NRWision
Lade...

12 Suchergebnisse

Talk
24.01.2019 - 64 Min.

Letzte Runde – Kapitel 1: Der Plastikembryo

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Amélie Becker und Jonas Wintermantel sitzen in ihrer Lieblingsbar "Studio 1" und unterhalten sich bei einem gemütlichen Bier. Dieses Mal geht es unter anderem um ihren Ausflug zum "Deutschen Katholikentag" in Münster 2018 mitsamt seiner Auswirkungen auf die Stadt. Die beiden Freunde finden: Einige Begegnungen fielen schockierend aus. Neben guter Musik aus der Jukebox gesellt sich an diesem Abend mit Daniela Wakonigg ein spannender Gast an den Tresen dazu. Was das alles mit dem “Fliegenden Spaghettimonster” und dem “Ketzertag Münster 2018” zutun hat, sollen die beiden von Daniela an diesem Abend noch erfahren.

1
Magazin
29.05.2018 - 54 Min.

Interkulturelles Magazin: Katholikentag Plus 2018, Ankerzentren, Fahrräder für alle

Magazin - produziert beim medienforum münster e.V.

Der "Katholikentag Plus" in Münster steht 2018 unter dem Motto "Suche Frieden – trotz' der Gewalt". Besprochen wird dort zum Beispiel, wie praktische Solidaritätsarbeit funktioniert und was Kirchenasyl bedeutet. Dr. Julia Lis vom Institut für Theologie und Politik (ITP) spricht in dieser Sendung auch über "Ankerzentren", geplante isolierte Großunterkünfte für Asylbewerber*innen. Diese seien unmenschlich und würden an Konzentrationslager erinnern. Auch Studiogast Jörg Rostek vom Vorstand des Integrationsforum Münster e.V. diskutiert mit. Der gemeinnützige Verein unterstützt Menschen mit Fluchterfahrung auf ihrem Weg zu Selbstständigkeit, Teilhabe und Mobilität. Es gibt zum Beispiel Radfahrkurse, eine Fahrradwerkstatt und Fahrräder für alle.

2
Bericht
24.05.2018 - 23 Min.

MNSTR.TV: Katholikentag 2018 in Münster

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Beim "Katholikentag" kommen im Mai 2018 an fünf Tagen katholische Gläubige aus ganz Deutschland in Münster zusammen. Rund 1.000 Veranstaltungen werden an insgesamt 40 Standorten angeboten. "MNSTR.TV"-Reporter Kjell Wesemann stellt einige der Veranstaltungen vor. Zum Beispiel stehen ein riesiger "Jenga"-Turm und ein Zirkuszelt auf dem Hauptgelände des Katholikentags. Reporter Jakob Jung macht sich unter den Kirchentags-Besuchern auf die Suche nach dem Frieden. Es gibt aber auch Kritik am Katholikentag. Zum einen wird bemängelt, dass rund ein Drittel der Kosten vom Staat übernommen wird. Außerdem hat auch die Partei "Alternative für Deutschland" einen Stand bei den Veranstaltungen erhalten, was auf Kritik stößt.

3
Magazin
14.05.2018 - 58 Min.

Elges & Blödow: Suche Frieden - Katholikentag 2018 in Münster

Sendung von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert vom medienforum münster e.V.

In Münster fand der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Motto "Suche Frieden" statt. Aber "Elges und Blödow" finden, dass sich die Kirche nicht genug Mühe gibt. Etliche Menschen, die sich auf ihren Glauben beziehen, führen Krieg. Populisten wie Donald Trump oder die AfD geben vor, "christliche Grundwerte" zu verteidigen. Die umstrittene Partei wurde sogar zum Katholikentag eingeladen. "Elges und Blödow" führen ihre ganz eigene Kritik an. Sie sind der Meinung, dass man gläubiger Katholik sein und trotzdem sagen kann: "Nicht in meinem Namen!"

