NRWision
06.07.2022 - 30 Min.
QRCode

Radevormwalder Zeitzeugengespräch mit Hans-Joachim Harnischmacher (2021)

Beitrag vom Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radevormwalder-zeitzeugengespraech-mit-hans-joachim-harnischmacher-2021-220706/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Hans-Joachim Harnischmacher kommt aus Radevormwald. Er ist Zeitzeuge im Zweiten Weltkrieg und in der Nachkriegszeit. Mit Schüler*innen am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald spricht er über seine Erinnerungen an die Kriegszeit. Die Schüler*innen Kimberly Gundlach, Silvana Müller und Robin Aland erfahren, wie der Krieg die Jugend von Hans-Joachim Harnischmacher geprägt hat. Außerdem geht's um die Hungersnot in der Nachkriegszeit in Radevormwald. Und: Haben die Menschen aus dem Zweiten Weltkrieg gelernt? Hans-Joachim Harnischmacher hat eine klare Antwort.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.