NRWision
Lade...

12 Suchergebnisse

AERA: Lorraine Watry, Aquarellmalerin aus Amerika
Porträt
06.11.2019 - 25 Min.

AERA: Lorraine Watry, Aquarellmalerin aus Amerika

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Lorraine Watry ist eine amerikanische Künstlerin, die Aquarell-Kunstwerke malt. Auf ihren fotorealistischen Bildern sind meist Tiere und Landschaften abgebildet. Der australische Künstler und Filmemacher Graeme Stevenson besucht die Künstlerin in ihrem Atelier in Colorado. Dort zeigt Lorraine Watry Schritt für Schritt, wie sie ein realistisches Bild von einem Schwan malt.

1
AERA: Alan Kingwell, Maler aus Großbritannien
Porträt
09.10.2019 - 19 Min.

AERA: Alan Kingwell, Maler aus Großbritannien

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Der Künstler Alan Kingwell aus Großbritannien ist durch seine realistische Ölmalerei bekannt geworden. Seine Inspiration findet er in Erlebnissen in der Natur. Das spiegelt sich auch in seinen Bildern wider. Der in Cornwall lebende Künstler malt Naturmotive aus seiner Umgebung: Küsten, das Meer und Moorlandschaften. Rainer Hillebrand stellt Alan Kingwell in seiner Sendung "AERA" vor. Dabei erzählt er einiges zur Technik des Malers und zu dessen verschiedenen Projekten.

2
AERA: David Alldridge, Maler aus Australien
Porträt
05.09.2019 - 25 Min.

AERA: David Alldridge, Maler aus Australien

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

David Alldridge ist ein Maler und Fotograf aus Australien. Besonders Tier-Motive haben es ihm vor der Linse und auf der Leinwand angetan. Seine Bilder malt er fast ausschließlich mit Pastellfarben. In "AERA" gibt der Künstler Einblicke in seine Arbeitsschritte. Er erklärt außerdem, woher seine Faszination für Frosch-Motive stammt. David Alldridge spricht auch über sein aktuelles Projekt: ein großes Wandbild für eine Organisation, die sich für aussterbende Tierarten einsetzt.

3
AERA: Linda Adair, Malerin aus Kanada
Porträt
09.07.2019 - 20 Min.

AERA: Linda Adair, Malerin aus Kanada

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Linda Adair ist eine Künstlerin aus Kanada, die mittlerweile in Deutschland lebt. Sie malt vor allem realistische Szenen und Darstellungen in Öl. Linda Adair hat außerdem einen eigenen Charakter erschaffen: "The Constant Man" ("Der beständige Mann"). Es handelt sich dabei um einen Roboter, der seit Jahrhunderten existiert. Die Bilder der Malerin zeigen das Leben des "beständigen Mannes" in den unterschiedlichen Epochen. Die Geschichte ist auch als Buch erschienen: "Metal Etched Memories". Das Team von "AERA" stellt die Künstlerin und ihr Projekt vor. Es zeigt außerdem, wie Linda Adair ihre Bilder malt und wie sie aufgewachsen ist.

4
AERA: R. Geoffrey Blackburn, Maler aus den USA
Talk
05.06.2019 - 25 Min.

AERA: R. Geoffrey Blackburn, Maler aus den USA

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

R. Geoffrey Blackburn ist ein Künstler aus den USA. Seine Bilder malt er mit Öl-Farben. Der australische Künstler Graeme Stevenson interviewt R. Geoffrey Blackburn in "AERA". Das Besondere an Blackburns Bildern ist, dass die Landschaften, die er malt, wie Fotos aussehen. Der Maler erklärt im Gespräch, dass er versucht, die Beschaffenheit der Landschaft so realistisch wie möglich zu gestalten. Hierfür berät er sich sogar mit Geologen. R. Geoffrey Blackburn gibt außerdem einige Mal-Tipps, die er im Laufe der Jahre gesammelt hat.

5
AERA: Joel Rea, Maler aus Australien
Porträt
30.04.2019 - 19 Min.

AERA: Joel Rea, Maler aus Australien

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Joel Rea ist ein Maler aus Australien. Seine Werke sind stilistisch dem Surrealismus zuzuordnen. Der studierte Künstler setzt seine Ideen meistens als Öl-Gemälde um. In "AERA" geht es um die Maltechniken und die Motive von Joel Rea: Oft steht dabei der Kampf zwischen Kunst als Ausdruck und Kunst als Geschäft im Vordergrund. Als Vater eines Kindes ist der Maler gezwungen, seine Werke gut zu vermarkten. Wie ihm das Leben als Künstler gelingt, erzählt Joel Rea aus Australien im Interview.

