NRWision
Lade...

11 Suchergebnisse

Funkjournal: Dr. Sebastian Gaus, Kinderzentrum Bethel
Talk
27.06.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Dr. Sebastian Gaus, Kinderzentrum Bethel

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Dr. Sebastian Gaus ist leitender Arzt der Notaufnahme im Kinderzentrum des Evangelischen Klinikums Bethel. Im Interview mit "Funkjournal"-Moderator Frank Becker erzählt er, wie er zu seinem Beruf gekommen ist. Außerdem spricht Sebastian Gaus über den Neubau des Kinderzentrums, der momentan für 70 Millionen Euro gebaut wird. Im Sommer 2022 soll dieser dann bezugsfertig sein.

1
School's out: Schließung der "ESPA" in Münster
Talk
18.07.2018 - 57 Min.

School's out: Schließung der "ESPA" in Münster

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

Die "Evangelische Sozialpädagogische Ausbildungsstätte Münster" (ESPA) wird nach 63 Jahren geschlossen. Enttäuschte Schüler, Lehrer und Mitarbeiter der "ESPA" kommen im Gespräch mit Moderatorin Deborah Thielert zu Wort. Die Betroffenen ziehen ihren persönlichen Schlusspunkt, nachdem der Schulträger, die "v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel", das Aus für die Bildungsstätte beschlossen hat. Schulleiter Norbert Göttker und Carola Schröder aus dem Schulbüro, Erzieher Henning Hessbrüggen sowie die Schülerinnen Astrid Mertenskötter und Julia Jürgens blicken der Schließung ihrer Schule mit Trauer und Enttäuschung entgegen.

2
Bielefeld Sozial: Kurzfilm "Chaos in der K8", Ergotherapeut Rodrigo Barros im Interview
Beitrag
08.11.2017 - 12 Min.

Bielefeld Sozial: Kurzfilm "Chaos in der K8", Ergotherapeut Rodrigo Barros im Interview

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Die Kinder der Krebsstation K8 im Bethel-Krankenhaus haben einen lustigen Kurzfilm gedreht: "Chaos in der K8". Die Spezial-Ausgabe von "Bielefeld Sozial" zeigt Ausschnitte des Kurzfilms. Außerdem spricht Moderatorin Anna-Lisa mit dem Ergotherapeuten der Station, Rodrigo Barros. Er erklärt, warum es für die Kinder außerordentlich wichtig ist, zu spielen, sich auszuprobieren und auch viele lustige Dinge auf der Station zu erleben.

3
ESPA-Berufskolleg verliert Träger
Magazin
28.09.2017 - 55 Min.

ESPA-Berufskolleg verliert Träger

Bürgerfunk-Sendung der Bezirksschüler*innenvertretung Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Evangelische Sozialpädagogische Ausbildungsstätte (ESPA) ist eine Privatschule in Münster. Jetzt droht ihre Schließung: Die Bielefelder "v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel" wollen aus Kostengründen die Trägerschaft abgeben. In der Sendung der Bezirksschüler*innenvertretung (BSV) spricht Moderator Coraghessan Steinbach mit Schulleiter Norbert Göttker, Lehrerin Nikola Rauer und vier Schüler*innen. Für die Schüler*innen und das Lehrerkollegium kam die Nachricht überraschend. "Es macht traurig und schürt Ängste, vor allem weil wir denken, dass wir eine gute Arbeit machen", sagt Nikola Rauer. Hoffnung macht jetzt die Stadt Münster. Sie signalisiert, dass sie die Schule übernehmen könnte. Ein möglicher evangelischer Träger hat sich bisher nicht gefunden. Schulleiter Norbert Göttker ist es besonders wichtig, den Geist der Schule zu erhalten. Dieser zeichne sich besonders dadurch aus, dass die Schüler*innen aktiv an der Gestaltung der Schule und ihres Profils beteiligt würden.

4
Fernsehkonzert: "Oder so!" aus Bielefeld-Bethel
Aufzeichnung
27.09.2017 - 65 Min.

Fernsehkonzert: "Oder so!" aus Bielefeld-Bethel

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Beim Band-Projekt "Oder so!" spielen Behinderungen keine Rolle. Die Musik ist geprägt von Emotionen wie Freundschaft, Liebe und allem dazwischen. "Es geht nicht darum, immer exakt den Ton zu treffen", so beschreibt es Inga Humpe. Die erfolgreiche deutsche Musikproduzentin entdeckt das Bielefelder Bandprojekt und hilft bei der Veröffentlichung der ersten Single "Taschen voll Gold". Der Song ist der offizielle "Bethel-Jubiläumssong" und schnell über Bielefeld hinaus bekannt. Lisa Scholz, Gerlinde Fortmann und Oliver Damaschek-Hahn sind vor dem Konzert bei Moderator Georg Möller im Interview. Sie sprechen unter anderem über den ungewöhnlichen Bandnamen "Oder so!" und die Entstehung neuer Songs.

