NRWision
Lade...

41 Suchergebnisse

Porträt
26.09.2018 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: "Muirsheen Durkin and friends", Musikprojekt aus Arnsberg – Teil 2

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

Die Band "Muirsheen Durkin and friends" kommt aus dem Sauerland und macht seit 2007 Irish Folk Punk. Die acht Kernmitglieder der Band spielen Instrumente wie Banjo, Mandoline, E-Gitarre und Schlagzeug. Die große Besonderheit der Band sind jedoch die Dudelsackspieler (Piper), denn die sind in der Musikszene eine Seltenheit. Für die Musiker soll die Musik ein Hobby bleiben, an dem sie Freude haben. Deshalb gibt die Band über das ganze Jahr verteilt auch nur wenige Konzerte. Im Interview erzählen die Bandmitglieder, wie sie Familie, Beruf und die Musik miteinander vereinbaren. Außerdem geht es in der Sendung um die "9. Arnsberger Irish Celtic Folk Rock Night", bei der neben "Muirsheen Durkin and friends" auch Bands aus Belgien und Frankreich zu Gast sein werden.

Porträt
25.09.2018 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: "Muirsheen Durkin and friends", Musikprojekt aus Arnsberg – Teil 1

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

"Muirsheen Durkin and friends" machen Irish Folk Rock. Das Musikprojekt aus Arnsberg hat sich Ende 2007 gegründet. Mac Rünker, Lanze und Kentop sind im Studio der "HochSauerlandWelle" zu Gast. Mit Moderator Ingo Ramminger sprechen sie über die Entstehung des Bandnamens, die Namen der einzelnen Musiker und das neue Album. Auf der im Frühjahr 2018 erschienenen CD gibt es neben unbekannteren, traditionellen irischen Liedern auch eigene Stücke – außerdem stehen die Piper mehr im Vordergrund als auf den vorherigen Alben. Konzerte gibt die Band nur wenige im Jahr, denn der Spaß am Musizieren soll nicht verloren gehen.

Aufzeichnung
19.09.2018 - 63 Min.

Fernsehkonzert: Scott Krokoff aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Scott Krokoff ist tagsüber Anwalt und abends Musiker. Sein Stil ist eine Mischung aus Folk-Rock und Country-Pop, wie er in den 60er- und 70er-Jahren beliebt war. Scott Krokoff nennt sich selbst einen semi-autobiographischen Songwriter: Seine eigenen Erfahrungen sind die Inspiration für seine Songtexte. Auf der Bühne präsentiert Scott Krokoff sein neues Album "Realizations & Declarations, Vol. 2". Backstage erklärt er, was er an Bruce Springsteen bewundert und warum die deutsche Sprache so schwierig für ihn ist.

Magazin
22.08.2018 - 52 Min.

Radio Werden: Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 3

Sendung aus Essen

Im dritten Teil der Serie über die Folkwang Universität der Künste in Essen spricht Moderator Uli Tonder mit dem Musikwissenschaftler und Rektor der Universität, Prof. Dr. Andreas Jacob. Themen sind unter anderem die Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, sowie anstehende Sanierungsarbeiten an der Universität. In der Sendung berichten außerdem Folkwang-Studierende über die Wohnraumsituation. Sie schätzen auch die Qualität des Lehrangebotes ein.

Talk
08.08.2018 - 55 Min.

Alles Neu Spezial: "Lyntow" und "Ali-Safari" aus Bielefeld

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

Die Folk-Band "Lyntow": Das sind Melina, Tim, Stefan, Kathrin, Franzi, Wilke und Alex aus Ostwestfalen. Zusammen spielen sie Folk-Songs und "Lieder, die zum Träumen einladen". Zu Gast bei "Alles Neu Spezial" spielen sie vier ihrer Songs live im "Mikro Minden"-Studio. Im Interview mit Moderator Axel Niermann sprechen sie außerdem über ihr neues Album, welches im Oktober erscheint. Zweiter Gast der Sendung ist "Ali-Safari" aus Bielefeld. Ali-Safari macht schon seit 20 Jahren Rap-Reggae, gemixt mit Hip Hop. Seine jüngste EP heißt "Zeigt eure Hände", drei Songs daraus stellt der Musiker bei Axel Niermann im Studio vor. Im Interview erklärt er, was der Albumtitel "Zeigt eure Hände" zu bedeuten hat.

Magazin
03.07.2018 - 53 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? - Teil 2

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 2: Prof. Matthias Brzoska, Musikwissenschaftler

Professor Dr. Matthias Brzoska arbeitet als Musikwissenschaftler an der Folkwang Universität der Künste (UDK) in Essen. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind Operngeschichte, französische Musik sowie Musikästhetik in Frankreich und Deutschland. Brzoska spricht im Interview mit Friedhelm Neubauer von "Radio Werden" über die Besonderheit der Bibliothek der UDK, seine Gastprofessur an der Normal University Shanghai und seine Arbeit als Autor. Außerdem sind in der Sendung Ausschnitte der 2007 erschienen Neu-Edition von Giacomo Meyerbeers Oper "Le prophète" zu hören. An dieser hat auch Brzoska mitgearbeitet.

Magazin
06.06.2018 - 55 Min.

Folkwang UDK, was machen die da?

