NRWision
Lade...

9 Suchergebnisse

Blind Date: Assindia Cardinals – American-Football-Mannschaft aus Essen
Talk
26.09.2019 - 32 Min.

Blind Date: Assindia Cardinals – American-Football-Mannschaft aus Essen

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Die "Assindia Cardinals" sind eine American-Football-Mannschaft aus Essen. "Der Wilhelm" von "Blind Date" besucht eines ihrer Spiele und dokumentiert das Match. Die "Assindia Cardinals" haben schon in den höchsten deutschen American-Football-Ligen gespielt. Ganz nach amerikanischer Manier gibt es bei ihnen auch Cheerleader, die die Mannschaft anfeuern. "Der Wilhelm" erzählt im Beitrag außerdem, wie die Dreharbeiten für ihn waren und was in Zukunft noch mit den Footballern der "Assindia Cardinals" geplant ist.

1
Düsseldorfer Rundschau: Neuerungen im Dreherpark, Kampfsport "Kyeok Too Ki" , DEG-Saisoneröffnung
Magazin
05.09.2018 - 92 Min.

Düsseldorfer Rundschau: Neuerungen im Dreherpark, Kampfsport "Kyeok Too Ki" , DEG-Saisoneröffnung

Lokalmagazin für Düsseldorf, produziert von DR-TV

Geplante Neuerungen auf den Spielplätzen, ausgefallene Sportarten und Kommunalpolitik: Die "Düsseldorfer Rundschau" informiert über Veränderungen und Besonderheiten in der Stadt am Rhein. Welche Veränderungen stehen im Dreherpark an? Reporter Oliver Dyguda erkundet den alten Wasserspielplatz und den Hundepark. Die Kampfkunstschule "Kuk Mu Kwan" schaut sich hingegen Moderator Michael Möller einmal an: Dort lernen Schüler den Kampfsport "Kyeok Too Ki". Wie der aussieht und wie sich die Sportler mit dieser Kampfsportart fit halten, erzählen Experten im Interview. Außerdem sind die Reporter bei der Saisoneröffnung der "Düsseldorfer EG" dabei. Im Gespräch mit Michael Möller berichtet der Oberbürgermeister Thomas Geisler, wie er die Aufschwünge der Eishockey-Mannschaft miterlebt hat. Über dieses und viele weitere Themen berichten die Moderatoren in dieser Ausgabe der "Düsseldorfer Rundschau".

2
Querformat: Amerikanische Sportarten, Skatenight Münster, Weltenbummler Jürgen Kalf
Magazin
20.06.2018 - 12 Min.

Querformat: Amerikanische Sportarten, Skatenight Münster, Weltenbummler Jürgen Kalf

Magazin der TV-Lehrredaktion "Maerkzettel" an der UE Hochschule in Iserlohn

Im Märkischen Kreis spielen amerikanische Sportarten eine große Rolle: Es gibt Cheerleader, Basketball- und Football-Vereine. Ausländische NATO-Truppen brachten die Sportarten mit in den Kreis. Ein weiteres Thema der Sendung: Die "Skatenight" in Münster. Seit 18 Jahren findet diese Sportveranstaltung mehrmals jährlich statt. Angefangen hat damals alles mit einer Demo ... Außerdem geht es um den Hobby-Radfahrer und Weltenbummler Jürgen Kalf. Er ist mit dem Fahrrad schon um die halbe Welt gefahren. Seine nächste Reise führt ihn quer durch Polen, Rumänien, Russland und Skandinavien. Der Redaktion von "Querformat" erzählt er, was er für diese Reise alles im Gepäck hat.

3
HotSpot21: Glow-Golfbahn, YouTube, American Football
Magazin
20.09.2017 - 11 Min.

HotSpot21: Glow-Golfbahn, YouTube, American Football

Jugendmagazin von Kanal 21 in Bielefeld

Die American-Football-Mannschaft "Bielefeld Bulldogs" steht vor ihrem letzten Heimspiel der Saison. Moderatorin Josephine Stamm bringt die in NRW noch relativ unbekannte Sportart näher und spricht mit Spielern der "Bielefeld Bulldogs" und den Cheerleadern, den "Wild Cats", über den Verlauf der Saison im American Football und Cheerleading. Mit Youtube-Videos Geld verdienen, genau das macht der 22-jährige Lukas. Er erstellt Youtube-Fußballvideos. Dabei hat er schon mit bekannten Fußballern zusammengearbeitet: Manuel Neuer, Roberto Carlos und Sergio Ramos sind nur einige davon. "Glow-Golf" ist eine besondere Indoor-Variante des bekannten Minigolfs. Schwarzlicht, Deko in verschiedenen Neonfarben und eine 3D-Brille sorgen dafür, dass es komplizierter als beim normalen Minigolf ist.

