NRWision
Lade...

16 Suchergebnisse

Vinyl Asyl: Bailey – Christmas Eve Special Take-Over Radioshow – #137
Magazin
02.01.2020 - 121 Min.

Vinyl Asyl: Bailey – Christmas Eve Special Take-Over Radioshow – #137

Musikradio mit Dash & Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Bailey ist ein Drum'n'Bass-DJ aus London. Er gestaltet die Vorweihnachtsausgabe von "Vinyl Asyl". Bailey gilt als einer der besten und vielseitigsten Drum'n'Bass-DJs und ist eine weltweite Musik-, Clubkultur und Radiolegende. Für die 137. Folge "Vinyl Asyl" übernimmt er die komplette Redaktion und Moderation, die Track-Auswahl und das Mixing der Sendung. Bailey bindet auch die Rubriken "Schallmützel", "Dubplate der Woche" und "Rewind der Woche" mit ein. Außerdem präsentiert er eine persönliche Auswahl eigener Tracks und Mixes.

1
lsb.TV Cologne - Episode VII, Chapter II: Bob Humid
Aufzeichnung
23.07.2019 - 56 Min.

lsb.TV Cologne - Episode VII, Chapter II: Bob Humid

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Bob Humid ist ein Produzent und DJ aus Köln. Besonders die Genres "UK Bass & Breaks", Dubstep und Drum'n'Bass haben es dem Musiker angetan. Er macht nicht nur selbst Musik, sondern führt auch "Audio-Mastering" für andere Musiker durch. Das bedeutet, dass er den Tonaufnahmen den letzten Schliff gibt. In "lsb.TV Cologne" spielt Bob Humid ein elektronisches Live-Konzert. Es entstehen experimentelle Klänge, die vom Künstler "Bal_Duin" mit Visuals versehen werden.

2
Vinyl Asyl: DJ Digital aus England im Interview – #133
Magazin
05.06.2019 - 125 Min.

Vinyl Asyl: DJ Digital aus England im Interview – #133

Musikradio mit Dash & Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

"Digital" ist ein englischer Drum-and-Bass-DJ und inzwischen eine wahre Größe in der Szene. Im Interview mit Moderator Dash spricht der Plattenkünstler über seine aktuellen Auftritte und seine Erfolge der vergangenen Jahre. "Digital" gibt auch einen kleinen Einblick in sein Familienleben und seine jamaikanischen Wurzeln. Abschließend präsentiert der englische Star-DJ eine Session, welche er extra für "Vinyl Asyl" erstellt hat.

3
12 Zoll: 25 Jahre Drum'n'Bass – "DJ Dash", "The Green Man", "DJ Basic" und "DJ Rinc"
Magazin
09.05.2019 - 122 Min.

12 Zoll: 25 Jahre Drum'n'Bass – "DJ Dash", "The Green Man", "DJ Basic" und "DJ Rinc"

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

"DJ Dash" aus Dortmund erzählt im Geschichts-Special von "12 Zoll", wie der Drum'n'Bass ins Ruhrgebiet gekommen ist. Mixtapes und ein englischer Soldat hätten dabei eine wichtige Rolle gespielt, erklärt der DJ. "DJ Rinc" und "DJ Basic" schauen in der Sendung ebenfalls auf die Entwicklung der Musikrichtung zurück. Sie erklären, wie die Drum-and-Bass-Szene im Raum Köln/Bonn in den 1990er Jahren aussah. "The Green Man" aus Köln wundert sich nicht, dass Drum'n'Bass immer noch erfolgreich ist. Dazu gibt es in der Sendung jede Menge Musik: Neben Klassikern wie "On A Ragga Tip" von "SL2" werden in "12 Zoll" auch Neuerscheinungen wie "Ghouls" von "III Truth" gespielt.

4
Vinyl Asyl: OaT, Smuskind
Magazin
25.04.2019 - 119 Min.

Vinyl Asyl: OaT, Smuskind

Musikradio mit Dash & Flash - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Drum'n'Bass ist der gemeinsame Nenner von "OaT" aus Bochum und "Smuskind" aus Bochum und Datteln – die Produzenten von "Smuskind" spielen auch Dubstep und Trap. "OaT" und Jonas von "Smuskind" sind bei "Vinyl Asyl" zu Besuch. Mit Dash sprechen sie über die neuesten Trends beim Produzieren und beim Auflegen im Club. Außerdem geben sie Tipps zum richtigen Start in die Producer-Szene.

5
12 Zoll: "S.P.Y", "Shy FX", "Drum'n'Bass"-Szene in Bonn und Köln
Magazin
10.04.2019 - 119 Min.

12 Zoll: "S.P.Y", "Shy FX", "Drum'n'Bass"-Szene in Bonn und Köln

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

Musik aus dem "Drum'n'Bass" steht im Mittelpunkt der Sendung "12 Zoll". Die Moderatoren Darius Thies und Patrick Wira besprechen darin die neuen Platten von "S.P.Y" und "Shy FX". Außerdem sind DJ Rinc und DJ Basic zu Gast. Beide sind in der "Drum'n'Bass"-Szene schon seit knapp 20 Jahren aktiv. Sie erzählen von den Anfängen der Szene in Bonn und den Entwicklungen in den letzten Jahrzehnten. Ob es in der Branche erlaubt ist, Sounds unbearbeitet zu verwenden, ist ein weiteres Thema in der Sendung. Begleitet wird die Folge von "Drum'n'Bass"-Liedern verschiedener DJs aus ganz Europa. Zu den meisten Songs geben die Moderatoren auch Hintergrundinformationen.

