NRWision
Lade...

12 Suchergebnisse

Babyklappe Supermarkt – #22 – Der Kaputte Toaster
Talk
09.07.2019 - 46 Min.

Babyklappe Supermarkt – #22 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Manche technischen Geräte funktionieren einfach nie. Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen haben zum Beispiel schon oft erlebt, dass der Pfandautomat die Flaschen nicht annimmt. In der Rubrik "Unsere drei liebsten Vier" geht es auch um Technik, die nie funktioniert. Die beiden Podcaster stellen sich unter anderem die Frage, warum das Problem der Rückkopplung beim Mikrofon noch nicht gelöst wurde. In "Der Kaputte Toaster" geht es außerdem um lustige Meldungen aus den Nachrichten. Der Bundestag bekommt im Juli 2019 beispielsweise einen neuen Teppich.

1
PODUGS 10: Weltladen – Fachgeschäft für fairen Handel
Interview
27.06.2019 - 4 Min.

PODUGS 10: Weltladen – Fachgeschäft für fairen Handel

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

Susanne Glaszinski-Knörr arbeitet ehrenamtlich im "Weltladen" in Duisburg. Auf dem "Umweltmarkt 2019" spricht sie mit Reporter Markus Peifer über das Konzept und Sortiment des Geschäfts. Susanne Glaszinski-Knörr erklärt außerdem die Unterschiede von Produkten mit dem Fair-Label aus dem Supermarkt und den fair gehandelten Produkten aus dem "Weltladen". Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.

2
PODUGS 05: Foodsharing – Retter der Lebensmittel
Interview
27.06.2019 - 3 Min.

PODUGS 05: Foodsharing – Retter der Lebensmittel

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

Silvia Schrauben und Christoph Kautzmann von der Initiative "Foodsharing" sprechen auf dem Umweltmarkt 2019 mit Reporter Markus Peifer. Die beiden erklären, was das Ziel von "Foodsharing" ist und wie sie sich gegen die Verschwendung von Lebensmitteln einsetzen. Sowohl Privatleute als auch gewerbliche Anbieter könnten sich daran beteiligen. Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.

3
Preisbindung im Einzelhandel
Bericht
19.03.2019 - 3 Min.

Preisbindung im Einzelhandel

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Was heißt Preisbindung? Das erklärt Andreas Adelberger von der Verbraucherzentrale in Velbert. Als Beispiel dafür dienen ihm Preisschilder im Supermarkt: Er spricht in "extraRadiO" darüber, ob die Preisschilder in Geschäften zwingend bindend sind. Außerdem klärt er darüber auf, in welchem Moment eine Kaufvereinbarung entsteht.

4
Busenfreundin: Orte zum Flirten
Talk
12.12.2018 - 27 Min.

Busenfreundin: Orte zum Flirten

Podcast von Ricarda aus Köln

Was ist der beste Ort zum Flirten? Eine Frage, die sich Ricarda und Maike im "Busenfreundin"-Podcast stellen: Ist es die Disco oder doch der Supermarkt? Maike erzählt außerdem davon, wie man es als Schauspielerin schafft, auf Kommando zu weinen. Eine weitere Schauspielerin ist Bestandteil der Sendung: Ricarda und Maike stellen sich die Aufgabe, den Namen von Selena Gomez sechsmal in der Sendung zu nennen.

5
Hörbert informiert: Über den Wahnsinn, bei 30 Grad Spekulatius zu verkaufen
Show
23.10.2018 - 3 Min.

Hörbert informiert: Über den Wahnsinn, bei 30 Grad Spekulatius zu verkaufen

Satiresendung von Studio Nierswelle in Viersen

Neue Artikel finden den Weg in die Supermarktregale, sobald der Sommer endet: Weihnachtsdekorationen und -leckereien. Doch wer will bei über 20 Grad Spekulatiuskekse essen? Dieses erstaunliche Phänomen bespricht Hörbert. Spekulatiuskekse sind nicht die einzige Neuerscheinung im Sortiment: Auch schokoladige Dominosteine liegen im Regal. Besser gesagt: fließen bei 30 Grad durch die Gänge der Supermärkte. Wie man den süßen Versuchungen entgeht, verrät Hörbert in "Hörbert informiert".

6
Radio Kurzwelle: Bauernhof und Landwirtschaft
Magazin
22.08.2018 - 50 Min.

Radio Kurzwelle: Bauernhof und Landwirtschaft

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Auf dem Bauernhof entstehen unsere Lebensmittel. Wie diese dann in den Supermarkt gelangen, klären die Schülerinnen und Schüler der Josefschule in Bielefeld. Im Interview mit einem Landwirt geht es um die Tiere, die auf einem Bauernhof leben. Die Kinder erfahren auch, was sein Hof noch alles im Angebot hat. Passend zum Thema "Landwirtschaft" geht es in der "Kurzwelle Wissenslücke" um den Traktor. Außerdem in der Sendung: ein "Geräusche-Quiz". Darin wird das vermittelte Tierwissen auf die Probe gestellt.

