NRWision
Lade...

12 Suchergebnisse

Innovate+Upgrade: Werkzeug für bessere Nutzererlebnisse – Stefan Freimark im Interview
Talk
11.07.2019 - 36 Min.

Innovate+Upgrade: Werkzeug für bessere Nutzererlebnisse – Stefan Freimark im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Durch das User Experience (UX) Design wird die Benutzerzufriedenheit erhöht. Dabei wird mithilfe eines Produktes die Benutzerfreundlichkeit verbessert. Als UX-Designer kümmert sich Stefan Freimark bei "Aperto" um die Weiterentwicklung des Nutzererlebnisses. "Aperto" wurde 1995 in Berlin gegründet und gehört mit seinen mehr als 400 Mitarbeitern zu den größten Digitalagenturen Deutschlands. In "Innovate+Upgrade" spricht Stefan Freimark mit Peter Rochel über seine Tätigkeitsfelder im Unternehmen. Er erklärt außerdem, wie "mental models" seine Arbeit beeinflussen. Der Konzepter verrät auch, was UX-Designern dabei hilft, Produkte zu entwickeln.

1
Innovate+Upgrade: Geschmacksinnovation – Indika Silva, Bartender im Interview
Talk
02.07.2019 - 62 Min.

Innovate+Upgrade: Geschmacksinnovation – Indika Silva, Bartender im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Indika Silva ist Gründer vom "Toddy Tapper" in Köln. Der gebürtige Sri Lanker gründete die Bar nach seiner ganz eigenen Philosophie: Der Bartender mischt seine Drinks nämlich nach den aromatischen Erinnerungen und Erfahrungen seiner Gäste. Denn neben den Klassikern gibt es im "Toddy Tapper" auch Sonderanfertigungen für jeden einzelnen Gast. Im Interview mit Peter Rochel und Alexander Moths spricht Indika Silva über seine Unternehmensphilosophie, seine Inspirationen und seine Laufbahn als Bartender. Im Podcast erklärt er außerdem den strukturellen Aufbau seiner Bar und wie er es schafft, Stammkunden für sich zu gewinnen.

2
Kennt Ihr das? – Vorstellung des Podcasts
Talk
29.01.2019 - 6 Min.

Kennt Ihr das? – Vorstellung des Podcasts

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Der Austausch steht im Mittelpunkt von "Kennt ihr das?". Es geht um Erfahrungen, Erlebnisse und Anekdoten. Jens Wegner aus Wuppertal stellt seinen Podcast vor. Er möchte darin nicht nur selbst berichten – sein Ziel ist die Interaktion mit Zuhörenden bzw. Abonnenten oder Followern seines Podcasts. Jens Wegner nennt das Thema der kommenden Folge im Vorfeld, sodass sich Interessierte bei ihm melden und ihre Sichtweise schildern können. In der entsprechenden Folge geht der Podcaster dann auf unterschiedliche Kommentare ein – gerne auch als Sprachnachricht oder anonym.

3
Poetry Rave: Kultur-Highlights 2018
Magazin
03.01.2019 - 55 Min.

Poetry Rave: Kultur-Highlights 2018

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Renate Rave-Schneider präsentiert in ihrer Sendung ihre persönlichen Kultur-Highlights aus dem Jahr 2018. So fanden in der "Kulturetage" der Stadtbibliothek Münster regelmäßig Lesungen statt. Theater-Schauspieler Markus Kopf hat dort beispielsweise japanische Kurzgeschichten vorgetragen. Thema ist auch das "Kulturquartier": ein Vernetzungsraum, in dessen Mittelpunkt Vielfalt und Begegnung stehen. Die "Offene Bühne" dort, ein Programm von Schauspieler Hans-Martin Stier am Aasee und das Dichterlesen im "Lyrikkeller" von "Andi Substanz" sind weitere Kultur-Highlights von Renate Rave-Schneider. Neben Musik ist in der Sendung das Gedicht "Die andere Möglichkeit" von Erich Kästner zu hören.

4
Monolog: Zelebrieren
Talk
21.11.2018 - 15 Min.

Monolog: Zelebrieren

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Sascha Markmann zelebriert gerne. Egal, ob es um eine Schallplatte geht, die er sich gerne anhört, ob er seine Katzen füttert oder – mit dem Lineal die Abstände ausmessend – die Gegenstände auf seinem Schreibtisch sortiert. Doch ab wann wird etwas zelebriert? Und hat das Zelebrieren immer mit Regelmäßigkeit und Feierlichkeit zu tun? Sascha Markmann monologisiert über diese und weitere Fragen.

5
Open Talk Podcast: Die Idee hinter dem Podcast – #1
Beitrag
31.10.2018 - 10 Min.

Open Talk Podcast: Die Idee hinter dem Podcast – #1

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Jeder trägt Pakete – sagt Fabio Greßies in der Premierenfolge seines "Open Talk Podcast". Er meint damit die seelischen Lasten, die jeder Mensch mit sich herumträgt, über die in der Gesellschaft aber nicht gesprochen wird. Wie der 21-Jährige Moderator dazu gekommen ist, über persönliche und gesellschaftliche Themen zu sprechen, erzählt Fabio Greßies in der ersten Sendung seines Podcasts.

