NRWision
Lade...

7 Suchergebnisse

Kultstatus: Musiker und Bands der 2010er Jahre
Porträt
09.01.2020 - 85 Min.

Kultstatus: Musiker und Bands der 2010er Jahre

Musikmagazin von "Radio Q", dem Campusradio für Münster und Steinfurt

Mit dem Beginn des Jahres 2020 endet ein Jahrzehnt. Einige Musiker und Bands sind in den vergangenen zehn Jahren bekannt geworden. Philipp Moser, Marvin Hövelkröger und Jonas Klein stellen sich die Frage, welche Bands oder Musiker aus diesem Jahrzehnt Kultstatus erreichen könnten. Herausstechend finden die Moderatoren beispielsweise die Band "Altin Gün", die mit alten Instrumenten moderne Musik produziert. Potenzial hätten auch Psychedelic-Rock-Bands wie "Tame Impala" oder "TEMPLES". Die Rockband "Greta Van Fleet" erinnert die Moderatoren an "Led Zeppelin".

1
Hitradio Mendocino: Die Geschichte der Schlager – Udo Jürgens, Howard Carpendale, Vicky Leandros
Show
27.06.2019 - 55 Min.

Hitradio Mendocino: Die Geschichte der Schlager – Udo Jürgens, Howard Carpendale, Vicky Leandros

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Die Geschichte der Schlager ist Thema in der Radio-Sendung "Hitradio Mendocino". Seit den 1950er Jahren wird die Schlagermusik als Genre beschrieben, das Elemente von Pop- und Volksmusik vereint. Die Moderatoren erklären außerdem, wieso sich die Schlagermusik seit dem Ersten Weltkrieg so gut verbreiten konnte: Die Erfindungen des Radios und der Schellackplatten waren dafür maßgebend. In der Sendung werden unter anderem Hits von Udo Jürgens, Howard Carpendale und Vicky Leandros gespielt.

2
Historia Universalis: Mysterienkult der Kabiren – HU035
Talk
20.03.2019 - 62 Min.

Historia Universalis: Mysterienkult der Kabiren – HU035

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Die Kabiren waren Gottheiten im antiken Griechenland. Kultisch verehrt wurden sie vor allem auf den griechischen Inseln Samothraki und Limnos. Elias Harth und Karol Kosmonaut sprechen im Podcast "Historia Universalis" über den Kult und dessen Merkmale. Der Mysterienkult war vermutlich nicht stark verbreitet – trotzdem wird er im Werk "Faust. Der Tragödie zweiter Teil" von Johann Wolfgang von Goethe erwähnt.

3
Blickpunkt MG: "De Leckere Jecke" - Karnevalsgesellschaft aus Mönchengladbach
Talk
12.09.2017 - 54 Min.

Blickpunkt MG: "De Leckere Jecke" - Karnevalsgesellschaft aus Mönchengladbach

Lokalmagazin von Studio Nierswelle aus Viersen

Die "KG De Leckere Jecke" ist die erste schwul-lesbische Karnevalsgesellschaft in Mönchengladbach. Sie hat sich bereits im März 2004 gegründet und sorgt seitdem für bunte, schrille und spaßige Karnevalssitzungen. Die Vorstandmitglieder Paul Breuer, Philipp Kowalski und Bärbel Breuer sind bei "Studio Nierswelle" zu Gast. Dort berichten sie von der Gründung des Vereins und der Geschichte des Termins ihrer Karnevalsveranstaltung: Diese findet immer am Samstag vor dem ersten Advent statt. Aus einer geplanten Weihnachtsgala wurde im Laufe der Zeit eine beliebte und mit Kultstatus versehene Karnevalssession. Diese gleiche einer richtigen Show: Neben lokalen Tanzgruppen würden auch immer originelle, neue Künstler und Acts auftreten. Auch das Publikum habe sich verändert: Dieses werde immer bunter. Die Leute würden sich mehr trauen, seien inzwischen viel verrückter kostümiert - sowohl unter den hetero- als auch den homosexuellen Gästen gebe es viele Paradiesvögel.

4
Emschertal Movie Camera: Hexenjagd im Harz
Dokumentation
13.06.2017 - 24 Min.

Emschertal Movie Camera: Hexenjagd im Harz

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

"Emschertal Movie Camera" ist in diesem Beitrag auf den Spuren des Hexen-Kults im Harz unterwegs. Filmemacher Jürgen Winkelmann und Manfred Korf besuchen die beiden Orte Wernigerode und Quedlinburg. In 454 Meter Höhe befindet sich hier ein sagenumwobener Hexenplatz, wo es der Legende nach jedes Jahr an Walpurgisnacht spuken soll. Außerdem geht es mit der historischen Dampflok "Harzquerbahn" durch den Harz.

5
Der Hermann der Ringe: Oldies but new Goldies
Bericht
08.03.2017 - 58 Min.

Der Hermann der Ringe: Oldies but new Goldies

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Der "Hermann der Ringe" reist wieder um die Welt. Kein Land ist vor dem Schwertkämpfer aus Essen sicher. Regisseur und Oscar-Preisträger Volker Schlöndorff sagt über ihn: "Es gibt Menschen, bei denen man einschläft. Von Hermann wird man wenigstens gefordert und gleichzeitig locker gemacht." Locker wird auch die Rockband "Vibrations", die Hermann in deren Studio interviewt.

6
Thema der Woche: TV- und Filmparodien
Magazin
28.05.2015 - 65 Min.

Thema der Woche: TV- und Filmparodien

Themenmagazin mit Beiträgen aus ganz NRW

Wir haben in unserer Mediathek gestöbert und präsentieren die witzigsten Parodien auf bekannte Filme und TV-Sendungen. Mit dabei: Amüsante Parodien auf den Erfolgsfilm "Pulp Fiction", die Comedy-Serie "Hör mal, wer da hämmert", auf Shopping-Sender wie QVC und auf typische Scripted-Reality-Formate. Die Moderation übernimmt Mauritz Schmiegel von Kanal 21 aus Bielefeld.

7