NRWision
Lade...

47 Suchergebnisse

Klangwald: Loewenhertz, Faderhead, Red Mecca
Magazin
07.11.2019 - 60 Min.

Klangwald: Loewenhertz, Faderhead, Red Mecca

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Die neuesten Alben von "Loewenhertz" und "Faderhead" empfiehlt Moderator Nils Bettinger. Aus dem "Loewenhertz"-Album spielt er "Right As Rain" – ein Song im feinsten Synthie-Pop-Stil. Produzent "Faderhead" kommt eher aus der House- und Electro-Ecke. In der Sendung ist sein Song "From His Broken Bones" zu hören. Ein bisschen Dark Wave darf im "Klangwald" nicht fehlen. Deshalb legt Nils Bettinger Tracks von "nosuchname", "Nuovo Testamento" und "Dernière Volonté" auf. Mit neuer Sängerin ist die Band "Red Mecca" vertreten. Von ihrem neuen Album "Truth" ist der Synth-Pop-Song "This Could Be A Revolution" zu hören.

1
Klangwald: Loewenhertz, Logic & Olivia, Dernière Volonté
Magazin
07.11.2019 - 60 Min.

Klangwald: Loewenhertz, Logic & Olivia, Dernière Volonté

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" dreht sich alles um Klassiker und Neuheiten aus Synthie-Pop, Dark Wave, New Wave und ähnlichen Genres. Nils Bettinger stellt in seiner Sendung unter anderem "Loewenhertz" vor. Die Synthie-Pop-Band aus Augsburg ist mit einem Track aus ihrem 2019 erschienen Album "Traumfaenger" vertreten. Auch die Elektro-Pop-Gruppe "Logic & Olivia" hat eine aktuelle Platte: 2018 erschien "Louder Than Words". Besonders ans Herz legt Moderator Nils Bettinger seinen Hören einen französischen Interpreten: "Dernière Volonté" spielt auf seinem 2019 erschienen Album "Frontière" Dark-Wave-Musik.

2
Klangwald: Northern Lite, Loewenhertz, Rue Oberkampf
Magazin
23.10.2019 - 60 Min.

Klangwald: Northern Lite, Loewenhertz, Rue Oberkampf

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Aus dem "Klangwald" ertönt in dieser Folge viel Synthie-Pop und Dark-Wave. Vertreter des Synthie-Pop sind zum Beispiel "Northern Lite" mit dem Song "Some Time Soon". Dass der synthetische Pop auch auf Deutsch funktioniert, beweist "Unter Wasser" von der Band "Loewenhertz". Moderator Nils Bettinger spielt den Dark-Wave-Song "Tokyo" aus dem ersten Album der Münchner Band "Rue Oberkampf". Neben Synthie-Pop und Dark-Wave ist auch atmosphärische Musik zu hören, wie etwa "Light as a Feather" von "Chromatics".

3
Padernoir: Autumn Moon Festival 2019 in Hameln
Magazin
21.10.2019 - 56 Min.

Padernoir: Autumn Moon Festival 2019 in Hameln

Alternative Radiosendung vom Freien Radio Paderborn

Das "Autumn Moon Festival 2019" findet Ende Oktober in Hameln statt. Dort spielen auf vier Bühnen über 60 Gothic-Bands. Die "Padernoir"-Moderatoren Sarah Kass und Holger Schmiedl stellen das Gothic-Festival vor. Eine der Bühnen ist das Schiff "Hameln" auf der Weser. Die größte Bühne befindet sich in der "Rattenfänger-Halle". Zum "Autumn Moon" gehört zudem ein Halloween- und Mittelaltermarkt. Holger Schmiedl und Sarah Kass stimmen auch musikalisch auf das Festival ein: unter anderem mit Songs der Headliner "Project Pitchfork" und "Goethes Erben".

4
Klangwald: RROYCE, The Colours of Silence, Dicepeople
Magazin
02.10.2019 - 60 Min.

Klangwald: RROYCE, The Colours of Silence, Dicepeople

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" gibt es die neusten Hits der Synthie-Pop-, Dark- und New-Wave-Szene zu hören. "RROYCE" ist eine Synthie-Pop-Band aus Dortmund. Sie ist mit ihrem neuen Song "Parallel Worlds" in der Sendung vertreten. Aus dem Dark-Wave-Genre spielt Moderator Nils Bettinger ein Lied von "The Colours of Silence". Die Single "Angels of Desire" ist 2019 auf dem Debüt-Album der brasilianischen Band. Auch die Dark-Elektro-Band "Dicepeople" aus London wird wieder im "Klangwald" gespielt. Diesmal mit ihrer neuen Single "Nitro".

5
Klangwald: Blutengel, Northern Lite, Iris – Die besten Tracks der vergangenen Folgen
Magazin
02.10.2019 - 60 Min.

Klangwald: Blutengel, Northern Lite, Iris – Die besten Tracks der vergangenen Folgen

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In seinem Musikmagazin "Klangwald" spielt Nils Bettinger regelmäßig Songs aus dem Synthie-Pop, New- und Dark-Wave-Bereich. In dieser Folge widmet er sich seinen Lieblingstracks aus vergangenen Sendungen: darunter "Blutengel" mit ihrem "Real Life"-Cover von "Send Me An Angel". "Northern Lite" war die erste Band, die je im "Klangwald" zu hören war. Aus diesem Grund sind die Musiker auch mit ihrem Song "Green Apples" in der Sondersendung vertreten. Auch bei der Band "Iris" gibt es eine Besonderheit: Gleich zwei Songs der US-amerikanischen Band gehören für Nils Bettinger zu den besten Tracks der vergangenen "Klangwald"-Folgen.

