NRWision
Lade...

11 Suchergebnisse

Dieter Edling, Kölner Tortenmacher und Besitzer des Cafés "Tapku"
Beitrag
12.11.2019 - 5 Min.

Dieter Edling, Kölner Tortenmacher und Besitzer des Cafés "Tapku"

Beitrag von Studierenden der Kölner Journalistenschule

Nussecken, Schoko-Kirsch-Torte, Russischer Zupfkuchen – Im Café "Tapku" lauern einige süße Versuchungen. Tortenmacher Dieter Edling hat das Café in Köln-Ehrenfeld gegründet. Der Name "Tapku" setzt sich zusammen aus den Worten "Tapas" und "Kuchen". Die Reporter der "Kölner Journalistenschule" haben den Konditor dabei begleitet, wie er diese Leckereien herstellt. Außerdem sprechen sie mit ihm über Schwierigkeiten, die die Selbstständigkeit mit sich bringt.

1
Monolog: Sahnehäubchen
Kommentar
19.02.2019 - 9 Min.

Monolog: Sahnehäubchen

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Ein Sahnehäubchen gibt es auf Kuchen, aber auch als Redewendung. Sascha Markmann spricht im "Monolog"-Podcast über den Begriff. Er klärt, woher das Wort "Sahnehäubchen" kommt und was es bedeutet. Dabei greift der Podcaster auch auf verschiedene Zitate zurück, die die Bedeutung veranschaulichen. Als konkrete Beispiele dient Sascha Markmann der Sport.

2
Start-Ups in Düsseldorf: Catz Cafe - Katzencafé
Reportage
22.01.2019 - 6 Min.

Start-Ups in Düsseldorf: Catz Cafe - Katzencafé

Reportage-Reihe von DR-TV in Düsseldorf

Im "Catz Cafe" in Düsseldorf gibt es nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch Katzen. Die Idee dabei: Die Gäste sollen neben dem Kuchen auch die Gesellschaft einer Katze genießen können. Lutz Spendig ist Leiter des Cafés. Im Interview mit Reporter Mike Möller erklärt er, wie die Geschäftsidee entstanden ist. Insgesamt leben fünf Katzen in dem Laden. Alle stammen aus dem Tierheim. Im "Catz Cafe" haben die fünf Stubentiger eine neue Heimat gefunden, in der sie sich sehr wohl fühlen: Lutz Spendig ist nämlich auch Katzen-Möbel-Designer und hat die Räumlichkeiten des "Catz Cafe" in Düsseldorf selbst eingerichtet.

3
rs1.tv: DFB-Vizepräsident Peter Frymuth im Interview, Helfende Handwerker Remscheid
Magazin
24.10.2018 - 31 Min.

rs1.tv: DFB-Vizepräsident Peter Frymuth im Interview, Helfende Handwerker Remscheid

Lokalmagazin aus Remscheid

DFB-Vizepräsident Peter Frymuth spricht mit "rs1.tv"-Reporter Arunava Chaudhuri über den Amateurfußball und aktuelle Probleme in der Fußball-Bundesliga. Er ist für Ehrlichkeit und eine klare Positionierung: "Auch wenn Dinge nicht so laufen wie gedacht, dürfen wir sie nicht schönreden. Man muss sie aufzeigen und einräumen." Außerdem: Die "Helfenden Handwerker Remscheid e.V." sammeln Spenden und unterstützen damit lokale Einrichtungen. "rs1.tv" ist bei der Spendenübergabe 2018 dabei. Einen Großteil der Spenden gehen an die "Hilda-Heinemann-Schule", die mit dem Geld den Schülerinnen und Schülern therapeutisches Reiten ermöglicht. Bei "Der Kärst kocht" kochen Markus Kärst und Arunava Chaudhuri gemeinsam mit Michael Wellershaus von der Stadtsparkasse in Remscheid. Zusammen wagen sie sich an ein Dessert: Schokoladenkuchen im Bratapfel.

4
Sieker is(s)t süß
Bericht
03.10.2018 - 2 Min.

Sieker is(s)t süß

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

"Sieker is(s)t süß" ist ein integratives Nachbarschaftsfest in Bielefeld-Sieker. Es findet auf dem Gelände der "Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung" (GAB) statt. Die Veranstalter rühmen sich damit, die längste Kuchentheke in Bielefeld zu haben - dort gibt es viel zu naschen! Vereine, Gruppen aus dem Viertel und Kulturschaffende feiern zusammen und Clownin Tilly macht Späße. "Kanal 21" ist auf dem Fest unterwegs und schaut sich um.

5
Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle
Magazin
03.05.2018 - 10 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Der Service-Roboter Floka aus der Universität Bielefeld kann mehr als andere Roboter: Er ist der Gefährte in der "Wohnung der Zukunft". Forscher der Uni versuchen, den Roboter immer intelligenter und hilfsbereiter zu machen. Außerdem geht es um das "Café Miezhaus", in dem die Besucher Katzen streicheln können, während sie Kaffee trinken. Abschließend wird über das Thema Frühlingsgefühle geredet und auch erklärt, was im Frühling mit unserem Körper passiert.

