NRWision
29.10.2015 - 16 Min.

Amnesie

Kurzfilm vom Literaturkurs am Städtischen Gymnasium Bergkamen

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/amnesie-151029/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Als Niklas nach einem Autounfall im Krankenhaus aufwacht, leidet er an Amnesie. Seine Erinnerungen reichen seitdem nur noch bis zu seinem Erwachen nach dem Zwischenfall. Nur das Bild einer Tasche voller Kokain, welche im Wald versteckt ist, verfolgt ihn seither. Seiner Therapeutin vertraut er an, dass er befürchtet, ein Krimineller zu sein. Seine Bedenken scheinen begründet, denn schon bald wird der junge Mann ohne Gedächtnis von zwielichtigen Gestalten verfolgt, die auf der Suche nach dem Koks sind. Es entbrennt ein Katz- und Mausspiel auf der Jagd nach dem weißen Pulver, in dem Niklas auf die harte Tour lernen muss, dass man für das Vertrauen in die falschen Leute einen hohen Preis zahlen muss. Der Film ist im Rahmen des Literaturkurses am Städtischen Gymnasium in Bergkamen entstanden.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.