NRWision
Lade...

13 Suchergebnisse

Solidarität TV: Gehört der Islam zu Deutschland?
Umfrage
09.07.2019 - 8 Min.

Solidarität TV: Gehört der Islam zu Deutschland?

Ehrenamtliche Initiative aus Essen

"Gehört der Islam zu Deutschland?" – diese Frage stellt das Team von "Solidarität TV". Bei der Veranstaltung "Zuckerfest für alle" auf dem Kennedyplatz in Essen befragt Reporter Moutasm Alyounes die Besucher. Die Antworten fallen positiv aus. Die meisten Befragten finden, dass der Islam zur Vielfalt Deutschlands gehört. Die Muslime seien Teil der Gesellschaft und somit auch ihre Religion.

1
Historia Universalis: Das ewige Oberhaupt - Teil 3 – HU036
Talk
20.03.2019 - 58 Min.

Historia Universalis: Das ewige Oberhaupt - Teil 3 – HU036

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Im dritten Teil der Podcast-Reihe über Mustafa Kemal Atatürk besprechen Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut weiterhin den Einfluss des ersten türkischen Präsidenten. In dieser Folge geht es um die Rolle der Frau und das Wahlrecht von Frauen in der Türkei. Außerdem berichtet Karol Kosmonaut über Geschichten aus dem Leben des Atatürkschen Paternalismus in der jungen türkischen Republik. Zum Abschluss der Reihe zieht das Podcaster-Trio ein Fazit zur Persönlichkeit von Mustafa Kemal Atatürk und schaut, welche Einflüsse von früher heute noch Bestand haben.

2
Historia Universalis: Schlacht bei Hattin – HU033
Talk
19.03.2019 - 26 Min.

Historia Universalis: Schlacht bei Hattin – HU033

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Als eine der verheerendsten Niederlagen des Fränkischen Reiches geht die "Schlacht bei Hattin" in die Geschichtsbücher ein. In "Historia Universalis" berichtet Elias Harth über die Niederlage der Kreuzfahrer und die damit zusammenhängenden Verluste der Kreuzfahrerstaaten einschließlich des Königreichs Jerusalem an die Muslime. Außerdem spricht er mit seinen Podcast-Kollegen Oliver Glasner und Karol Kosmonaut über die Folgen des Kriegs und dessen Wichtigkeit in der Zeitgeschichte.

3
Historia Universalis: Rohingya-Konflikt in Myanmar, Kreuzzüge – HU023
Talk
21.08.2018 - 66 Min.

Historia Universalis: Rohingya-Konflikt in Myanmar, Kreuzzüge – HU023

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

In "Historia Universalis" geht es diesmal unter anderem um den Rohingya-Konflikt in Myanmar. Dort sind in den vergangenen Monaten 600.000 Menschen wegen ihres muslimischen Hintergrundes vertrieben worden. Die Podcaster sprechen über die Entwicklung des Konfliktes. Dabei stellen sie Parallelen zum Kosovo-Krieg fest. Im Gespräch geht es außerdem um die Rolle des Dalai Lama und um Gewalt im Buddhismus. Über den Rohingya-Konflikt kommen die Geschichtsexperten auch auf die Kreuzzüge zu sprechen.

4
Das Vieraugengespräch: Islam in Deutschland
Talk
12.06.2018 - 46 Min.

Das Vieraugengespräch: Islam in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Warum gibt es so viele Diskussionen um den Islam in Deutschland? Warum messen wir den Islam oft mit zweierlei Maß? Und gehört der Islam zu Deutschland? Stefan Seefeldt und Can Keke versuchen im "Vieraugengespräch", Antworten auf diese Fragen zu finden. Sie schieben Klischees beiseite und suchen nach Lösungen. Würde zum Beispiel ein muslimischer Feiertag für mehr Akzeptanz sorgen?

5
MNSTR.TV: Demo gegen US-Einreiseverbot, Donald Trumps Außenpolitik
Magazin
09.02.2017 - 5 Min.

MNSTR.TV: Demo gegen US-Einreiseverbot, Donald Trumps Außenpolitik

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Viele Münsteraner versammeln sich zu einer Demonstration gegen Donald Trumps Einreiseverbot. Die Reporter von "MNSTR.TV" fragen die Demonstranten, wieso sie ihre Stimme erheben. Bei einer anschließenden Umfrage in der Stadt erklären die Passanten, wieso ihnen Trumps Außenpolitik gegen den Strich geht. Sie sind sich allerdings uneins darüber, wie lange Donald Trump noch als Präsident der Vereinigten Staaten regieren kann.

