NRWision
  • mach LAUT!
     

    mach LAUT!

    Musik-Talk von Journalistik-Studierenden an der Technischen Universität Dortmund

Lade...
Talk
05.10.2017 - 16 Min.

mach LAUT! - Computer als Musikinstrument

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Klavier, Saxophon oder E-Bass - das sind ohne Zweifel Instrumente. Für die beiden Dortmunder Musiker Richard Ortmann und Michael Bereckis gehört auch der Computer zu dieser Gruppe. Sie nutzen ihn bei ihren Aufführungen als Instrument live auf der Bühne. Moderatorin Sandra Schaftner fragt in der Musiksendung „mach LAUT! - Der Musiktalk“, wie ihr Computer-Instrument funktioniert. Der Laptop lässt sich heutzutage aber nicht nur als Instrument nutzen, sondern dient als ganzes Musikstudio. Warum das Musikmachen dadurch leichter geworden ist, erklären Ortmann und Bereckis im Interview.

Talk
05.10.2017 - 23 Min.

mach LAUT! - Dialekte in der Musik

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Dr. Holger Klatte vom Verein "Deutsche Sprache e.V." aus Dortmund ist zu Gast bei "mach LAUT! - Der Musiktalk". Mit Moderator Stefan Brieger spricht er über die Besonderheiten und die Entwicklung der deutschsprachigen Musik - denn die Vielfalt der deutschen Dialekte schlägt sich auch in der Musik nieder. Dialekte, Sprache und Musik sind drei Themenbereiche, die für Holger Klatte sehr nah zusammenhängen. Warum Lieder, die im "eigenen" Dialekt gesungen werden, manchmal mehr berühren als Lieder auf Hochdeutsch, erklärt der Germanist im Interview.

Talk
05.10.2017 - 16 Min.

mach LAUT! - Instrumentenbauer als Handwerk

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Aus dem letzten Jahrhundert? Von wegen, handgefertigte Streichinstrumente sind auch heute noch sehr gefragt. Warum, das erzählt Geigenbauer Florian Bartsch bei "mach LAUT! - Der Musiktalk". In seiner Werkstatt in Essen wird schon seit vier Generationen gesägt, gehobelt, poliert und lackiert. Im Interview gibt er einen Einblick, was alles passieren muss, damit aus dem nackten Holz ein stimmiges Instrument wird. Im Gespräch mit Moderatorin Sarah Sievert erzählt er auch, welche Umstände ihn selbst zum Geigenbau geführt haben - das ist nämlich eher zufällig passiert.

Talk
05.10.2017 - 15 Min.

mach LAUT! - Traumjob Musical-Darstellerin

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Die Musicaldarstellerin Lina Gerlitz ist zu Gast bei "mach LAUT! - Der Musiktalk". Musicaldarsteller zu sein klingt für viele wie ein absoluter Traumjob: Singen, tanzen, im Rampenlicht stehen. Aber wie viel "Traum" steckt wirklich in diesem "Traumberuf"? Moderatorin Azuma Satter spricht mit der Musicaldarstellerin und wirft einen Blick hinter die Kulissen der glamourösen Bühnenwelt.

Talk
05.10.2017 - 23 Min.

mach LAUT! - Musiktherapie und ihre Wirkung

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Andrea Hilke ist Musiktherapeutin: Sie macht sich die ganz eigenen, typischen Eigenschaften von Musik zu Nutze, um anderen zu helfen. Musik spiegele Emotionen wieder, könne sie wecken und verschließen. Für manche Personen sei sie eine ganz eigene Form der Kommunikation: Doch kann Musik wirklich mehr als Worte aussagen und ermöglicht sie uns so eine alternative Art zu Sprechen?

Talk
05.10.2017 - 14 Min.

mach LAUT! - Nachwuchsförderung für junge Talente

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Welche Chancen haben Nachwuchsbands? Was muss man können oder machen um berühmt zu werden? Diese und weitere Fragen für Einsteiger in der Musikszene beantwortet Carla Barzen von "popNRW". Die Nachwuchsförderung unterstützt seit 2012 vielversprechende und ambitionierte Nachwuchsbands aus ganz Nordrhein-Westfalen. In "mach LAUT! - Der Musiktalk" erklärt Carla Barzen, was die jungen Künstler zu beachten haben und wann sie gefördert werden können. Moderation: Tobi Bitter

Talk
26.09.2017 - 14 Min.

