NRWision
Lade...

9 Suchergebnisse

THGfm: Fridays for Future – Was bewegt die heutige Jugend?
Magazin
22.05.2019 - 55 Min.

THGfm: Fridays for Future – Was bewegt die heutige Jugend?

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Was bewegt die heutige Jugend? Diese Frage stellen sich die drei Schüler Laurin Mairle, Alexander Löseke und Lucas Korn in ihrer ersten eigenen Sendung. Reporter Laurin fragt Jugendliche, wo sie sich in zehn Jahren sehen. Nina Heinze, die stellvertretende Schulleiterin des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Radevormwald, spricht im Interview über die Ambitionen von jungen Menschen und ihre Meinung zu den Freitagsprotesten. Das Team vom Schulradio "THGfm" informiert außerdem über die "Fridays for Future"-Bewegung. Einige Schüler, die an den Protesten teilgenommen haben, werden nach ihren Motiven befragt. Sie erklären auch, warum sie von Aktivistin Greta Thunberg beeindruckt sind.

1
Psychotalk: Schlafen und Träumen
Talk
14.03.2019 - 173 Min.

Psychotalk: Schlafen und Träumen

Psychologie-Podcast aus Düsseldorf mit Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau

Ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch schlafend. Doch wieso ist das eigentlich so? Im "Psychotalk" diskutieren Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau über verschiedene Theorien und Studien zum Thema "Schlaf". Es geht unter anderem darum, wie sich das Schlafverhalten der Menschen über die Zeit verändert hat. Ein weiteres Thema des Gesprächs ist luzides Träumen. Bei dieser Art von Traum bemerkt der Schlafende während des Träumens, dass er schläft und trotzdem selbst aktiv in das Traumgeschehen eingreifen kann. Die drei Podcaster beantworten außerdem Zuhörer-Fragen zu Themen wie "Schlafentzug" und erklären, ob man Schlaf effektiv nachholen kann.

2
Blickfang - Kurzfilme: Klostrophobia, Ultra, Case 5211
Kurzfilm
28.11.2018 - 24 Min.

Blickfang - Kurzfilme: Klostrophobia, Ultra, Case 5211

Sendung der TV-Lehrredaktion an der Universität Paderborn

Träumst Du oder lebst Du noch? Die Redaktion von "Blickfang" greift durch verschiedene Kurzfilme Welten auf, in die sich Menschen zurückziehen; deren geheime Exklusivität aber Fragen für Außenstehende aufwirft. Drei Kurzfilme stehen im Zentrum: Der erste Kurzfilm "Ultra" thematisiert die Welt einer Protagonistin, die sich von ihrer Familie abgewandt und in einer Ultra-Fankultur ihre neue Heimat gefunden hat. "Klostrophobia" spielt auf einer Toilette und mit den Wahrnehmungen des Zuschauers. Im letzten Kurzfilm "Case 5211" geht es um Künstliche Intelligenz und deren Suche nach Gewissheit. Sind alle diese Welten in einem Kosmos oder existieren sie separat davon? Ein Detektiv gerät auf eine rätselhafte Spur, an dessen Ende er etwas entdeckt, was er selbst nie für möglich gehalten hätte.

3
UniVideoMagazin: Kultige Kurzfilme - Der Sinn des Lebens, Teil 1
Kurzfilm
11.10.2017 - 38 Min.

UniVideoMagazin: Kultige Kurzfilme - Der Sinn des Lebens, Teil 1

Kurzfilm-Magazin der Universität Bielefeld

Komische Clowns auf Abwegen, unheimliche Zauberkräfte und Geheimagenten: Die Studierenden der Universität Bielefeld aus dem Seminar "Vorsicht, Dreharbeiten!" haben sich ins Zeug gelegt und präsentieren verschiedene Kurzfilme zum Thema "Der Sinn des Lebens". In "the dark side of a clown" bekommt ein Horror-Clown eine zweite Chance - als Krankenhausclown. In "42" wird der Hauptdarsteller verfolgt und zwar von der Zahl "42". Warum bloß? In "Am Ende" wird Amalia von ihrer Urahnin heimgesucht, die vor einem großen Unheil warnen will. Einen ungewöhnlichen Auftrag erhält ein Privatdetektiv im Film "Detektiv 42". Kann er das Rätsel entschlüsseln? In "Donna Trumpf" werfen die Studierenden einen etwas anderen Blick hinter die politischen Kulissen der Universität. In "Drop Wars" geht es hoch her - der Kampf um die meisten Zuckerdrops hat begonnen! Im Kurzfilm "Einfach Anders" zieht Eddy in eine neue Stadt - und muss erstmal herausfinden, warum alle Bewohner so merkwürdig blass sind…

