NRWision
05.10.2017 - 16 Min.

mach LAUT! - Instrumentenbauer als Handwerk - Florian Bartsch, Geigenbauer

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mach-laut-instrumentenbauer-als-handwerk-florian-bartsch-geigenbauer-171005/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Aus dem letzten Jahrhundert? Von wegen, handgefertigte Streichinstrumente sind auch heute noch sehr gefragt. Warum, das erzählt Geigenbauer Florian Bartsch bei "mach LAUT! - Der Musiktalk". In seiner Werkstatt in Essen wird schon seit vier Generationen gesägt, gehobelt, poliert und lackiert. Im Interview gibt er einen Einblick, was alles passieren muss, damit aus dem nackten Holz ein stimmiges Instrument wird. Im Gespräch mit Moderatorin Sarah Sievert erzählt er auch, welche Umstände ihn selbst zum Geigenbau geführt haben - das ist nämlich eher zufällig passiert.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.