6
12 Zoll: "BCee" – DJ aus England, Drum'n'Bass, lokale Newcomer
Magazin
13.03.2019 - 120 Min.

12 Zoll: "BCee" – DJ aus England, Drum'n'Bass, lokale Newcomer

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

Der Dance- und Electronic-Musiker "BCee" aus England wird von den Moderatoren Darius Thies und Patrick Wira zum Papa des Drum'n'Bass gekürt. Grund dafür ist die Karriere des DJs aus London und seine Arbeit als Produzent. Patrick Wira trifft "BCee" zum Interview und spricht mit ihm über seine Platten, sein Plattenlabel und sein Privatleben. Dazu gibt's in "12 Zoll" viele Neuheiten aus der Drum-and-Bass-Szene. Das Moderatoren-Duo geht auch auf lokale Newcomer ein.

7
12 Zoll: DJ Basic legt Guest-Mix auf, Halftime
Magazin
12.02.2019 - 118 Min.

12 Zoll: DJ Basic legt Guest-Mix auf, Halftime

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

In "12 Zoll" dreht sich auch diesmal alles um das Genre Drum'n'Bass. Zu Gast im Studio ist "DJ Basic". Neben einem Interview gibt es von dem DJ aus Köln auch einen Guest-Mix zu hören. Außerdem spielt das Team von "12 Zoll" unter anderem Musik von der englischen Elektro-Gruppe "Aquasky", DJ "MADFACE" aus Tschechien und den Produzenten "Visages" aus Frankreich. "12 Zoll"-Reporter Robert Haase erklärt in der Sendung, was es mit dem Subgenre Halftime auf sich hat.

8
Vinyl Asyl: DJ A Sides aus London im Interview – #129
Magazin
07.02.2019 - 129 Min.

Vinyl Asyl: DJ A Sides aus London im Interview – #129

Musikradio mit Dash & Flash - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

DJ A Sides ist zu Gast bei "Vinyl Asyl": Live aus London zugeschaltet spricht er mit Dash und Flash über seinen Musikstil. Zudem gibt es einen fast einstündigen Mix von dem Drum-and-Bass-DJ aus England zu hören. Die Moderatoren spielen im Musikradio auch Tracks aus den Genres Soul, Funk, Downbeat, House, Disco und Breakbeat. Mit dabei sind Künstler wie Alexis Evans, "Beta Librae", "Baby Charles" und "Clap! Clap!".

9
12 Zoll: Liquid Drum'n'Bass, Amen Break, DJ "Badlokk"  im Interview
Magazin
10.01.2019 - 116 Min.

12 Zoll: Liquid Drum'n'Bass, Amen Break, DJ "Badlokk" im Interview

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

In "12 Zoll" wird nicht nur viel Drum'n'Bass gespielt, in der Sendung gibt es auch einige Infos zum Genre an sich: Als Subgenre stellen die Moderatoren den "Liquid Drum'n'Bass" vor, der seine Ursprünge in Großbritannien hat. Auch der "Amen Break" ist Thema der Sendung. Dieser Beat ist aus einem Schlagzeug-Solo der 1960er Jahre entstanden und hat es geschafft, Bestandteil großer Welthits zu werden. Im Interview ist außerdem "Badlokk" zu hören. Der DJ aus Köln berichtet über sein neu gegründetes Label "HANZOM MUSIC" und erklärt, was für ihn das Wichtige daran ist.

10
12 Zoll: "Akuratyde", "Calibre", "Dawn Wall " – neue EPs und Alben
Magazin
11.12.2018 - 117 Min.

12 Zoll: "Akuratyde", "Calibre", "Dawn Wall " – neue EPs und Alben

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

Jedes Leben wird von Spuren anderer Menschen geprägt. Wenn diese Menschen gehen, hinterlassen die Verluste noch mehr Abdrücke. Der amerikanische Producer "Akuratyde" verarbeitet diese Spuren in seinem Debütalbum "Past Lives". Neben sphärischen Tracks geht’s in "12 Zoll" um die EPs von "Calibre" und "Dawn Wall" sowie um das neue Album von "Break". Moderator Darius Thies blickt in der Musiksendung hinter die Fassade der Drum-and-Bass-Tracks.

11
Vinyl Asyl: Dubplates – #127
Magazin
03.12.2018 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Dubplates – #127

Musikradio mit Dash & Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Special-Zeit: Diesmal gibt's in "Vinyl Asyl" Dubplates. Das heißt, es werden nur unveröffentlichte, nirgends zu bekommende Tracks gespielt. Unterstützung bekommt Dash in dieser Folge von Nikky Nik aka N.W.K. Gemeinsam sprechen sie über die Drum'n'Bass-, Hip-Hop-, Dubstep-, Jungle-, Electronica- und Half-Step-Stücke. Auf der Playlist stehen unter anderem das klirrende "Viking Dub" von "Skeptical" und die deutsche Produktion "Kigwa’s Truth" von Jumpat feat. Kigwa. "Schallmützel der Woche" ist eine ganz besondere Kombi: Männergesangverein trifft Drum'n'Bass-DJ und Opernsängerin. Entstanden ist der Song "Caritas, Veritas, Libertas". Neben fetten Beats gibt's Dezember-Veranstaltungstipps für Dortmund und Umgebung.

12