NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

EcoSurf – Eisbach München
Bericht
13.06.2019 - 3 Min.

EcoSurf – Eisbach München

Beitrag von Marielena Scheffler, Universität Siegen

Julian Klute ist leidenschaftlicher Surfer aus München. Da das Meer für ihn zu weit entfernt ist, um dort regelmäßig zu surfen, verschlägt es Julian zum Eisbach in der Münchner Innenstadt. Da dieser eine starke Strömung hat, entstehen auf dem Bach hohe Wellen, die zum Surfen gut geeignet sind. Alexander und Sebastian Schwainberger hingegen produzieren Surfbretter für Sportler wie Julian. Das Besondere an ihren Brettern ist, das diese aus recycelten oder pflanzlichen Materialien bestehen. Im Beitrag erklären die beiden, wie ihre nachhaltigen Surfbretter entstehen. "EcoSurf – Eisbach München" ist für den studentischen Filmpreis "Der Goldene Monaco 2019" nominiert.

1
Städtetrip München – Heimat des FC Bayern München
Reportage
04.12.2018 - 9 Min.

Städtetrip München – Heimat des FC Bayern München

Reportage von Jan Weigelt aus Gladbeck

München hat weit mehr zu bieten als Bier und Brezeln. Jan Weigelt begibt sich auf einen Städtetrip in die bayerische Hauptstadt. Das Highlight seiner Reise ist die Stadion-Tour durch die "Allianz Arena". Hier schaut er hinter die Kulissen des FC Bayern München. Zudem schlendert Jan Weigelt durch die kleinen Gassen der Innenstadt und besucht das "Hard Rock Café".

2
Fernsehkonzert: "The Whiskey Foundation" aus München
Aufzeichnung
24.05.2017 - 70 Min.

Fernsehkonzert: "The Whiskey Foundation" aus München

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Murat Kaydirma und Julian Frohwein von der Band "The Whiskey Foundation" klingen, als würden sie aus den Südstaaten der USA kommen. Ihre Heimat ist allerdings München, erzählen die Musiker im "Backstage"-Interview. Sie mögen Bourbon, trinken aber auch Scotch. Und vor allem machen sie eines: rockigen Blues-Rock. Kennengelernt haben sich die beiden Musiker bei einem Glas Whiskey. Schnell kam die Idee, eine Band zu gründen. Der Name lag direkt auf der Hand: "The Whiskey Foundation". Inspiriert wurden sie u.a. von Bands wie "The Doors", "Canned Heat" oder Künstlern wie Miles Davis und Frank Sinatra.

3
#MoRev: "Mass Effect Andromeda", "PSX Playstation Experience München 2017", Spiele-Previews Mai
Magazin
19.04.2017 - 24 Min.

#MoRev: "Mass Effect Andromeda", "PSX Playstation Experience München 2017", Spiele-Previews Mai

Gaming-Magazin von Paul Motek aus Bottrop

Die Spieleentwickler haben gut vorgearbeitet und präsentieren zum Frühjahr eine breite Palette an unterhaltsamen Spielen. Paul Motek aus Bottrop hat sich einige der jüngsten Neuerscheinungen genauer angeschaut. Im Sportspiel "MLB The Show" dreht sich zum Beispiel alles um die in den USA weit verbreite Sportart Baseball. Trotz guter Spielmechaniken schneidet das Spiel im Review nicht so gut ab: Es brauche viel Vorwissen über den Sport, um das Spiel gut spielen zu können, so Paul Motek. Etwas besser schneidet für ihn "Mass Effect Andromeda" ab. Das Spiel sei eine gute Fortführung in der bekannten und beliebten "Mass Effect"-Reihe. Im Mai kommen auch einige neue Spiele auf den Markt, auf die sich beispielsweise Science-Fiction-Fans freuen können, zum Beispiel die Neuauflage des Spieleklassikers "Prey". Außerdem: Ein Rundgang über die "Playstation Experience (PSX)" in München.

4
Dortmunder Oktoberfest 2016: Die Reportage
Reportage
19.10.2016 - 73 Min.

Dortmunder Oktoberfest 2016: Die Reportage

Reportage aus dem Revierpark Wischlingen in Dortmund - präsentiert von Sport-Live e.V.

Weißwurst und Hendl mitten im Ruhrgebiet, fast 18.000 Gäste in Dirndl und Lederhosen und ein starkes Musikprogramm: das sind fünf Tage Dortmunder Oktoberfest - und Uwe Kisker ist mittendrin. Der Fass-Anstich mit Jürgen Trovato von den "Trovatos" eröffnet die Gaudi. Den musikalischen Auftakt machen die "Münchner G'schichten", eine bayrisch-rockige Party-Band. Mickie Krause, Nick Staufen und Jürgen Drews geben sich das Mikro in die Hand und heizen den Gästen ordentlich ein. "Es ist ja schon Tradition, dass die Stimmung hier ungeschlagen ist und von Tag zu Tag zunimmt", berichtet Bernd Kruse, Geschäftsführer vom Revierpark Wischlingen. Uwe Kisker zieht seine Runden und spricht mit Musikern und Gästen, aber auch mit den Organisatoren, Theken- und Service-Kräften, die den Laden am Laufen halten. Dazu gehört es auch, kaputte Bänke zu ersetzen - und das sind rund 20 pro Tag: "Es sollen ja auch alle sicher feiern können", so Organisator Nils Linke. Das Feiern kommt trotzdem nicht zu kurz.

5
18x Umsteigen - Folge 13: Nürnberg / München
Reportage
31.10.2013 - 10 Min.

18x Umsteigen - Folge 13: Nürnberg / München

Reise-Experiment mit Janosch Leuffen und Max Schwuchow

Von ihrem letzten Zwischenstopp Leipzig geht es für Janosch und Max zunächst weiter nach Nürnberg. In der zweitgrößten Stadt Bayerns tanken die beiden Umsteiger kurz Sonne - um dann im Regionalexpress weiter in die Landeshauptstadt München zu fahren. Dort wartet ein Überraschungsgast auf das Team …

6