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 1: Prof. Stephan Brinkmann, Tanz; Ursula Kaufmann, Fotografin

Tänzerin und Choreografin Pina Bausch wurde über einen längeren Zeitraum von Fotografin Ursula Kaufmann begleitet. Kaufmann hat viele Fotos von Pina Bausch veröffentlicht. Von den Reisen und den vielen Aufführungen berichtet die Fotografin der Folkwang Universität der Künste im Gespräch mit "Radio Werden". Außerdem ist Prof. Stephan Brinkmann vom Institut für zeitgenössischen Tanz zu Gast. Er erzählt von seinen Aufgaben und dem Unterschied zwischen verschiedenen Tanztechniken.

Aufzeichnung
30.05.2018 - 78 Min.

Fernsehkonzert: "Halden Five" aus dem Ruhrgebiet

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Halden Five", dahinter stecken fünf Musiker aus dem Ruhrgebiet. Mit ihrer Spielfreude reißen sie das Publikum mit: Texas Swing, American Folksongs, Bluegrass und Old Time Mountain gehören zu den Genres, welche die Band bedient. Allerdings gibt es bei "Halden Five" nicht nur fetzige Fidel-Songs: Sie können auch Herzschmerz-Lieder spielen. Selbst bezeichnen sie ihre Musik als "Halden-Musik". Ihre Besetzung ist flexibel in der Zahl der Mitglieder. Allerdings kommen sie alle aus der Nähe der Halde Rungenberg in Gelsenkirchen - daher der Name der Band. Im Fernsehkonzert bei "Kanal 21" ist die Band in ihrer vollen Stärke vertreten.

Magazin
06.03.2018 - 26 Min.

SÄLZER.TV: kfd-Frauen Verne, "Folk In" im Ackerbürgerhaus, Accent Baskets

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Die Fahne der katholischen Frauengemeinde St. Bartholomäus Verne aus dem Jahre 1979 ist in die Jahre gekommen. Dank zahlreicher Spenden können sich die Frauen eine neue Fahne anschaffen. "SÄLZER.TV" ist dabei, als die neue Fahne im Gottesdienst geweiht wird. "A lovely Irish Night" lautet das Motto des "Folk In" der "Danzdeel Salzkotten" am Ende Januar 2018. Die gemütliche Atmosphäre eines "Irish Pub" im Ackerbürgerhaus sorgt dafür, dass das Publikum nah an den Künstlern sitzt aber die Künstler genauso nah am Publikum sind. In der Basketball Regionalliga treffen die "Accent Baskets Salzkotten" auf die "Citybaskets Recklinghausen". Im Hinspiel gab es eine Pleite für das Team aus Salzkotten, doch die Niederlage ist längst vergessen. Die Accent Baskets wollen zum Ende der Saison noch Punkte und Tabellenplätze gutmachen. Das spiel endet mit einem relativ eindeutigen Ergebnis…

Porträt
05.12.2017 - 30 Min.

Radio Werden: "Paper Plane", Folk-Band aus Essen

Sendung aus Essen

"Paper Plane", eine neue Band aus Essen, wird bei "Radio Werden" vorgestellt. Alle Bandmitglieder sind studierte Musiker. Sie spielen akustisch - ohne Verstärker und ohne Schlagzeug. Der Stil von "Paper Plane" ähnelt dem einer Folk-Band. In der Sendung zu hören, sind Eigenkompositionen ihrer CD, die im Januar 2018 erscheinen wird. Außerdem gibt's Aufnahmen eines Live-Konzerts von "Paper Plane" in den "Werdener Wiesn", einem Biergarten am Ruhrufer, und von einer Schiffstour auf dem Baldeneysee. Während ihrer Konzerte spielt die Band gerne bekannte Cover-Stücke wie beispielsweise "Stand By Me" von Ben E. King.

Magazin
21.11.2017 - 55 Min.

Yesterday: Die erfolgreichsten Bands aller Zeiten

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

"The Sound of Silence" gehört laut der Zeitschrift "Rolling Stone" zu den "500 besten Songs aller Zeiten" - und auch das US-amerikanische Folk-Rock-Duo, das das Lied performt hat, ist entsprechend bekannt: "Simon & Garfunkel". Gold, Platin und Mehrfach-Platin haben sie während ihrer Erfolgszeit abgestaubt. Weitere bedeutende Rockbands: Die "Manfred Mann's Earth Band" und die britische Band "Rainbow". Diese und andere gibt es in der Sendung "Yesterday" zu hören. Außerdem: Die besten Event- und Veranstaltungstipps wie zum Beispiel das Jazzfestival in Viersen.

Aufzeichnung
11.10.2017 - 58 Min.

Fernsehkonzert: "Mellow Melange" aus Bremen - Teil 2

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Petra-Janina Schultz von der "Bremer Shakespeare Company" ist zu Gast im "Kanal 21 Backstage"-Interview. Sie unterstützt die Band "Mellow Melange" aus Bremen bei ihrem aktuellen Programm: "Nimm mich hin! Dein Will.". Dieses verbindet einen bunten Musik-Mix mit Sonetten von William Shakespeare auf unterhaltsame, abwechslungsreiche Art. Seit 1995 musiziert und komponiert "Mellow Melange" zusammen einen Mix aus Jazz, Folk, Pop, Kammermusik und vielen weiteren Musikstilen. "Wir lassen uns in keine Schublade stecken!" Diese Antwort bekommt man von Bandmitglied David Jehn wenn man ihn fragt, was "Mellow Melange" denn jetzt genau für Musik mache. Petra-Janina Schultz erklärt im Interview ihren Part als Gast bei "Mellow Melange" und ordnet William Shakespeare und dessen Übersetzungen in die Neuzeit ein.