NRWision
  • FLUX
     

    FLUX

    Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Lade...
FLUX: Gitarrenbauer Ricco Löschner, Exkursion nach Trier, Jazz von "Big Spider"
Magazin
07.02.2019 - 50 Min.

FLUX: Gitarrenbauer Ricco Löschner, Exkursion nach Trier, Jazz von "Big Spider"

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Ricco Löschner aus Mönchengladbach baut E-Gitarren. In Handarbeit fertigt er in seiner Werkstatt die selbst-designten Gitarren an. Die Reporter von "FLUX" sprechen mit ihm über seinen Weg zum Handwerk. Studierende der Folkwang Universität der Künste in Essen machen außerdem eine Exkursion nach Trier, der ältesten Stadt Deutschlands. Cyprien Lemoine von "FLUX" begleitet die Exkursion mit der Kamera. Die Studierenden besuchen unter anderem die Porta Nigra, die Weinberge und eine Kunstausstellung. Außerdem spricht Cyprien mit den Organisatorinnen der Exkursion. Und: In Essen werden auf der Messe "NRW - Das Beste aus der Region" regionale Produkte und Aktivitäten vorgestellt. Justine Stemmelin spricht mit Besuchern und Ausstellern. Außerdem: Die Jazz-Band "Big Spider" spielt in der Jazz-Schmiede in Düsseldorf. Die Musiker sprechen mit "FLUX" über die Entstehung der Band und Emotionen in der Musik.

1
FLUX: "Antiheld" bei Bochum Total 2018, Open-Air-Sommerkinos in Duisburg und Bochum
Magazin
20.09.2018 - 29 Min.

FLUX: "Antiheld" bei Bochum Total 2018, Open-Air-Sommerkinos in Duisburg und Bochum

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Mehr als 600.000 Zuschauer kommen zum Musikfestival "Bochum Total", bei dem 117 Bands auftreten. Eine von ihnen ist "Antiheld". Ihr Stil: Straßenköter-Pop - wie sie selbst dazu sagen. Im Interview mit "FLUX"-Redaktionsmitglied Hannah Stienen erzählen "Antiheld", wer von ihnen der Hammer und wer der Schraubstock ist. Zusätzlich lüften sie das Geheimnis, warum sie sich vor jedem Auftritt abknutschen. FLUX berichtet außerdem über Open-Air-Kinos in Bochum und Duisburg. Bei bestimmten Filmen werfen hier die Zuschauer auch gern mal mit Reis oder Toast um sich. Außerdem im Programm: ein neues Musikvideo von Mathilde.

2
FLUX: gamescom 2018 in Köln
Magazin
13.09.2018 - 23 Min.

FLUX: gamescom 2018 in Köln

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Die "gamescom" in Köln ist die weltweit größte Verbrauchermesse für Video- und Computerspiele. Die Messe hat für jeden Geschmack etwas vorzuweisen. Das Team von "FLUX" probiert Neuheiten aus und schaut sich die Trends in der Videospiel-Industrie an. Moderator Fabian Krause testet unter anderem einen Achterbahnsimulator, bei dem die Fliehkraft nachgestellt wird. Am Stand des erfolgreichen Online-Spiels "Fortnite" reitet er auf einer Rakete. In der Retro-Ecke können Nostalgiker außerdem alte Spiele ausprobieren, und die Jüngeren können dort schauen, wo ihre aktuellen Spiele ihren Ursprung haben.

3
FLUX: Hörspiel "Weltenbummler und Meisterdiebe", "Start with a Friend"
Magazin
07.06.2018 - 23 Min.

FLUX: Hörspiel "Weltenbummler und Meisterdiebe", "Start with a Friend"

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Die Live-Aufzeichnung des Hörspiels "Weltenbummler und Meisterdiebe" von Stefan Oberle und das Projekt "Start with a Friend" sind unter anderem Thema dieser Ausgabe von "FLUX". Bei "Start with a Friend" werden Freundschaften zwischen lokal ansässigen Bürgern und Geflüchteten arrangiert. Die "neuen Freunde" gehen zum Beispiel zusammen Eis essen oder ins Kino. So soll die Integration von Flüchtlingen gefördert werden. Außerdem: Ein Musikvideo von Hannah Stienen zu ihrem Lied "Wenn Sie Lacht".

