus New York.

8
Magazin
07.03.2019 - 60 Min.

Klangwald: Pet Shop Boys, Boy Harsher, Wort-Ton

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Seit 1997 gibt es den "Klangwald" als Musikmagazin für Synthie-Pop. Immer unter dem Motto: Klingt es nach "Depeche Mode", passt es in die Sendung. In dieser Folge gibt’s zwar keine Musik von "Depeche Mode" zu hören, dafür aber unter anderem einen Song von dem britischen Electropop-Duo "Pet Shop Boys". Außerdem in der Sendung: Musik vom amerikanischen Duo "Boy Harsher" und der neue Song "Abschied" von "Wort-Ton" aus Wittenberge.

9
Magazin
28.02.2019 - 60 Min.

Klangwald: Handful Of Snowdrops, Fatamorgana, In Strict Confidence

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In dieser Ausgabe kommt es zu Dopplungen im "Klangwald". Die Band "Handful of Snowdrops" hat es gleich mit zwei ihrer Songs in die Ausgabe geschafft. Außerdem gibt es zwei neue Remix-Stücke der Bands "In Strict Confident" und "M.I.N.E". Doch auch auf internationale Beteiligung muss nicht verzichtet werden. Die Band "Fatamorgana" aus Spanien präsentiert ein Stück, welches Moderator Nils Bettinger dem Genre "hypnotischer Synthiepop" zuschreibt.

10
Magazin
19.02.2019 - 60 Min.

Klangwald: Wolfsheim, The Cure, Massive Attack

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

"Wolfsheim", "The Cure" und "Visage" gehören laut Nils Bettinger zu den großen Namen der 1980er- und 90er-Jahre und sind zum Teil auch heute noch bekannt. Der Moderator eröffnet seine Sendung mit "Heroin She Said" von Wolfsheim, einer New-Wave- und Synthie-Band aus Hamburg, in der Peter Heppner sang. Auf der Playlist stehen außerdem Songs von "David Bowie", der Alternative-Rock-Band "The Smashing Pumpkins" und der Trip-Hop-Gruppe "Massive Attack". Eine Reise in die Vergangenheit – mit vielen bekannten Klassikern und persönlichen "all-time Highlights" von Nils Bettinger.

11
Magazin
13.02.2019 - 60 Min.

Klangwald: Front Line Assembly, Loewenhertz, Matty Ann

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Ein Klassiker wie "Rock Me Amadeus" von "Falco" wird auch im Synthie-Pop-Bereich gecovert. Das kanadische Elektro-Projekt "Front Line Assembly" hat sich an den Song gewagt – und das Ergebnis gibt es im "Klangwald" zu hören. Moderator Nils Bettinger führt durch eine Sendung mit vielen weiteren deutschen sowie internationalen Projekten und Musikern, wie der Band "Loewenhertz" aus Augsburg und Sängerin Matty Ann aus Wisconsin. Dazu gibt es wie gewohnt Infos zu den Interpreten und den einzelnen Songs.

12

"Klangwald" ist ein Musikmagazin aus Castrop-Rauxel. Nils Bettinger präsentiert in seiner Radiosendung Bands und Songs für Freunde von Synthie-Pop - unter dem Motto: "Klingt es nach Depeche Mode, ist es unser Fall".