4
AhlenTV: Devils-Cheer-Generation Ahlen
Beitrag
13.09.2017 - 15 Min.

AhlenTV: Devils-Cheer-Generation Ahlen

Stadtfernsehen aus Ahlen

Mit Puscheln wedeln und tanzen - für die Mitglieder der "Devils-Cheer-Generation" vom Verein Rot Weiss Ahlen e.V. ist Cheerleading weit mehr als das. Denn auch Anstrengung, Risikobereitschaft und Teamfähigkeit sind gefragt. "AhlenTV" begleitet eine Trainingsstunde der Cheerleader mit der Kamera. Dabei erzählen die "Devils", was sie an dem Sport begeistert und warum die Gruppe für sie mittlerweile zu einer Familie geworden ist. Außerdem zeigen sie ein paar beeindruckende Formationen.

5
Im Profil: Sarah Möller und Leonie Boecker, Cheerleader
Talk
29.06.2017 - 26 Min.

Im Profil: Sarah Möller und Leonie Boecker, Cheerleader

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Sarah Möller und Leonie Boecker sind Cheerleader beim Football-Team "Bielefeld Bulldogs". Im Talk mit Moderator Maurice Lubina erzählen die beiden, dass viele Klischees über das Cheerleading gar nicht stimmen: Zum Beispiel stellen sie richtig, dass Cheerleading ein richtiger Sport ist und die Cheerleader nicht nur mit bunten Puscheln herumwedeln. Ihre Cheerleader-Gruppe "Wildcats" nimmt sogar an internationalen Meisterschaften in Europa und den USA teil.

6
HotSpot21: BMX Racing in Lepoldshöhe, Cheerleader der Bielefeld Bulldogs, Lasertag
Magazin
27.07.2016 - 15 Min.

HotSpot21: BMX Racing in Lepoldshöhe, Cheerleader der Bielefeld Bulldogs, Lasertag

Jugendmagazin von Kanal 21 in Bielefeld

Das Team von "HotSpot21" trifft Dag, Trainer des "BMX Racing" in Leopoldshöhe. Er erklärt, dass an sich jeder BMX fahren lernen kann. Man müsse vorher lediglich Fahrradfahren können - und natürlich Lust auf die Sportart haben. Bereits 5-Jährige üben auf den Strecken. 2012 entschied sich eine Gruppe aktiver Fahrer dazu, die Anlage in Eigenregie zu bauen. Damals war "BMX Racing" das zweite Mal bei den Olympischen Spielen dabei. Die Übertragung des Wettbewerbs half dabei, die Gemeinde vom Bau der Anlage zu überzeugen. Auch im Bereich des Teamsports kann die Stadt auftrumpfen. Die "Wildcats" - das Cheerleader-Team der Bielefelder Bulldogs - sind ein gutes Beispiel dafür. Die Mädels trainieren viermal die Woche. Gerade bereitet sich ein Teil auf die Europameisterschaft vor. Actionreich wird es auch beim Lasertag. "HotSpot21" wagt einen Selbstversuch.

7
Neues aus Süd-Südwest: Cheerleading
Porträt
28.04.2016 - 5 Min.

Neues aus Süd-Südwest: Cheerleading

Reihe der TV-Lehrredaktion an der IUBH School of Business and Management

Cheerleading verbindet man eigentlich mit den USA und Football. Dass es aber auch Cheerleading in Deutschland gibt, zeigt das Team von "Neues aus Süd-Südwest". Begleitet wird Lana, die an der Internationalen Hochschule Bad Honnef - Bonn studiert und nebenbei regelmäßig zum Cheerleading geht. Die 22-Jährige ist nicht nur selbst tänzerisch unterwegs, sondern trainiert auch ihr eigenes Team. Sie zeigt, dass Cheerleading mehr ist als nur Pompons zu schwingen. Es geht vielmehr um Tanz, Akrobatik und Stunts. Das ist natürlich nicht immer ganz ungefährlich. Spannend wird es, als ihr Team zu einem Wettbewerb nach Koblenz fährt. Denn in diesem Jahr müssen die Cheerleader ihr Können in einer höheren Klasse beweisen. Ob sie trotzdem den Sieg nach Hause holen können?

8
DER Bundesmoderator - Die Show: American Football
19.04.2012 - 22 Min.

DER Bundesmoderator - Die Show: American Football

Wöchentliche Street-Comedy-Show mit Marc Jansen aus Düsseldorf

Football - eine schlagende Leidenschaft! In dieser Woche macht DER Bundesmoderator die Welt des American Football unsicher: Im Battle mit R'n'B-Sänger Ado Kojo testet er sein sportliches Talent. Er legt eine flotte Tanzeinlage mit den Cheerleadern der Langenfeld Longhorns hin und wird um ein Haar von der gegnerischen Mannschaft vermöbelt.

9