4
FLUX: Youlius-Award 2018 in Essen
Bericht
19.04.2018 - 13 Min.

FLUX: Youlius-Award 2018 in Essen

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Beim Youlius-Award 2018 in der Zeche Carl in Essen werden aufstrebende YouTuber ausgezeichnet. "Wir wollen damit die kleinen Kanäle fördern", erklärt Organisator Andreas Ebbert-Karroum. Außerdem wolle man mit dem Award die Öffentlichkeit darüber informieren, dass es nicht nur gute bekannte YouTuber gibt, sondern auch kleine Kanäle, bei denen es sich lohnt zuzuschauen. Ziel der Veranstaltung sei es zudem, YouTuber untereinander zu vernetzen.

5
FLUX: Programmkinos im Ruhrgebiet, "Synlab", Müll-Selbsttest
Magazin
14.02.2018 - 26 Min.

FLUX: Programmkinos im Ruhrgebiet, "Synlab", Müll-Selbsttest

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Im Ruhrgebiet gibt es 20 Programmkinos. "FLUX" stellt zwei von ihnen vor: das "endstation.kino" in Bochum und das "filmforum" in Duisburg. Das Bochumer Kino befindet sich im ehemaligen Bahnhof Langendreer und feiert 2018 sein 30-jähriges Bestehen. Es zeigt Filme, die von kleineren Verleihern herausgegeben werden - so kommen auch Filme aus dem Nahen Osten und Lateinamerika ins Programm. Das "filmforum" ist zugleich Kino, Archiv und Bildungsstätte. Sie ist das erste Kino, das von einer Stadt beschlossen und als Kultureinrichtung betrieben wurde. Das Thema "Filmgeschichte" spielt hier eine große Rolle, auch Festivals sind wichtig. Nach dem Kino geht's in die Folkwang zum "Synlab": einer Art Studio, in dem live-elektronische Projekte geprobt und erforscht werden - mithilfe einer der besten Synthesizer der Welt. Außerdem in der Sendung: Luisas Selbsttest. Sie testet 30 Tage, wie weit sie ihren Müll reduzieren kann. Eine gewinnbringende Challenge. Zuletzt folgt eine Video-Reise nach Asien.

6
FLUX: YouTuber in Deutschland, Deutsch-Französische Musikwissenschaft an der Folkwang Universität der Künste
Magazin
13.12.2017 - 30 Min.

FLUX: YouTuber in Deutschland, Deutsch-Französische Musikwissenschaft an der Folkwang Universität der Künste

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Gibt es bei "YouTube" wirklich hauptsächlich Selbstdarsteller und überflüssige Videos? Diesem Klischee möchte "FLUX"-Redaktionsmitglied Hannah Stienen mit einem Blick hinter die Kulissen der Videoplattform entgegentreten. Sie ist selbst YouTuberin und gibt einen Einblick in "ihr" YouTube. Dabei stellt sie viele kleinere und größere YouTuber aus ihrem Bekanntenkreis vor. Anna und Mathilde studieren "Deutsch-Französische Musikwissenschaft" an der Folkwang Universität der Künste. Ein ungewöhnlicher Studiengang, dass finden sie auch selbst. Deswegen möchten sie ihr Studienfach in einem Beitrag vorstellen. Louisa ist genervt davon, wie viel Müll in ihrem Haushalt anfällt - deswegen kauft sie bei "glücklich unverpackt" in Essen-Rüttenscheid ein. Dort gibt es unverpackte Lebensmittel zu kaufen. Die Kunden kommen mit ihren eigenen Behältern dorthin, um ihre Lebensmittel abzufüllen. Den Abschluss der Sendung bestreitet der Musikstudent Fabian mit seinem "Weihnachtschor" - der aus vier Fabians besteht!

