NRWision
Lade...

9 Suchergebnisse

LOKAL TV: "White Night Haltern am See 2019", Wildpferdefang, Aktionstag des "DRK"
Magazin
19.06.2019 - 64 Min.

LOKAL TV: "White Night Haltern am See 2019", Wildpferdefang, Aktionstag des "DRK"

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

In dieser Ausgabe von "LOKAL TV" geht es unter anderem um den traditionellen Wildpferdefang in Dülmen. Auch 2019 werden dabei die geschlechtsreif werdenden Hengste aus der Herde gefangen, um Kämpfe der Pferde zu vermeiden. Das Team des Lokalmagazins berichtet außerdem über eine Großübung der Feuerwehr aus Haltern und einen Aktionstag des "Deutschen Roten Kreuz". Thema ist auch die "White Night Haltern am See 2019". Bei dem Musik-Festival treten in der ganzen Stadt verschiedene Musik-Acts auf.

1
SÄLZER.TV: Pedelec-Aktionstag, Mehrweg statt Einweg, Maibaumfest in Oberntudorf
Magazin
07.05.2019 - 23 Min.

SÄLZER.TV: Pedelec-Aktionstag, Mehrweg statt Einweg, Maibaumfest in Oberntudorf

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Aktionstag in Salzkotten: Passend zum Beginn der Fahrrad-Saison lädt der Sportverein Holsen zu einem Informationstag für Pedelec-Fahrer ein. Die Elektrofahrräder sind aktuell ein großer Verkaufsschlager, besonders bei Senioren. Moderator Tobias Kleinschulte schaut sich auch den neuen Mehrweg-Kaffeebecher der Stadt an. In Salzkotten haben sich einige Bäckereien dazu entschlossen, auf Einweg-Kaffeebecher zu verzichten und dafür ein neues Pfandsystem einzuführen. In "SÄLZER.TV" geht's außerdem um die japanische Kirschblüte und das Maibaumfest in Oberntudorf.

2
Rheinzeit: Krefelder Hospizlauf, Tag der Eigensicherung 2018
Magazin
09.10.2018 - 57 Min.

Rheinzeit: Krefelder Hospizlauf, Tag der Eigensicherung 2018

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

"Nicht als Einzelner gewinnen, sondern zusammen durch das Ziel" – das ist eines der Mottos vom "8. Krefelder Hospizlauf". Dieser findet im September 2018 statt. Die "Rheinzeit"-Redaktion ist vor Ort und befragt die Läufer zum Lauf und zum Thema "Hospiz". Außerdem nimmt "radio KuFa" am "Krefelder Tag der Eigensicherung 2018" teil, einem Aktionstag der Polizei. Die Sendung gewährt Einblicke in die Aufgaben und die Organisation der Polizisten und Feuerwehrleute in Ernstfällen.

3
Aller Ehren wert - Aktionstag "Ehrenwert 2018" in Aachen
Umfrage
03.10.2018 - 10 Min.

Aller Ehren wert - Aktionstag "Ehrenwert 2018" in Aachen

Reportage vom Film- & Videoclub Aachen e.V.

Beim Aktionstag "Ehrenwert" haben Aachener Vereine die Möglichkeit ihre Arbeit vorzustellen, sich zu vernetzen und neue Mitglieder zu finden. Auch der "Film- & Videoclub Aachen e.V." ist dabei und interviewt Besucher und Teilnehmer des Aktionstages. Roswitha Katharina Wirtz fragt: "Was finden Sie ehrenwert?". Die Antworten reichen von Familie, über soziales Engagement bis hin zu Frieden und Gesundheit. Für viele der Befragten ist nicht nur das eigene Glück ehrenwert. Anderen Menschen zu helfen und etwas Positives für die Gesellschaft zu leisten, sei ebenso wichtig.

4
Krefelder Kulturcocktail: "Garagen und Hinterhöfe", Hafenfest
Magazin
04.10.2017 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Garagen und Hinterhöfe", Hafenfest

Sendung von radio KuFa in Krefeld

Das Stadtmarketing Krefeld veranstaltet den Aktionstag "Garagen und Hinterhöfe". Dieser soll im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative "Krefelder Perspektivwechsel" das Potenzial von kleinen Unternehmen und ihren Beitrag zur Stadtkultur zeigen. Insgesamt 20 Stationen können am Aktionstag besucht werden. Darunter ist das Café "Lentz – Kultur und Kulinarik", das ein kulturelles Programm und Kuchen aus der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule anbietet. Außerdem Thema im "Krefelder Kulturcocktail": das doppelte Hafenfest. Dort wird nicht nur das 111-jährige Jubiläum des Industriehafens sondern auch das zehnjährige Jubiläum des "Rheinhafen Krefeld" gefeiert. Besucher können bei Hafenrundfahrten Neues über ihre Heimat erfahren und die historische Drehbrücke von 1906 bewundern. Außerdem wird an Ständen über die ansässigen Unternehmen informiert. In der "Alten Volksschule" in der Marktstraße gibt es eine Ausstellung der Ateliergemeinschaft "Pausenhof", bei der die Künstler ihre Werke präsentieren.