4
Magazin
14.05.2018 - 55 Min.

antenne antifa: AfD beim Katholikentag 2018, AfD-Vortrag in Münster, "Schwur von Buchenwald"

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Die AfD hatte zu einem Vortrag von Karlheinz Weißmann in die Stadtbibliothek Münster eingeladen. Der Autor gilt als Vordenker der Neuen Rechten. Bei der Veranstaltung soll es zu einem gewaltsamen Übergriff auf einen Gast gekommen sein. "antenne antifa" berichtet über den Vorfall. Umstritten war auch die Teilnahme der AfD am Katholikentag 2018 in Münster. Volker Münz, der kirchenpolitische Sprecher der Partei, war zu einer Diskussion eingeladen. Das Bündnis "Keinen Meter den Nazis" hat eine Demonstration gegen diese Einladung angemeldet. Außerdem befassen sich die Moderatoren Detlef Lorber und Carsten Peters mit dem "Schwur von Buchenwald", einem Gelöbnis der Überlebenden aus dem KZ Buchenwald.

5
Magazin
09.05.2018 - 29 Min.

seniorama: "Der gedeckte Tisch" im Hiltruper Museum, "Die Sprache der Glocken" in der Torhaus-Galerie

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

"Der gedeckte Tisch" - das ist Titel und Thema der Ausstellung des Vereins "Porzellanmuseum Münster e.V." im Hiltruper Museum. Dort werden verschiedene Gedecke, Kaffeeservice und Tafelbestecke gezeigt. Bärbel Elstrodt besucht für "seniorama" die Ausstellung und spricht mit Rainer-Ludwig Daum, dem Vorsitzenden des Vereins. Sie sprechen zum Beispiel über die ehemalige Porzellanmanufaktur von August Roloff in Münster. "Die Sprache der Glocken - Suche Frieden" ist der Titel einer besonderen Ausstellung in der Torhaus-Galerie in Münster. Die Ausstellung ist eine Zusammenarbeit des Stadtheimatbundes, des Westfälischen Glockenmuseums Gescher und des Arbeitskreises "Glocken" im Westfälischen Heimatbund. Im Museum gibt es Gemälde und Fotografien zu sehen, die sich mit den Themen "Glocken" und "Glockengießen" beschäftigen. Auch Ausstellungsstücke des Westfälischen Glockenmuseums werden gezeigt. Anlass ist der Katholikentag, der unter dem Motto "Suche Frieden" steht.

6
Talk
02.05.2018 - 56 Min.

More Martin: Katholikentag 2018 in Münster - Programm

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Was steht beim Deutschen Katholikentag in Münster auf dem Programm? Anna Hakenes und Klaus Winterkamp sind für die Vorbereitungen rund um die Veranstaltung im Mai 2018 zuständig. Bei "More Martin" geben sie einen Überblick über die geplanten Highlights, u.a. Gottesdienste, Podiumsdiskussionen und Konzerte - vieles davon in der Halle Münsterland. Das Programm steht unter dem Motto "Suche Frieden". Dazu gibt's diverse Diskussionsrunden. Mit einer Smartphone-App können sich die Besucher über das Programm am Katholikentag informieren. Neben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird auch Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet. 2000 ehrenamtliche Helfer sollen beim Katholikentag in Münster für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

7
Magazin
02.04.2018 - 57 Min.

antenne antifa: Katholikentag 2018 in Münster, AfD-Ratsherr auf Neonazi-Demo

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Beim Katholikentag 2018 in Münster sollen die kirchenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen diskutieren - so auch ein Vertreter der AfD. In "antenne antifa" kritisieren die Moderatoren die Einladung: "Die AfD ist der rechte Rand". Mit dieser Meinung sind die Moderatoren nicht allein. Auch der Bund der Katholischen Jugend (BDKJ) spricht sich klar gegen den AfD-Vertreter aus. In der Sendung geht es weiter mit dem Thema "AfD". So berichtet "antenne antifa", dass ein AfD-Ratsherr aus Münster auf einer Neonazi-Demo gewesen sein soll. Außerdem befassen sich die Moderatoren mit Demonstrationen für und gegen Abtreibung.