7
KURT - Das Magazin: Nachhaltigkeit
Magazin
25.01.2018 - 13 Min.

KURT - Das Magazin: Nachhaltigkeit

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Nachhaltig einkaufen, essen und insgesamt leben: So kommt Studentin Pia Voigt durch ihren Alltag. Für sie ist ein nachhaltiger Lebensstil sehr wichtig - auch wenn das bedeutet, etwas mehr Geld für Essen auszugeben: Bio-Gemüse und unverpackte Lebensmittel haben eben ihren Preis! Darüber spricht das Team von "KURT" auch mit Uwe Klimansky, der einen Bio-Supermarkt in Bochum betreibt. Eine andere Form von Nachhaltigkeit lebt der Upcycling-Künstler Thomas Zigahn: Er macht aus dem, was für andere Menschen Müll ist, Kunst. Mit der Handy-App "To Good to Go" wird Essen, das in Restaurants und Bistros übrig bleibt, vor der Mülltonne gerettet. Die Ladenbesitzer bieten in der App übrig gebliebene Portionen zu einem reduzierten Preis an, den sich Kunden dann abholen können. Das "KURT"-Team stellt die App vor.

8
Die SoFis: Neuer Wochenmarkt in Solingen-Gräfrath
Reportage
14.12.2017 - 52 Min.

Die SoFis: Neuer Wochenmarkt in Solingen-Gräfrath

Lokalmagazin der Bürgerfunk-Gruppe "Solinger Five" in Solingen

Der Wochenmarkt in Solingen-Gräfrath beweist: Ein Markt bietet ein anderes Einkaufserlebnis als ein Supermarkt. Besonders die historische Kulisse des alten Marktes in der Altstadt von Gräfrath zieht viele Leute an. Das haben die "SoFis" zur Eröffnung des Wochenmarktes im Jahr 2014 genutzt und Besucher und Initiatoren des Marktes nach ihren Eindrücken befragt. Herausgestellt hat sich: Die Solinger besuchen den Wochenmarkt nicht nur, um das Angebot zu nutzen. Sie freuen sich auch über die Möglichkeit, dort Nachbarn oder Bekannte zu treffen.

9
Lebensstil Visual Kei
Reportage
31.01.2017 - 5 Min.

Lebensstil Visual Kei

Beitrag der TV-Lehrredaktion "proVo" an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Michelle aus Düsseldorf lebt den Lebensstil "Visual Kei". Der kommt ursprünglich aus Japan und wird dort als rebellisch empfunden - er sei auch aus einem Akt der Rebellion entstanden. Die Menschen wollten sich nicht mehr alles vorgeben lassen. Die Szene sei dann über das Internet auch nach Europa gekommen. Vor allem die Musik sei dabei prägend gewesen. Michelle trägt gerne "Lolita-Kleidung": Die Kleider dieses Stils sind verspielt und beispielsweise mit Schleifen versehen. "proVo"-Reporterin Sophia besucht den "Visual Kei"-Fan in Düsseldorf. Für sie sucht Michelle jedoch andere Klamotten zum Anprobieren aus - inklusive Lederhalsband mit Nieten. Sophias Fazit: "Muss man sich dran gewöhnen, das Outfit an sich ist aber bequem." Gemeinsam geht es dann noch in einen japanischen Supermarkt. Dort kaufen sie zum Beispiel koreanische Traubenlimo und Reisteig gefüllt mit roten Bohnen. Natürlich werden die Einkäufe anschließend auch probiert.

10
MNSTR.TV: Tatort Münster, Supermarkt ohne Verpackung
Magazin
19.11.2015 - 9 Min.

MNSTR.TV: Tatort Münster, Supermarkt ohne Verpackung

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Gleich zwei Premieren gibt es in Münster zu sehen: "MNSTR.TV" besucht die Eröffnung eines verpackungsfreien Supermarkts. Hier bringt sich der Kunde selbst seine Dosen und Flaschen mit und schont so die Umwelt. Außerdem finden sich zur Premiere von "Schwanensee", dem neuen "Tatort" aus Münster, Schauspieler, Regisseur und Fans im Kino ein. Die Reporter sprechen mit Regisseur André Erkau, Schauspielerin Christine Urspruch und Tatort-Kommissar Axel Prahl über den neuesten Krimi aus Münster.

11
Thema der Woche: Milch und Milchproduktion
Magazin
18.06.2015 - 27 Min.

Thema der Woche: Milch und Milchproduktion

Themenmagazin mit Beiträgen aus ganz NRW

Wie kommt die Milch aus der Kuh in den Supermarkt? Und wer kontrolliert die Milchproduktion, damit wir unsere Milch vom Milchhof bedenkenlos genießen können? Antonio Spina vom Ausbildungsfernsehen Marl präsentiert diesmal unser Themenmagazin rund um die Milch - mit informativen Beiträgen und sehenswerten Filmen von Produzenten aus ganz Nordrhein-Westfalen.

12