5
Bielefeld Sozial: 150 Jahre Bethel
Magazin
23.03.2017 - 18 Min.

Bielefeld Sozial: 150 Jahre Bethel

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Bethel wird 150 Jahre alt. Zu diesem Anlass macht das Team von "Bielefeld Sozial" eine Reise durch die Geschichte der "v. Bodelschwingschen Stiftungen Bethel". Gemeinsam mit Kerstin Stockhecke vom Hauptarchiv Bethels führt Moderatorin Sophie Fischer durch die verschiedensten Einrichtungen des größten diakonischen Unternehmens von Europa. Sie besuchen zum Beispiel eine Werkstatt, in der über 3.000 Menschen mit Beeinträchtigung die Chance bekommen, eine Ausbildung zu machen oder einen Beruf zu erlernen. Die nächste Station ist die "Brockensammlung", der größte Second-Hand-Laden in Bielefeld und Umgebung. Anschließend geht es zur "Posaunen-Mission": Hier machen 90 Menschen gemeinsam Bläser-Musik.

6
Bielefeld Sozial: Repair-Café, LGBT-Jugendtreff, Betheljahr
Magazin
15.02.2017 - 15 Min.

Bielefeld Sozial: Repair-Café, LGBT-Jugendtreff, Betheljahr

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

"Bielefeld Sozial" hat sich für diese Folge wieder einige soziale Projekte in Bielefeld angeschaut - und sich auch im eigenen Haus umgeschaut. Der Sender "Kanal 21" selbst ist schließlich eine medienpädagogische Einrichtung, in der alle Interessierten das "Fernsehen machen" lernen können. Ganz in der Nähe ihrer Studios liegt das Repair-Café im Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker. Dort können kaputte Elektrogeräte in Gemeinschaftsarbeit repariert werden. Von Gemeinschaft profitieren auch die Jugendlichen im LGBT-Jugendtreff "begin" in Bielefeld. Dort treffen sie Jugendliche, die eine ähnliche Geschichte und Probleme haben. Die Pädagogen - und die Jugendlichen unter sich - bieten Unterstützung in einer schwierigen Lebensphase. Außerdem: Tim Kleine-Depenbrock absolviert ein soziales Jahr in der diakonischen Einrichtung Bethel - das sogenannte "Betheljahr". Die Betreuung und Unterstützung der Bewohner im Alltag stehen für ihn täglich auf dem Programm.

7
Im Profil: Andreas Eisenbarth, Schäfer
Talk
10.09.2015 - 28 Min.

Im Profil: Andreas Eisenbarth, Schäfer

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

"Ich lebe das einfach", sagt Andreas Eisenbarth über seine Aufgabe. Schäfer zu sein, ist für ihn eine Berufung und kein herkömmlicher Job. Eine Trennung in Privatleben und Arbeit gibt es für Andreas Eisenbarth nicht. Gerade junge Menschen kommen mit so einem Leben häufig nicht klar. Mit Moderator Jörg Pape spricht der Schäfer der Schäferei von den "Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel" über das Nachwuchsproblem der Branche. Andreas Eisenbarth verrät in dieser Ausgabe von "Im Profil" aber auch, dass er einige Lämmer schon mit der Flasche aufgezogen hat. Außerdem berichtet der Schäfer von seinen Helfern Emmy und Herr Klein. Die Hütehunde helfen Andreas Eisenbarth, seine drei Herden in Bielefeld zusammenzuhalten.

8
Bielefeld Sozial: Briefmarken aus Bethel, Jugendarbeit
Magazin
04.04.2013 - 16 Min.

Bielefeld Sozial: Briefmarken aus Bethel, Jugendarbeit

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

In der Briefmarkenstelle in Bethel sortieren Menschen mit Behinderung Briefmarken aus der ganzen Welt. Laureen Gäde verrät im Sozialportrait, warum sie sich in der dort bestens mit Fremdsprachen auskennen muss. Weitere Themen bei "Bielefeld Sozial": Schlechte Zeiten für Jugendarbeit. Und: Der Tag der seltenen Krankheiten auf dem Jahnplatz.

9
Bielefeld Sozial: Elektronische Gesundheitskarte, Bethel-Werkstatt
Magazin
03.11.2011 - 19 Min.

Bielefeld Sozial: Elektronische Gesundheitskarte, Bethel-Werkstatt

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

In der Herbstausgabe von "Bielefeld Sozial" beantwortet das Team Fragen zur elektronischen Gesundheitskarte. Was kann sie, was kann sie nicht? Wem nützt sie und: Sind unsere Daten sicher? Außerdem blickt sie in die Bethel-Werkstatt am Meierteich, in der Menschen mit psychischen Erkrankungen einen ganz normalen Arbeitsalltag leben. Außerdem: Ein Besuch bei einer Regionalgruppe von Amnesty International.

10
Bielefeld Sozial: Künstlerhaus "Lydda", Kunstverein Bielefeld
Magazin
21.01.2011 - 14 Min.

Bielefeld Sozial: Künstlerhaus "Lydda", Kunstverein Bielefeld

Monatliches Magazin von Kanal21 aus Bielefeld

Schwerpunkt in dieser Ausgabe ist Kunst! Die "Bielefeld Sozial"-Reporter besuchen das Künstlerhaus Lydda und den Kunstverein Bielefeld. In der Ausstellung der Historischen Sammlung Bethel geht es um eine der Grundfragen: Wann ist ein Mann ein Mann?

11