NRWision
Lade...

63 Suchergebnisse

Bericht
13.12.2017 - 1 Min.

Engelszunge.tv - Express: Neue Brücke über die B7 in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Fußgängerbrücke über die B7 in Wuppertal wurde über drei Jahre hinweg umgebaut. Sie verbindet die Wuppertaler Innenstadt mit dem Hauptbahnhof und ersetzt den unterirdischen Tunnel, der bisher von den Fußgängern genutzt wurde. Die Fußgängerbrücke ist nur eine von vielen Baustellen im Innenstadtbereich, die jetzt fertiggestellt wird.

Magazin
05.10.2017 - 4 Min.

Engelszunge.tv: Unsere Top5-Musik-Momente

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Redaktion von "Engelszunge.tv" wirft einen Blick ins Archiv und stellt eine Top 5 der Musik-Momente zusammen. Darunter finden sich Events wie der "World Record Store Day", die "Fete de la Musique" und das "Newsides Festival". Auch die Band "Jago" und "Happy Horsemen" kommen bei den Top 5 zu Wort.

Bericht
12.09.2017 - 6 Min.

Engelszunge.tv: "Critical Mass" in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Fahrrad-Aktionsbewegung "Critical Mass" gibt es auch in Wuppertal. "Engelszunge.tv" hat an einer Ausfahrt der "Critical Mass" teilgenommen. Sie erleben eine Fahrradtour durch die Innenstadt - ohne Ampeln und ohne Pausen, aber dafür in ganz lockerer Atmosphäre. Denn bei der Aktion "Critical Mass" geht es darum, gemeinsam in großen Gruppen auf dem Fahrrad unterwegs zu sein. Damit wollen die Teilnehmer auf die Radfahrer im Straßenverkehr hinweisen.

Bericht
26.07.2017 - 2 Min.

Engelszunge.tv: Freigabe der B7, AStA-Wahlen, Trassenrave

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

In ihren Kurznachrichten beleuchtet das Team von "Engelszunge.tv" kurz und knapp die wichtigsten Themen aus Wuppertal und Umgebung. Seit Anfang Juli ist die Bundesstraße 7 am Hauptbahnhof in Wuppertal wieder freigegeben. Drei Jahre lang war sie komplett gesperrt. Im August findet der "Trassenrave" in der "Utopiastadt" am historischen Bahnhof Mirke statt. Live und Open-Air spielen dort Bands und Musikgruppen. Der Eintritt ist frei, Besucher können die Veranstalter aber mit einem "Support-Beitrag" unterstützen. Außerdem: Ein neuer "Allgemeiner Studierendenausschuss" - kurz AStA - ist an der Bergischen Universität Wuppertal gewählt worden. "Engelszunge.tv" stellt die neue Koalition vor.

Reportage
08.03.2017 - 3 Min.

engelszunge.tv: Umzug ohne Auto

Sendung von Studenten der Bergischen Universität Wuppertal

Einen Umzug ohne Umzugswagen oder Auto meistern - für die meisten Menschen scheint das unmöglich. Christoph und Kirsten haben genau das am Rosenmontag in Wuppertal ausprobiert. Mithilfe von Lastenrädern haben sie ihr ganzes Hab und Gut durch die Straßen von Wuppertal gefahren. Die beiden wollen damit beweisen, dass ein Umzug auch ohne Auto gut funktionieren kann.

Bericht
01.02.2017 - 1 Min.

engelszunge.tv: Neues Uni-Gebäude in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

"Engelszunge.tv" stellt das neue Gebäude am Campus Haspel der Bergischen Universität Wuppertal vor. Seit Jahresbeginn wird es genutzt. Untergebracht sind dort die Fächer Bauingenieurwesen und Architektur. Das Highlight des neues Unigebäudes ist ein gläserner Hörsaal. Auch eine große, helle Mensa und zahlreiche Arbeitsräume locken die Studierenden hierher.

Bericht
14.12.2016 - 2 Min.

