NRWision
05.12.2022 - 14 Min.
QRCode

Heimat - Made in Duisburg: "Menschenskind! Aufstehen für Menschenrechte" - Aktionstage in Duisburg

Medienforum Duisburg: Lokales Podcast-Projekt - gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heimat-made-in-duisburg-menschenskind-aufstehen-fuer-menschenrechte-aktionstage-in-duisburg-221205/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im Dezember finden die Aktionstage "Menschenskind! Aufstehen für Menschenrechte" statt. Organisationen, Institutionen und Einzelpersonen in Duisburg rufen zu dem Aktionstag auf. Am Tag der Menschenrechte 2022 möchten sie auf die Situation geflüchteter Menschen aufmerksam machen. Auch die "Seebrücke Duisburg" beteiligt sich an der Veranstaltung. Maggy Wösthoff ist Teil der Bewegung. Im Interview mit Moderator Norbert Tillmann gibt sie einen Ausblick auf den Aktionstag. Auf dem Programm stehen Ausstellungen, Live-Auftritte und Lesungen. Das Ziel: Das Thema "Menschenrechte" so vielfältig wie möglich vermitteln.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.