6
AERA: Joseph Zbukvic, Künstler aus Australien
Porträt
13.03.2019 - 24 Min.

AERA: Joseph Zbukvic, Künstler aus Australien

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Joseph Zbukvic ist ein Aquarellmaler aus Australien. In "AERA" stellt der ebenfalls aus Australien stammende Künstler Graeme Stevenson den Maler vor. Zbukvic kam als junger Mann nach Melbourne, um dort "Industrial Design" zu studieren. Schnell entdeckte er dabei seine Passion für die Aquarellmalerei und feierte schon früh Erfolge mit seinen Bildern. Im Interview erzählt Joseph Zbukvic, dass es wichtig ist, nicht einfach drauflos zu malen, sondern mit seiner Kunst eine Geschichte zu erzählen. In der Sendung kreiert er außerdem ein Gemälde und erklärt dabei Schritt für Schritt, wie er vorgeht.

7
AERA: O Yemi Tubi, Künstler aus Nigeria
Porträt
13.02.2019 - 16 Min.

AERA: O Yemi Tubi, Künstler aus Nigeria

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

O Yemi Tubi ist ein in London lebender nigerianischer Künstler. Sein vollständiger Name ist Olabamiji Yemi Tubi. Er malt und zeichnet in einem realistischen Stil. In seinen Kunstwerken greift er verschiedene Probleme und Konflikte der heutigen Zeit auf. O Yemi Tubi hat einen Bachelor-Abschluss der Valdosta State University in Georgia in den USA. Danach erhielt er ein Stipendium für das South Georgia State College. Der Künstler nutzt viele unterschiedliche Materialien: Zeichenstift, Aquarell- und Ölfarben. Für seine Kunstwerke hat O Yemi Tubi bereits viele Preise bekommen. Rainer Hillebrand aus Bochum stellt den Künstler vor.

8
AERA: Graeme Stevenson, Australischer Künstler
Porträt
09.01.2019 - 24 Min.

AERA: Graeme Stevenson, Australischer Künstler

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Graeme Stevenson ist ein Künstler aus Australien. Unter dem Motto "Put some Colour in Your Life" malt er realistische, moderne Bilder in bunten Farben. Rainer Hillebrand aus Bochum stellt den Künstler für "AERA" vor. "AERA" ist eine Gemeinschaft zur Förderung des modernen Realismus. Im Interview erklärt Graeme Stevenson, wie er an seine Kunst herangeht. Er erklärt Maltechniken und zeigt, wie ein Aquarell entsteht.

9
AERA: Rainer Hillebrand, Künstler im Selbstporträt
Porträt
11.12.2018 - 19 Min.

AERA: Rainer Hillebrand, Künstler im Selbstporträt

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Rainer Hillebrand ist Künstler und malt im Stil des Realismus. Er ist Mitbegründer der "Association Embracing Realist Art" - kurz "AERA". In seinem Selbstporträt erklärt Hillebrand, wieso er die Kunstform des Realismus spannend und wichtig findet. Außerdem stellt er eine Ausstellung in London Borough of Barking and Dagenham vor. Dieser Londoner Vorort ist eine Partnerstadt von Witten. Die Ausstellung zeigt Bilder von Rainer Hillebrand, die Sehenswürdigkeiten der Städte und ihre gemeinsame Geschichte darstellen.

10
AERA: Jill Poyerd, US-amerikanische Künstlerin
Porträt
07.11.2018 - 22 Min.

AERA: Jill Poyerd, US-amerikanische Künstlerin

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Jill Poyerd ist eine US-amerikanische Künstlerin. Ihre Stilrichtung gehört zum Realismus - mit einer modernen Prägung. In dieser Episode von AERA stellt Rainer Hillebrand sie und ihre Kunst vor. Er erklärt, welche Inspirationen hinter ihren Kunstwerken stecken. In einem Film der Künstlerin selbst erklärt sie außerdem, wie sie beim Erstellen eines neuen Kunstwerkes vorgeht. "AERA" ist eine Gemeinschaft zur Förderung des modernen Realismus. Die Mitglieder glauben, dass der künstlerische Realismus eine universelle Sprache ist, die überall verstanden wird und viel über die Vergangenheit lehren kann. Deswegen hat die Gemeinschaft es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Monat einen Kunstschaffenden aus dem modernen Realismus vorzustellen.

11
AERA: Eric Armusik, US-amerikanischer Künstler
Porträt
25.10.2018 - 18 Min.

AERA: Eric Armusik, US-amerikanischer Künstler

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Eric Armusik ist ein US-amerikanischer Künstler aus dem Realismus mit moderner Prägung. Inspiriert wurde der Künstler durch die Gemälde in den Kirchen seiner Heimat Pennsylvania. Heute hängen Eric Armusiks Gemälde in Museen und Galerien in Europa und den USA. "AERA" ist die Gemeinschaft zur Förderung des modernen Realismus". "AERA" glaubt, dass der künstlerische Realismus eine universelle Sprache ist, die überall verstanden wird und uns viel über die Vergangenheit lehren kann. Deswegen hat "AERA" es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Monat einen Künstler aus dem modernen Realismus vorzustellen.

12