6
NetzLichter-TV: Klettern im Steinbruch, "Actionbound"-Rallye, Kuchen backen
Magazin
04.05.2017 - 22 Min.

NetzLichter-TV: Klettern im Steinbruch, "Actionbound"-Rallye, Kuchen backen

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Ferien können manchmal auch langweilig werden. Damit das nicht passiert, probieren die Kinder der Evangelischen Jugend auf ihrer Osterfreizeit in Bielefeld viele verschiedene Sachen aus. Sie gehen zum Beispiel zum Klettern im "Halleluja Steinbruch". Dort wird an richtigen Felswänden geklettert. Außerdem machen sie eine "Actionbound"-Rallye durch den Wald, bei der sie viele lustige Rätsel lösen und Aufgaben erfüllen müssen. Auch Zuhause kann man sich gut die Zeit vertreiben, zum Beispiel mit Kuchen backen, Tanzen oder Streiche spielen!

7
Josefshaus Altenheim in Castrop-Rauxel
Bericht
26.10.2016 - 40 Min.

Josefshaus Altenheim in Castrop-Rauxel

Reisebericht von Hans Hase aus Dortmund

Der 93-jährige Hans Hase muss aus gesundheitlichen Gründen sein Zuhause verlassen. Sein leidenschaftliches Hobby, - selbst Filme zu drehen, - hat er dadurch wieder neu für sich entdeckt. Mit diesem Beitrag stellt Hans Hase sein neues Zuhause vor: das Seniorenheim. Hier im Josefshaus Altenheim in Castrop-Rauxel fühlt er sich sehr wohl. Dankesgrüße aus aller Welt zeugen von der Beliebtheit der Mitarbeiter. Einmal im Monat singen sie zusammen mit den Bewohnern des Heimes bei Kaffee und Kuchen. Die Senioren haben ein abwechslungsreiches Wochenprogramm mit Bingo spielen und Gymnastikstunden. Die gemeinsamen Nachmittage und auch die hauseigene Kapelle führen viele Bewohner zusammen. All das und ihr neues, gemütliches Café "Josefs Stübchen" sorgen für ein gemeinsames Miteinander.

8
BOHAI - Das Magazin: Repair-Café, "Das Schloss rockt", Spendenlauf für Flüchtlinge
Magazin
24.09.2015 - 25 Min.

BOHAI - Das Magazin: Repair-Café, "Das Schloss rockt", Spendenlauf für Flüchtlinge

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Im "Repair Café" in Münster wird alles repariert. Ob der Toaster, der nicht mehr funktioniert, oder die Puppe, die nur noch einen Arm hat: Unter dem Motto "Wegwerfen? Denkste!" werden dort defekte Gegenstände repariert und wieder instand gesetzt. Der Gedanke dahinter: Die Leute sollen ihre kaputten Sachen nicht sofort entsorgen, sondern ihnen eine zweite Chance geben und so noch möglichst lange was von ihnen haben. Das Team von "Münster Bohai" schaut sich in dem Café mal um, Kaffee und Kuchen gibt’s natürlich auch. Außerdem in der Sendung: "Das Schloss rockt". Ein ehrenamtliches Festival mit Underground-Bands aus Deutschland und Rumänien. Und: Spendenlauf für Flüchtlinge - Die Hochschulgruppe von Amnesty International läuft für den guten Zweck.

9
Wohnen in Bielefeld: Apfelkuchen mit Vanillepudding, Stadtbahntunnel
Magazin
31.10.2012 - 15 Min.

Wohnen in Bielefeld: Apfelkuchen mit Vanillepudding, Stadtbahntunnel

Service-Magazin aus Bielefeld - produziert von Kanal 21

Unter Tage in Bielefeld: Die "Kanal 21"-Reporter haben sich mit der Kamera in den Stadtbahntunnel gewagt - natürlich unter kundiger Anleitung. Herbstzeit ist Apfelzeit. Passend dazu gibt es in der "WiB"-Küche ein Rezept für einen Apfelkuchen mit Vanillepudding. Im Stadtteilporträt stellt Nils Kastrup das idyllische Baderbach vor.

10
NetzLichter-TV: Mumien, Lieblingskuchen
Magazin
13.10.2011 - 16 Min.

NetzLichter-TV: Mumien, Lieblingskuchen

Das junge Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Bei "NetzLichter-TV" geht's diesmal gruselig los - mit Mumien und Grabräubern. Um den Schock zu verdauen, gibt es danach eine Umfrage zum Thema "Lieblingskuchen". Welcher das bei den Bielefeldern ist und wie man ihn am besten backt, erfahren wir diesmal bei "Netzlichter-TV".

11