8
Magazin
08.03.2018 - 12 Min.

MNSTR.TV: Katholikentag, Fahrradwerkstatt, Baumfällung

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Der Katholikentag kommt nach Münster - vom 9. bis zum 13. Mai 2018 treffen sich Katholiken aus ganz Deutschland und feiern zusammen. Doch wie finden das die Bürger in Münster? Das Team von "MNSTR.TV" macht dazu eine Umfrage. Außerdem besuchen die Reporter eine Fahrradwerkstatt, die bald eine Frauenfahrradgruppe anbieten möchte. In der Rubrik "Aktuell" geht es diesmal um einen Streit zwischen Anwohnern und den Stadtwerken Münster: Am Hansaring sollen Bäume gefällt werden. Dazu gibt es von Seiten der Stadt und der Bürger sehr unterschiedliche Meinungen…

9
Talk
31.01.2018 - 53 Min.

More Martin: Katholikentag 2018 in Münster - Helfer im Interview

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Deutsche Katholikentag 2018 findet im Mai in Münster statt. Louisa Westphal und Christian Meyer sind als Helfer dabei. Louisa ist Privatquartier-Beauftragte und sorgt dafür, dass Anreisende bei Privatpersonen in Münster unterkommen können. Die Resonanz ist bereits sehr gut: Viele bieten ein Sofa an. Christian ist Koordinator und plant die Veranstaltungen mit. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Von den ca. 1.000 Veranstaltungen sind einige schon dingfest wie z.B. der Eröffnungs- und der Abschlussgottesdienst auf dem Domplatz sowie der "Abend der Begegnung". Neben dem Domplatz sind auch die Innenstadt von Münster, Schulen und Uni-Gebäude Schauplätze vom "Katholikentag". Für große Podien wird die Halle Münsterland genutzt. Es gibt außerdem eine klassische Fußwallfahrt in den Ort Telgte. Für Familien gibt es besondere Programmpunkte. Zur Entlastung von Eltern stehen auch acht Betreuungsangebote für Kinder zur Verfügung. Dort sind angehende Erzieher vom Bistum tätig.

10
Talk
26.10.2017 - 57 Min.

More Martin: "Suche Frieden" - Deutscher Katholikentag 2018 in Münster

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Vom 9. bis zum 13. Mai 2018 findet der "Katholikentag" in Münster statt. Leona Blesenkemper und Dr. Andreas Kratel sind an der Organisation beteiligt und erzählen in "More Martin", was die Besucher erwartet: Unter dem Motto "Suche Frieden" wird es viele verschiedene Veranstaltungen geben - zum Beispiel musikalische Auftritte aus den unterschiedlichen Regionen des Bistums, das von Duisburg bis zur Nordsee reicht. Außerdem werden Podiumsdiskussionen stattfinden, an denen auch 2018 wieder bekannte Gäste teilnehmen werden: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Franz Müntefering oder Pater Anselm Grün haben schon zugesagt. Samstags wird eine Wallfahrt in die zwölf Kilometer entfernte Stadt Telgte veranstaltet, an der jeder teilnehmen kann. Für die Veranstaltungen suchen die Organisatoren 2.000 ehrenamtliche Helfer, die zum Beispiel den Auf-und Abbau oder die Kartenkontrolle unterstützen.

11
Talk
27.04.2017 - 55 Min.

More Martin: Katholikentag 2018 in Münster - Vorbereitungen

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Noch ist ein bisschen Zeit bis zum Katholikentag in Münster, der im Mai 2018 stattfindet. Was bis dahin noch alles zu tun und geplant ist, darüber spricht der Moderator mit Ursel Schwanekamp und Thomas Arzner, die den Katholikentag mit vorbereiten. So viel vorweg: Bei der Auftaktveranstaltung "AUFKLANG" werden mehr als 1100 Musikern in Münsters Innenstadt erwartet.

12