Engelszunge.tv: Ausstellung "In Arbeit", StuPa-Wahl, VRR-Ticket

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Studierenden der Fachgruppe Kunst zeigen ihre aktuellen Arbeiten in der Ausstellung "In Arbeit" im "Gebäude I" der Bergischen Universität Wuppertal: von Malerei über Bildhauerei bis hin zu Videoinstallationen ist alles dabei. "Engelszunge.tv" berichtet außerdem über die anstehende Wahl des Studierendenparlamentes (StuPa). Vom 16. bis zum 20. Januar 2017 können Studierende der Universität in Wuppertal ihre Stimme abgeben. Wer sich aufstellen lassen möchte, kann sich noch bis zum 19. Dezember 2016 in Wahllisten eintragen. Sieger sind auch die Semesterticket-Nutzer. Das VRR-Ticket gilt ab diesem Semester nun auch in Venlo - das zuvor nötige Zusatzticket gehört somit der Vergangenheit an. Und noch ein Ausblick: Ab dem 18. Dezember beginnt der Regelbetrieb für die neuen Wagen der Wuppertaler Schwebebahn. Fünf neue Wagen werden dann den aktuellen Fuhrpark ergänzen. Im nächsten Jahr sollen nach und nach die alten Wagen durch neue ersetzt werden.

Bericht
27.09.2016 - 2 Min.

engelszunge.tv: Autofrei durch Wuppertal

Beitrag von Studenten der Universität Wuppertal

Jedes Jahr findet am 22. September international der "Autofreie Tag" statt. Auf der ganzen Welt verzichten Menschen an diesem Tag auf ihr Auto und nutzen stattdessen öffentliche Verkehrsmittel wie Bus und Bahn oder gehen zu Fuß. Oder sie machen es wie Julian Busch, Simon Chrobak, Christoph Grothe und Kirsten Haberer aus Wuppertal: Sie sind mit dem Fahrrad in der Stadt unterwegs. Der Clip der vier Studierenden zeigt, dass man in der Stadt an der Wupper auch ohne Auto schnell und komfortabel unterwegs sein kann - mit einem Klapprad und der Schwebebahn.

Bericht
24.08.2016 - 9 Min.

engelszunge.tv: Newsides Festival in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Für unbekannte Nachwuchsbands gestaltet sich die Suche nach Auftrittsmöglichkeiten oft als schwierig. Auf dem "Newsides Festival" in Wuppertal können Bands aus der Region erste Erfahrungen auf der Showbühne sammeln. In diesem Jahr findet das Festival bereits zum zweiten Mal statt. Das Alter der Bandmitglieder spielt übrigens keine Rolle. Jeder ist auf der Open-Air-Bühne herzlich willkommen. Auf dem Gelände der Utopiastadt können die Gäste Bands wie "Casual Kid" mit ihrer Sängerin Valentina Villa live erleben.

Beitrag
02.06.2016 - 2 Min.

engelszunge.tv: Ausflugstipps für den Juni

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

"Engelszunge.tv" stellt drei Ausflugstipps vor. Zuerst geht es nach Wuppertal. Dort fährt zweimal im Monat eine historische Straßenbahn die letzte Strecke der Stadt ab. Die Wagen aus den 20er- bis 50er-Jahren rollen wieder am 12. und 26. Juni durch das Kaltenbachtal. Wer lieber selbst aktiv sein möchte, kann sich am 19. Juni der "Fahrradsternfahrt" in Dortmund anschließen. Unter dem Motto "Mobil ohne Auto - fürs gute Klima" demonstrieren Radfahrer für bessere Verkehrsbedingungen. Auch für schlechtes Wetter ist etwas dabei: "Screenshot 16". Studierende der Bergischen Universität Wuppertal stellen hier ihre aktuellen Arbeiten aus. Interessierte können sich einen Monat lang selbst ein Bild machen.

Beitrag
03.03.2016 - 1 Min.

engelszunge.tv: Neue Schwebebahn auf Jungfernfahrt

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Seit dem 9. Februar - kurz nach Mitternacht - ist der erste neue Schwebebahnwagen in Wuppertal unterwegs. Studenten der Universität Wuppertal haben dieses Ereignis begleitet und zeigen bei "Engelszunge.tv", wie die Jungfernfahrt verlaufen ist. Frühestens ab dem Herbst können dann auch Passagiere mit dem modernisierten Gefährt zu einer Fahrt in luftiger Höhe starten.

28.01.2016 - 2 Min.

engelszunge.tv: StuPa-Wahl, Semesterticket, Trassen-Express

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Wahlen im Studierenden-Parlament in Wuppertal werden in den Februar vorverlegt. "Engelszunge.tv" berichtet über die Gründe dafür. Außerdem: Neuerung beim Semesterticket – was sich jetzt für Studierende ändert. Und: Der Trassen-Express feiert seinen Geburtstag - eine Bilanz zur neuen Buslinie aus dem ersten Jahr.