mach LAUT! - Deutsch lernen mit Musik

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Die Musikschule in Bochum will Flüchtlingen beim Deutschlernen helfen. Dafür hat sie ein Pilotprojekt gestartet: Musiklehrer gestalten den Deutschunterricht mit und singen und musizieren gemeinsam mit den Flüchtlingen. Manfred Grunenberg leitet die Musikschule und das Projekt. In der Interview-Reihe "mach LAUT! - Der Musiktalk" erklärt er Moderatorin Valerie Krall, warum man eine Sprache schneller lernt, wenn man sie singt und dass die Musik auch das Gemeinschaftsgefühl der Flüchtlinge stärkt.

Talk
19.09.2017 - 12 Min.

mach LAUT! - "Ich will ein Star werden!"

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

"JzudemB" alias Jan Büchner aus Leverkusen ist Rapper und will mit seiner Musik groß raus kommen. Tagsüber arbeiten und abends vor hunderten Fans auf der Bühne stehen? Für den Studiogast von Moderatorin Linda Friese ist das die Realität. In der Sendereihe "Mach Laut - Der Musiktalk" erzählt Jan Büchner von seinem Werdegang vom Rappen zu Hause im Kinderzimmer bis zu den ersten Konzerten und Musikvideo-Drehs. Langfristig möchte er im Musikgeschäft Karriere machen - bis dahin verlässt er sich auf einen Job im Einzelhandel.

Talk
12.09.2017 - 20 Min.

mach LAUT! - Verrückte Musik-Instrumente

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Thomas Hecking aus Hamm baut Instrumente - allerdings nicht aus Holz oder Blech, sondern aus Alltagsgegenständen und alten Spielzeugen. 25 Instrumente hat der 64-jährige Rentner mittlerweile gebaut. Manche seiner Instrumente nennt der ehemalige Kunstlehrer "Mitmusiker", denn sie können sogar selbst Musik machen. Seit 2010 zieht Thomas Hecking mit seinen Instrumenten über die Kabarett-Bühnen in NRW. Er war auch schon als Kandidat bei der RTL-Show "Das Supertalent" dabei. Wie die Instrumente aussehen, sich anhören und wie der Tüftler auf seine Ideen kommt, erzählt er "mach LAUT!"-Moderatorin Evgeniya Lukanova.

Talk
05.09.2017 - 17 Min.

mach LAUT! - Musik im Sport - mehr als Motivation?

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Joggen zur Musik, Aerobic oder auch Tanzen: Viele Sportarten verbinden Musik und Bewegung. Denise Temme ist Professorin an der Deutschen Sporthochschule in Köln und arbeitet an der Nahtstelle zwischen Musik und Sport. Wie beeinflusst Musik die Leistung in Training und Wettkampf? Können Bewegungsabläufe von Musik gesteuert werden? Diesen und weiteren Fragen geht die Denise Temme in ihren Seminaren auf den Grund. Mit Moderator Max Planer spricht sie im Musik-Talk "mach LAUT!" über die passende Musikauswahl für verschiedene Sportarten. Denise Temme hat außerdem Tipps für Hobbysportler, die ihr Training mit Hilfe von Musik verbessern möchten.

Talk
29.08.2017 - 24 Min.

mach LAUT! - Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer & Co.

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Wer kauft heute eigentlich noch CDs? Viele Menschen nutzen stattdessen sogenannte Streaming-Dienste im Internet wie "Spotify" oder "Deezer". Achim Fettig ist Professor im Bereich Musikmanagement an der Hochschule Makromedia in Köln und hat selbst jahrelang bei einem Musiklabel gearbeitet. Mit Moderatorin Susanne Hoffmann spricht er im Musik-Talk "mach LAUT!" darüber, wie sich Streaming-Dienste finanzieren und wie viel Geld von den Gebühren tatsächlich bei den Künstlern landet. Außerdem erklärt er, welche Arten von Künstlern von Streaming-Plattformen profitieren können und woher zum Beispiel Spotify weiß, was die Nutzer hören möchten.

"mach LAUT!" ist ein Musik-Talk mit verschiedenen Gästen. Journalistik-Studierende der TU Dortmund führen Interviews mit Musikern, Wissenschaftlern und Experten, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema "Musik" auseinandersetzen. Das TV-Format "mach LAUT!" ist im Rahmen einer Themenwoche bei NRWision entstanden.