7
FLUX: Metal-Band "Bullet Boris", Delbrücker Symphoniker, perfekte Weihnachtsgans
Magazin
11.10.2017 - 32 Min.

FLUX: Metal-Band "Bullet Boris", Delbrücker Symphoniker, perfekte Weihnachtsgans

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

"Bullet Boris", das ist eine Metal-Band, in der alle Mitglieder Boris heißen. Der Gitarrist Boris - der eigentlich Ronny heißt und Mitglied der TV-Lehrredaktion "FLUX" ist - hat ein Portrait über seine Band gedreht. Der Beitrag ist der erste von vier Beiträgen, den sich die Moderatoren Kristin und Klaus für ihre persönlich letzte FLUX-Sendung ausgesucht haben. Außerdem stellen sie die "Dellbrücker Symphoniker" vor. In diesem Orchester spielen Profi-Musiker und Laien zusammen. Das jüngste Mitglied ist 12 Jahre alt, das älteste mehrere Jahrzehnte älter. Wie das funktionieren kann und warum sie sich zusammen gefunden haben, erklären die Musiker im Interview. Das bald ehemalige Redaktionsmitglied Klaus präsentiert außerdem sein FLUX-Highlight: Ein Beitrag aus der Weihnachtszeit. Redaktionsmitglied Sebastian zeigt, wie die perfekte Weihnachtsgans zubereitet wird. Ein Musikvideo zum Song "Perception" der Musikerin Daggy alias "TiktAAlik" bildet den Abschluss der Sendung.

8
FLUX: gamescom 2017 in Köln - Mehr als nur Spiele
Reportage
06.09.2017 - 26 Min.

FLUX: gamescom 2017 in Köln - Mehr als nur Spiele

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Musiker, Austeller, Kostümierte, Gamer - ein bunter Mix von Menschen und Persönlichkeiten trifft sich jedes Jahr auf der "gamescom" in Köln. Aber warum besuchen sie eigentlich die große Spielemesse in Köln? Das hat Reporter Fabian Krause die Besucher persönlich gefragt. Dabei erfährt er unter anderem, wie man mit altem Technik-Equipment tolle Spielmusik machen kann und probiert das selbst gleich einmal aus. Es wird deutlich, was die gamescom für ihn persönlich und auch für viele andere Teilnehmer bedeutet.

9
FLUX: Weltenbummler und Meisterdiebe, Chorfestival Essen
Magazin
19.07.2017 - 26 Min.

FLUX: Weltenbummler und Meisterdiebe, Chorfestival Essen

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Auf das Chorfestival in Essen hat es die Studierenden der TV Lehrredaktion der Folkwang Universität der Künste verschlagen. Viele Chöre, Ensembles und talentierte Musiker sind ihnen dort begegnet. Darüber hinaus gibt es neues zur Hörspielproduktion "Weltenbummler und Meisterdiebe". In einem Porträt wird das Flöten-Trio "Soleil" vorgestellt und zum Ausstieg aus der Sendung gibt es wunderschöne Bilder mit guter Musik aus Südostasien. Moderiert wird in dieser Ausgabe von Rebecca Adloff und Sebastian Schmidt.

10
FLUX: "Schwebewerk" und Drohnenbau, Hörspiele
Magazin
01.06.2017 - 27 Min.

FLUX: "Schwebewerk" und Drohnenbau, Hörspiele

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Stefan aus Gütersloh baute seine erste Drohne 2010. Fünf Jahre später gründet er in Berlin sein eigenes Unternehmen: das "Schwebewerk". Das Team von "FLUX" besucht ihn vor Ort und taucht in die Welt der modernen Technologie ein. Kreativität ist das andere Gesicht der Sendung. Es geht um Hörspiele und um einen abstrakten Kunstfilm. Selbst die Moderatoren werden künstlerisch. Fabian macht Slapstick und Daggy präsentiert ihr neues Musikvideo.

11
FLUX: Studieren ohne Facebook, "Jugendfestival für Zeitgenössische Musik", Smartphone-Sucht
Magazin
22.02.2017 - 32 Min.

FLUX: Studieren ohne Facebook, "Jugendfestival für Zeitgenössische Musik", Smartphone-Sucht

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Kommen Studierende eigentlich ohne Facebook aus? Dieser Frage gehen die Reporter vom Magazin "FLUX" der Folkwang Universität der Künste nach. Sie begleiten Donald, der Einladungen zu Partys und Änderungen bei Klausurterminen verpasst - nur, weil er kein Facebook hat. Auf dem Campus der Universität Duisburg-Essen erzählen Studierende, wie häufig sie das soziale Netzwerk für die Uni brauchen. Außerdem ist "FLUX" auf dem "Jugendfestival für Zeitgenössische Musik" in Köln. Hier sprechen die Reporter mit jungen Leuten, die von den ungewöhnlichen Klängen begeistert sind. Weitere Themen: Süchtig nach dem Smartphone und pendelnde Studierende im Ruhrgebiet.

12

"FLUX" heißt das Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste. Die Studierenden in Essen berichten in ihrer Sendung über Themen und Geschichten aus ihrer Lebenswelt. Alle Ausgaben von "FLUX" werden im TV-Lernsender ausgestrahlt und sind in der Mediathek von NRWision zu sehen.