6
Klangwald: Lønnkrog, Antipole, Auger
Magazin
25.09.2019 - 60 Min.

Klangwald: Lønnkrog, Antipole, Auger

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Diese Ausgabe des "Klangwald" enthält viele Elektro-Songs aus Schweden. Moderator Nils Bettinger stellt unter anderem den Song "Ingen" im Freundschaft-Remix von "Lønnkrog" vor. Etwas düsteren Dark Wave gibt es von den Bands "Antipole" und "Ash Code". Nach dem Gothic-Rock-Song "Find My Own Way Out" von "Auger" folgen laut Nils Bettinger wieder ruhigere Töne. Es gibt weiteren Synthie-Pop und Dark Wave.

7
Verstärker-SPEZIAL: Konzert-Highlights – Wayne Hussey, Hannah Stienen, "CATS in SPACE"
Magazin
29.08.2019 - 57 Min.

Verstärker-SPEZIAL: Konzert-Highlights – Wayne Hussey, Hannah Stienen, "CATS in SPACE"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

In der Kulturfabrik Krefeld gibt es im September 2019 einige musikalische Highlights. Reporter Andreas Bäumler telefoniert mit Wayne Hussey. Der "Dark Wave"-Musiker wird Anfang September in der Kulturfabrik auftreten. Nach seiner Zeit als Gitarrist von "The Sisters of Mercy" ist er nun als Solokünstler sowie als Sänger der Band "The Mission" auf Tour. Außerdem kündigt Moderator Rolf Frangen die Konzerte der Singer-Songwriterin Hannah Stienen aus Duisburg und der Rockband "CATS in SPACE" an. Reporterin Ilva Risse spricht mit Gitarristen Greg Hart. Er erzählt, dass sich die "Retro-Band" auf CDs anstatt auf digitale Musikdienste fokussieren möchte .

8
Klangwald: Torul, Parralox, Glass Apple Bonzai
Magazin
30.07.2019 - 60 Min.

Klangwald: Torul, Parralox, Glass Apple Bonzai

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

"Torul" ist eine slowenische Elektro-Pop-Band. In seiner Sendung "Klangwald" spielt Nils Bettinger den Song "Bad Boy Dreaming". Dieses Lied ist auf dem neuen Album von "Torul" zu finden. "Hikikomori" heißt die Platte, die 2019 erscheint. Ebenfalls in der Sendung zu hören ist die australische Synth-Pop-Gruppe "Parralox". Sie überzeugt den "Klangwald"-Moderator mit "Enjoy the Silence"- einem "Depeche Mode"-Cover-Song. Nils Bettinger macht außerdem auf die kanadische Synthwave-Band "Glass Apple Bonzai" aufmerksam. 2019 erschient ihr Album "The All​-​Nite Starlite Electronic Café".

9
Klangwald: T.O.Y., Boytronic, SEADRAKE
Magazin
10.07.2019 - 60 Min.

Klangwald: T.O.Y., Boytronic, SEADRAKE

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Überwiegend Synthie-Pop präsentiert Nils Bettinger in dieser Ausgabe vom "Klangwald". Auch Dark-Wave-Songs sind vertreten. "Hochwertiger Synthie-Pop" von "T.O.Y" eröffnet die Sendung. Ihr Song "Silent Soldiers" ist bisher nur als Single veröffentlicht, ein Album ist allerdings wahrscheinlich auf dem Weg. Weitere Songs in dieser Ausgabe kommen unter anderem von "Boytronic", "OMNIMAR", "SEADRAKE" und "Fused".

10
Klangwald: Vogon Poetry, Neuvision, Analogue-X
Magazin
06.06.2019 - 60 Min.

Klangwald: Vogon Poetry, Neuvision, Analogue-X

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Mit "Exposed Thoughts" von "Vogon Poetry" startet die 69. Ausgabe des "Klangwald". Nils Bettinger hat dafür eine Auswahl an Stücken zusammengestellt, die alle Anfang Mai 2019 erschienen sind. Die Musikstile der einzelnen Songs unterscheiden sich zum Teil sehr. Mit dabei sind unter anderem die Künstler und Bands "Second Still", "Form", "Neuvision", "Analogue-X", "Minuit Machine" und "System Noire".

11
Klangwald: FUSED, Jadu, Uncreated
Magazin
09.04.2019 - 60 Min.

Klangwald: FUSED, Jadu, Uncreated

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Der "Klangwald" präsentiert dieses Mal eine sehr abwechslungsreiche Musikauswahl. Wie immer gibt es jede Menge Synthie-Pop zu hören, aber auch Dark-Wave-Titel und ein paar ruhigere Songs sind mit dabei. Unter anderem im "Klangwald" zu hören ist die britische Band "FUSED" mit dem Cover zum "Depeche Mode"-Song "Love, In Itself". Moderator Nils Bettinger präsentiert außerdem Songs aus den neuen Alben der Künstlerin "Jadu" und der schwedischen Band "Uncreated".

12