NRWision
Lade...
Beitrag
24.10.2017 - 6 Min.

Shabir Ali Touri - Seine Flucht-Geschichte

Beitrag von Schülern des Städtischen Gymnasium Bergkamen

Shabir Ali Touri ist 21 Jahre alt und im Jahr 2015 als Geflüchteter in Deutschland angekommen. In seiner Heimat Pakistan wurde er wegen seiner Religionszugehörigkeit verfolgt und lebte in ständiger Angst. Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasium Bergkamen haben mit ihm über seine Flucht gesprochen. Mehrere Monate war er durch den Iran, die Türkei und auf der Balkanroute unterwegs.

Kurzfilm
29.10.2015 - 16 Min.

Amnesie

Kurzfilm - produziert im Literaturkurs am Städtischen Gymnasium Bergkamen

Als Niklas nach einem Autounfall im Krankenhaus aufwacht, leidet er an Amnesie. Seine Erinnerungen reichen seitdem nur noch bis zu seinem Erwachen nach dem Zwischenfall. Nur das Bild einer Tasche voller Kokain, welche im Wald versteckt ist, verfolgt ihn seither. Seiner Therapeutin vertraut er an, dass er befürchtet, ein Krimineller zu sein. Seine Bedenken scheinen begründet, denn schon bald wird der junge Mann ohne Gedächtnis von zwielichtigen Gestalten verfolgt, die auf der Suche nach dem Koks sind. Es entbrennt ein Katz- und Mausspiel auf der Jagd nach dem weißen Pulver, in dem Niklas auf die harte Tour lernen muss, dass man für das Vertrauen in die falschen Leute einen hohen Preis zahlen muss. Der Film ist im Rahmen des Literaturkurses am Städtischen Gymnasium in Bergkamen entstanden.

Kurzfilm
22.10.2015 - 15 Min.

Death Near By

Kurzfilm - produziert im Literaturkurs am Städtischen Gymnasium Bergkamen

Im Kurzfilm "Death Near By" erbt ein Junge das Haus seines verstorbenen Vaters. Er leidet an Chorea Huntington, einer erblichen Erkrankung des Gehirns, und schleppt sich depressiv durch den Alltag. Ein Glück, dass nun ein Kumpel in seine Wohngegend zieht - oder etwa doch nicht? Den düsteren Kurzfilm haben Schüler vom Städtischen Gymnasium Bergkamen in ihrem Literaturkurs produziert.

Kurzfilm
30.10.2014 - 8 Min.

Fahrerflucht

Kurzfilm - produziert im Literaturkurs am Städtischen Gymnasium Bergkamen

Kurz vor ihrer Hochzeit wird eine junge Frau auf der Landstraße angefahren. Der Fahrer, ein erfolgreicher Manager, flüchtet vom Tatort. Auf der Flucht verstrickt er einen Tankwart in seine Tat. Die Polizei versucht zu ermitteln. Den Kurzfilm haben Schüler des Städtischen Gymnasiums Bergkamen in ihrem Literaturkurs produziert.

Kurzfilm
23.10.2014 - 11 Min.

Armoire

Kurzfilm - produziert im Literaturkurs am Städtischen Gymnasium Bergkamen

Neue Stadt, neues Haus, neue Schule - eigentlich hat es Jennifer schon schwer genug. Doch plötzlich scheinen in ihrem Zimmer auch noch merkwürdige Dinge vor sich zu gehen. Warum fängt diese Spieluhr, die ihre Mutter beim Einzug entdeckt hat, nur ständig von alleine an zu spielen? Jennifer wird noch verrückt in dieser neuen Umgebung ...

Kurzfilm
16.10.2014 - 8 Min.

Es kann jeden treffen

Kurzfilm - produziert im Literaturkurs am Städtischen Gymnasium Bergkamen

Drogen nehmen? "Das kann mir nicht passieren", glaubt Julia. Sie wird aber mit Ecstasy konfrontiert. Party, Musik und das Flirten mit dem falschen Jungen sind dafür verantwortlich. Den Kurzfilm haben Schüler des Städtischen Gymnasiums Bergkamen in ihrem Literaturkurs produziert.

Magazin
16.01.2014 - 5 Min.

Unser Ort: Kreis Unna

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

TV-Anfänger aus dem "Multikulturellen Forum in Bergkamen e.V." haben sich auf den Weihnachtsmärkten in Unna und Lünen getummelt. Dabei haben sie die guten Vorsätze der Menschen für das neue Jahr erfragt. Außerdem hat Reporterin Nadine Nitschke auf dem Weihnachtsmarkt in Lünen nachgeschaut, was es dort Besonderes gibt. Die Moderatoren Aytug Cekik und Ali Günes führen durch das Programm.

Kurzfilm
19.09.2013 - 9 Min.

Hylophobie

Kurzfilm - produziert im Literatur-Film-Kurs am Städtischen Gymnasium Bergkamen

"Hylophobie" - so nennt man die Angst vor Wäldern. Die Angst ist in diesem Kurzfilm durchaus gerechtfertigt: Nachdem Gerüchte über ein im Wald verschwundenes Mädchen aufgetaucht sind, begeben sich die Freundinnen Mia und Jessica auf eine Mutprobe ins dunkle Dickicht. Natürlich wird es kein Spaziergang - und am Ende ist eines der Mädchen verschwunden.

Aufzeichnung
09.02.2012 - 27 Min.

Sinnesrausch: "Yellow Express" aus Dortmund - Live-Konzert

Beitrag der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

Die Band "Yellow Express" war bei uns im Studio und hat die 60er Jahre wieder aufleben lassen. Funk und Soul - made in Bergkamen, der "neuen Hauptstadt des Soul im Ruhrgebiet", wie die Band selbst sagt. Zu hören gibt's Soul-Klassiker wie "Mustang Sally", "Hold On, I'm Coming" oder "Respect".

Fernsehen und Radio aus Bergkamen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Bergkamen berichten oder von Menschen in Bergkamen produziert wurden.