6
lsb.TV Cologne - Episode I, Chapter II: Ümit Han aus Köln
Kunst
24.05.2018 - 65 Min.

lsb.TV Cologne - Episode I, Chapter II: Ümit Han aus Köln

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Ümit Han aus Köln ist der Gast-Musiker für eine weitere Musik-Performance von "lsb.TV Cologne". Durch passend auf die elektronische Musik abgestimmte bewegte Bilder erleben die Zuschauer ein besonderes Musikerlebnis: Das ist der Anspruch der Musik-Sessions von "lsb.TV Cologne". Die Video-Aufnahmen und optischen Effekte sind von Uli Sigg zusammengestellt. Musik und Visual-Kunst kommen zusammen und verschmelzen zu einem einzigartigen audiovisuellen Erlebnis. Die Show "Liquid Sky Cologne" besteht aus mehreren Kapiteln, in denen an verschiedenen Orten Musik gemacht wird. Zu den wechselnden Locations gehören Musikzimmer von Kölner Musikern oder Bars.

7
Ausstellung "Verwundete Seelen" in Linnich
Kunst
19.04.2017 - 12 Min.

Ausstellung "Verwundete Seelen" in Linnich

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Um Krieg, Vertreibung und Flucht zu verarbeiten, greifen Flüchtlinge immer wieder auch zu Stift und Papier. So können sie abbilden, was sie erlebt und welche Qualen sie durchlitten haben. In der Ausstellung "Verwundete Seelen" sind Bilder von Menschen mit eben diesen Erfahrungen zu sehen. Geflüchtete aus zehn Nationen haben während einer gemeinsamen Malaktion versucht, ihre Erlebnisse zu verarbeiten. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz ist bei der Eröffnung der Ausstellung in der evangelischen Kirche am Altermarkt in Linnich. Veranstalterin Dr. Margret Peek-Horn erklärt, dass die Geflüchteten während des Malens begannen, miteinander zu sprechen und sich auszutauschen: ein Erfolg. Auf den Bildern zu sehen sind zum Beispiel Boote auf dem Meer, Bombenangriffe, Menschen in Not und der Wunsch nach Frieden. Auch Teilnehmer berichten in dem Beitrag vom Projekt.

8
Nachgehakt: Florian Voß, Weltreise
Talk
22.03.2017 - 28 Min.

Nachgehakt: Florian Voß, Weltreise

Polit-Talk von MNSTR.medien aus Münster

Einmal um die ganze Welt - mit Münster im Gepäck. Das ist die Devise von "Nachgehakt"-Studiogast Florian Voß. Er hat Münsteraner in der ganzen Welt besucht, die im Ausland ihr Glück gefunden haben. Auch den Alltag von Menschen, die in den Partnerstädten von Münster wohnen, hat er mit der Videokamera begleitet. Florian Voß erzählt "Nachgehakt"-Moderator Pascal Renka von seinen Weltreise-Erlebnissen und den spannenden Menschen, die er unterwegs kennengelernt hat.

9
Querformat: Hirschkämpfe im "Wildwald Vosswinkel", Frauenpower
Magazin
24.11.2016 - 17 Min.

Querformat: Hirschkämpfe im "Wildwald Vosswinkel", Frauenpower

Magazin der TV-Lehrredaktion "Maerkzettel" an der UE in Iserlohn

Mensch und Tier sind in Zoos und Tierparks häufig von Zäunen, Mauern oder Glasscheiben getrennt. Der Wildpark "Vosswinkel" im Sauerland baut auf ein anderes Konzept: Die Besucher können die Tiere ganz aus der Nähe erleben. Das Team von "Querformat" hat sich den Park einmal näher angesehen und dabei sogar den Kampf zweier Hirsche beobachtet. Das ist in der Paarungszeit zwischen den männlichen Tieren üblich. Außerdem besuchen sie noch einen Selbstverteidigungskurs für Frauen in Gevelsberg. Einmal in der Woche wird dort ein Selbstschutz-Training für Frauen angeboten. Die Nachfrage nach solchen Kurse sei im Moment sehr hoch, berichten die Veranstalter.

10
Frage der Woche: Schöne Erlebnisse
Umfrage
14.09.2016 - 3 Min.

Frage der Woche: Schöne Erlebnisse

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Jeder Mensch kennt ihn: diesen einen Moment im Leben, an den man gerne zurückdenkt, an den man sich gerne erinnert. Das kann die Geburt eines Kindes sein, der Moment der Verlobung oder der erste Kuss mit der großen Liebe. Doch jeder Mensch definiert Glück anders. Maurice Lubina von Kanal 21 fragt die Menschen in Bielefelder, was ihr bisher schönstes Erlebnis war.

11
Unser Ort: Dortmund-Hombruch
Magazin
24.02.2011 - 11 Min.

Unser Ort: Dortmund-Hombruch

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Dortmund hat viele Stadtteile. "Unser Ort" nimmt heute den Vorort Hombruch unter die Lupe und fragt, was die Leute an ihrem Stadtteil mögen und was sie von ihrem Naturfreibad "Froschloch" halten. Außerdem gibt es einen Besuch auf der Kartbahn.

12