NRWision
Lade...

7 Suchergebnisse

SÄLZER.TV: Neujahrsempfang in Geseke, Urlaubstrends in Deutschland
Magazin
05.02.2019 - 24 Min.

SÄLZER.TV: Neujahrsempfang in Geseke, Urlaubstrends in Deutschland

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Dr. Remco van der Velden ist Bürgermeister in Geseke. Auf dem Neujahrsempfang der Stadt berichtet er von politischen Errungenschaften und Neuerungen des Ortes im Kreis Soest. Dabei spielen Fördergelder des Landes eine große Rolle. Eine große Rolle hat wiederum das Heimatland in der Urlaubsplanung der Deutschen: Im Jahr 2018 haben immer mehr Menschen den Urlaub im eigenen Land verbracht. Welche Ziele dabei am beliebtesten waren, untersucht das Team von "SÄLZER.TV" in seinem Magazin.

1
Orte in NRW: Soest
Porträt
14.11.2018 - 1 Min.

Orte in NRW: Soest

Lokale Clip-Reihe der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Soest ist eine Stadt im Regierungsbezirk und liegt zwischen Dortmund und Paderborn. Dieses Video zeigt Eindrücke aus Soest- produziert als Übung im Rahmen der Mediengestalter-Ausbildung bei NRWision. Mehr Sendungen und Beiträge aus der Stadt Soest und der Umgebung findest Du in unserer Mediathek.

2
Von Rädern: Schildbürger in Soest, schlecht geplante Fahrradrouten
Talk
30.10.2018 - 51 Min.

Von Rädern: Schildbürger in Soest, schlecht geplante Fahrradrouten

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Ist das ein Schild-Bürgerstreich? In Soest gibt es einen "Fahrradschutzstreifen" mitten auf der Fahrbahn. Ein Bereich, in dem Fahrradfahrer vom Autoverkehr abgegrenzt sein sollen. Dass der Bereich gar nicht so markiert werden durfte, erklären die Moderatoren Christoph Grothe und Simon Chrobak. Außerdem sprechen die beiden in "Von Rädern" über die Beschreibung von Fahrradrouten und klären, wieso diesen nicht immer geglaubt werden kann. Weitere Themen der Sendung: die "Schokofahrt" von Münster nach Amsterdam, Dieselfahrverbote in Wuppertal und die "Interessengemeinschaft Fahrradstadt Münster" in den Medien.

3
Zu Gast bei AhlenTV: Martin Frost, evangelischer Pfarrer
Magazin
21.02.2017 - 20 Min.

Zu Gast bei AhlenTV: Martin Frost, evangelischer Pfarrer

Stadtfernsehen aus Ahlen

Martin Frost ist seit 2008 Pfarrer in der Evangelischen Kirchengemeinde Ahlen. Er fühlt sich mittlerweile sehr mit der Stadt und der Region verbunden - immerhin hat er vorher bereits 14 Jahre in der Nachbargemeinde Sendenhorst gearbeitet. Trotzdem stellt er Unterschiede zwischen den beiden Orten fest. In Ahlen sei er damals sehr herzlich empfangen worden und habe seitdem viel Unterstützung für seine Arbeit und seine Projekte erhalten. Gerne würde er das Angebot der Kirchengemeinde weiter ausbauen, zum Beispiel mit speziellen Gottesdiensten oder gezielten Angeboten für kleinere Zielgruppen in der Gemeinde. Zukunftsorientiert, auf Lösungen bedacht und über Differenzen hinwegsehend - so findet er, sollten die Bürger in Ahlen zusammen leben und arbeiten.

4
Emschertal Movie Camera: Soester Weihnachtsmarkt
Dokumentation
13.12.2016 - 3 Min.

Emschertal Movie Camera: Soester Weihnachtsmarkt

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

Auf dem Weihnachtsmarkt in Soest sind Manfred Korf und Jürgen Winkelmann von "Emschertal Movie Camera" unterwegs. Sie zeigen die wohlige Atmosphäre des Weihnachtsmarkts mit zahlreichen Ständen, Lichterketten an den Bäumen und bunten Weihnachtssternen. Auch weihnachtliche Krippen und Karussells gibt es auf dem Markt. Untermalt von bekannten Weihnachtsliedern stimmt der Beitrag ein auf die Weihnachtstage.

5
MNSTR.TV: Kunst von Lutz Rubarth, Propaganda im Ersten Weltkrieg
Magazin
17.12.2015 - 12 Min.

MNSTR.TV: Kunst von Lutz Rubarth, Propaganda im Ersten Weltkrieg

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Das Stadthaus Münster stellt die surrealistischen Werke von Lutz Rubarth aus. Was genau er malt und wie er dabei vorgeht, verrät der Künstler im Interview mit "MNSTR.TV". Auch Otto Modersohn war Künstler. Er wurde 1865 in Soest geboren und malte im Laufe seiner Karriere viele Bilder von Landschaften in Münster. Ob er sein Münsterland heute noch wiedererkennen würde, hat sich Werner Thiel gefragt und die Bilder mit heutigen Landschaften verglichen. "Propaganda kann Kunst sein - und das ist das Gefährliche", sagt Dr. Jürgen Krause, Kurator einer Ausstellung zum Ersten Weltkrieg. Diese Ausstellung im LWL-Museum stellt er vor und zeigt dabei eine umstrittene Kunstform.

6
Unser Ort: Werl
Magazin
10.09.2015 - 7 Min.

Unser Ort: Werl

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Mit rund 32.000 Einwohnern auf einer Fläche von 76 Quadratkilometern ist Werl die drittgrößte Stadt im Kreis Soest. Seit 1661 als Wallfahrtsstadt bekannt, kommen Jahr für Jahr rund 100.000 Menschen dorthin, um sich in der Wallfahrtsbasilika die Madonna anzusehen. Das Team dieser "Unser Ort"-Ausgabe schaut sich in der Stadt am Rande von Sauer- und Münsterland mal um und erfährt, was den Einwohnern in Werl noch fehlt und was sie zur aktuellen Flüchtlingssituation in Deutschland sagen. Außerdem führen die beiden Reporterinnen Judith Müller und Christin Siepmann durch den Kurpark. Der Kurpark in Werl schafft mit seinen alten Bäumen, der Saline und den Ruhebänken eine Entspannungs-Oase für jung und alt.

7