4
Young Refugees TV: Träume, Sport, Gleichberechtigung
Magazin
05.07.2017 - 8 Min.

Young Refugees TV: Träume, Sport, Gleichberechtigung

Magazin von und mit jungen Geflüchteten - produziert von Kanal 21

Im Magazin "Young Refugees TV" tauchen wir ein in die Lebenswelt von Flüchtlingen in Bielefeld. In dieser Ausgabe erfahren wir von ihren Träumen und Wünschen. Außerdem sehen wir, wie gut Integration durch Sport funktioniert - zum Beispiel beim Volleyball mit den Sportfreunden Sennestadt. Und die Flüchtlinge setzen sich mit der Frage auseinander "Wer muss putzen?" - schließlich gehört zum Einleben in Deutschland auch, die Regeln der Gleichberechtigung zu kennen.

5
Young Refugees TV: Heimat, Junge Geflüchtete stellen sich vor
Magazin
10.05.2017 - 7 Min.

Young Refugees TV: Heimat, Junge Geflüchtete stellen sich vor

Magazin von und mit jungen Geflüchteten - produziert von Kanal 21

Im neuen TV-Magazin "Young Refugees TV" machen junge Geflüchtete Fernsehen - über Themen, die sie selbst beschäftigen. Sie stellen sich vor, erzählen von Träumen, Plänen und ihrem Leben im Hier und Jetzt. In einem Sketch zeigen einige junge Geflüchtete, mit welchen Wort-Missverständnissen sie im Alltag zu kämpfen haben. Deutsche Sprache, schwere Sprache! Außerdem fragen sie Leute auf der Straße, was für sie "Heimat" bedeutet.

6
Ortstermin: Schlafen
Magazin
14.02.2017 - 25 Min.

Ortstermin: Schlafen

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

Rund ums Thema Schlafen und um das Nicht-Schlafen-Können dreht sich dieser "Ortstermin". Was ist wirklich dran an den verschiedenen Schlaf-Mythen? Kann man bei Vollmond schlechter einschlafen? Hilft Sport vorm Schlafengehen? Oder doch besser das berühmte "Gläschen Wein"? Überhaupt keine Probleme mit dem Einschlafen hat Fiona Clasen. Die Schülerin aus Königswinter leidet unter Narkolepsie, einer Schlafkrankheit. Seit ihrem zweiten Lebensjahr ist sie auch tagsüber durchgehend müde. Einschlafen und Durchschlafen kann auch Marius Hupperz - und das lautstark. Marius schnarcht - zum Leidwesen seiner Mitbewohner. Deswegen testet er einige "Anti-Schnarch-Gadgets". Dass langweilige Videos beim Einschlafen helfen können, glauben die Betreiber der Internetseite "napflix", einem Streaming-Dienst für Einschlaf-Videos. Außerdem wagt Reporterin Felicitas Fehrer einen Selbstversuch: Sie schläft in einer Gefängniszelle.

7
Querstreifen: Weltuntergang
Magazin
24.01.2013 - 18 Min.

Querstreifen: Weltuntergang

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Siegen

Noch einmal den Sonnenuntergang sehen, eine große Reise machen oder vielleicht Fallschirmspringen? In der ersten Folge des neuen Formats "Querstreifen" dreht sich alles um das Thema Weltuntergang - und was man vorher noch unbedingt erleben sollte.

8
Nahaufnahme: Kindheitsträume
Reportage
12.04.2011 - 13 Min.

Nahaufnahme: Kindheitsträume

Film der TV-Lehrredaktion do1 an der Technischen Universität Dortmund

Helm, Tutu, Atemschutz und Spitzenschuhe: Wenn diese Dinge für euch ganz normales Arbeitswerkzeug sind, ist vermutlich euer Kindertraum schon wahr geworden und ihr seid Ballerina oder Feuerwehrmann. Wie sich so ein Leben in erfüllten Träumen anfühlt, zeigt euch die Lehrredaktion do1 in dieser "Nahaufnahme".

9