6
Näheres über Sansibar
Dokumentation
02.11.2016 - 21 Min.

Näheres über Sansibar

Dokumentation von Michael Preis aus Dortmund

Sansibar ist in Deutschland vor allem in Küchen bekannt: Unter anderem Nelken und Muskatnuss exportiert die Inselgruppe in die ganze Welt. Der halbautonome Teilstaat von Tansania ist eine vergessene Oase der Ruhe, die eine schwierige Geschichte hinter sich gelassen hat. Vor allem die arabische, aber auch afrikanische Kulturen hatten Einfluss auf die Entwicklung Sansibars. Michael Preis aus Dortmund lässt sich durch die Straßen von Sansibar treiben, erlebt blühendes Leben und eifrigen Handel und lernt die unterschiedlichsten Menschen kennen, u.a. den Heiler und traditionellen Mediziner Fuad Aspara, der ein Enkel des berüchtigten Elfenbein- und Sklavenhändlers Tippu-Tip sein soll. Außerdem: Die weit über die Inseln hinaus bekannte Sängerin Bi Kidude, welche auch die "Königin der Taarab-Musik" genannt wird. Eine kurzweilige Reise vor die Küste von Ostafrika.

7
Frage der Woche: Burkini-Verbot
Umfrage
07.09.2016 - 3 Min.

Frage der Woche: Burkini-Verbot

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Ob Bikini, Badeanzug, Tankini, Monokini, Badehose oder Badeshorts - der Fantasie in puncto Bademode scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein - oder doch? Ein bisschen mehr oder weniger Haut zeigen ist erlaubt, aber einen verhüllenden Burkini wollen viele Menschen verbieten. Handelt es sich dabei um eine Einschränkung des Religionsrechts, einen Eingriff in die Privatsphäre oder ein berechtigtes Verbot? Das "Frage der Woche"-Team hat Menschen auf der Straße in Bielefeld zu diesem Thema befragt.

8
Im Fokus der Muslima: Karikaturen und Schmähvideos über den Islam
Talk
08.05.2013 - 32 Min.

Im Fokus der Muslima: Karikaturen und Schmähvideos über den Islam

Sozialkritischer Islam-Talk von MTA International aus Köln

Wie weit darf Meinungsfreiheit gehen? Wie sollten Muslime auf Mohammed-Karikaturen, Schmähvideos und ähnliches reagieren? Darum geht es in dieser Folge von "Im Fokus der Muslima". Moderatorin Shafqat Khan spricht unter anderem mit Amtul Kafi Shaheen, Studentin der Sprach- und Kulturwissenschaften, und der freien Journalistin Johanna Tüntsch.

9
Im Fokus der Muslima: Muslimische Kinder auf Wissensreise
Reportage
02.05.2013 - 10 Min.

Im Fokus der Muslima: Muslimische Kinder auf Wissensreise

Kinder-Reporter stellen Fragen zu Themen rund um den Islam

Sie fragen knallhart, unerbittlich und bis sie eine Antwort haben: Zwei muslimische Brüder sind auf Wissensreise. Diesmal wollen sie herausfinden, ob es den Weihnachtsmann gibt und warum man im Islam kein Weihnachten feiert. Das Besondere: Die beiden Spürnasen sind noch Kinder und lassen sich maximal von einer Brezel auf dem Weihnachtsmarkt von ihrer Recherche abbringen.

10
Im Fokus der Muslima: Ehrenmord
Talk
25.04.2013 - 31 Min.

Im Fokus der Muslima: Ehrenmord

Sozialkritischer Islam-Talk von MTA International aus Köln

Ehrenmorde mit muslimischem Hintergrund sorgen immer wieder für Schlagzeilen in Deutschland. Doch fordert der Koran wirklich solche Taten von seinen Gläubigen? "Nein", sagen die Gäste der Talkreihe "Im Fokus der Muslima". Sie widerlegen falsche Bilder von Ehre und vom Islam und diskutieren Erklärungen für die Problematik.

11
Glaubensvielfalt in Deutschland am Beispiel Köln
Talk
15.11.2012 - 30 Min.

Glaubensvielfalt in Deutschland am Beispiel Köln

Kultur-Talk von MTA International aus Köln

"In den 60er-Jahren konnten Muslime im Kölner Dom beten!" - Das und noch weitere interessante Fakten bietet diese Talksendung von Nusrat-Jehan Khan. Mit zwei Talkgästen spricht die junge Muslima über Glaubensvielfalt im Schmelztiegel Köln, gibt Einblicke in die über 300 Religionsgemeinschaften in der Metropole und interviewt Ethnologie-Studentinnen. Eine spannende Talksendung zum Nachdenken!

12