5
Rheinzeit: Aktionstag gegen Taschendiebstahl
Magazin
04.10.2017 - 59 Min.

Rheinzeit: Aktionstag gegen Taschendiebstahl

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Die Krefelder Polizei möchte die Bürger ihrer Stadt mit Präventionsarbeit auf die Gefahr des Taschendiebstahls aufmerksam machen. Unter dem Motto "Augen auf und Taschen zu" hat sie deswegen in Zusammenarbeit mit der Bundespolizei zum Aktionstag eingeladen. Auch das Team der "Rheinzeit" ist dabei. Obwohl Statistiken sagen, dass die Anzahl an Taschendiebstählen zurückgeht, gibt es laut Oberkommissarin Julia Mühring in Krefeld immer mal wieder Taschendiebe. Am Aktionstag ist die Polizei deshalb am Bahnhof sowie in Bussen und Bahnen unterwegs. Sie gibt den Krefeldern Tipps, wie diese auf ihre Wertsachen achten können: "Grundsätzlich ist die Gefahr überall gegeben", sagt Mühring. Allerdings sei die Wahrscheinlichkeit für einen Diebstahl im Gedränge besonders hoch. Wenn ein Taschendieb zugeschlagen habe, seien die Ermittlungen schwierig. Dies liege daran, dass die Opfer oft nicht wüssten, wann und wo sie bestohlen worden sind.

6
Lokalreport: Foodsharing in Siegen, "Herzenswunsch-Aktionstag" in Eichen
Magazin
02.08.2017 - 54 Min.

Lokalreport: Foodsharing in Siegen, "Herzenswunsch-Aktionstag" in Eichen

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Die Verschwendung von Lebensmitteln ist ein Problem in Deutschland. Ein Lösungsansatz gegen das Wegwerfen von noch genießbaren Esswaren ist die Foodsharing-Bewegung. Moderatorin Ulla Schreiber spricht mit dem "Foodsaver" Malte Niessing über das Foodsharing in Siegen. Nissing erklärt die Philosophie dahinter und was beispielsweise der Unterschied zu karitativen Tafeln ist. Außerdem verrät er, wo die sogenannten "Fairteiler" in Siegen stehen - Kühlschränke, die jeder befüllen und leeren kann. Im zweiten Teil der Sendung geht es um den "Herzenswunsch-Aktionstag" der Sparkasse in Eichen. Zum 175. Jubiläum der Sparkasse Siegen spendet die Bank Geld für wohltätige Zwecke in der Region. Das Besondere ist, dass die Bürgerinnen und Bürger mithilfe von Spendencodes selbst bestimmen können, welchen Verein oder welche Organisation sie unterstützen wollen.

7
Lokalreport: "Herzenswunsch-Aktionstage" der Siegerländer Sparkassen
Magazin
02.08.2017 - 55 Min.

Lokalreport: "Herzenswunsch-Aktionstage" der Siegerländer Sparkassen

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Ulla Schreiber besucht als Reporterin die "Herzenswunsch-Aktionstage" der Sparkassen in Eichen, Fellinghausen und Kreuztal. An den Aktionstagen veranstalten die örtlichen Banken zusammen mit lokalen Vereinen kleine Bürgerfeste. Dort stellen sich die Vereine vor und werben um die Stimmen der Bürgerinnen und Bürger. Denn zum 175. Jubiläum der Sparkasse Siegen spendet die Bank Geld für wohltätige Zwecke in der Region. Das Besondere daran ist, dass jeder Kunde mithilfe von Spendencodes selbst bestimmen kann, welchen Verein oder welche Organisation er unterstützen möchte. Bei Bratwurst und Waffeln führte Ulla Schreiber vor Ort Interviews mit Teilnehmern der Veranstaltung.

8
Engelszunge.info: "World Record Store Day"
08.06.2012 - 11 Min.

Engelszunge.info: "World Record Store Day"

Campus-Magazin von Studierenden der Bergischen Universität Wuppertal

Schallplatten und Fahrradfahren - beide Dinge sind zurzeit in Wuppertal so populär wie nie. Warum das so ist, zeigen die Studenten der Universität Wuppertal in einer neuen Folge von "Engelszunge.info".

9