NRWision
  • BOHAI
     

    BOHAI

    Sendereihe von Studierenden an der Universität Münster

Lade...
Umfrage
25.09.2018 - 4 Min.

BOHAI: Kulturstadt Münster

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Wie gut ist das kulturelle Angebot in Münster? Diese Frage hat "BOHAI" den Menschen auf den Münsteraner Straßen gestellt. Bei der Umfrage schneidet die Stadt sehr gut ab. Ob Kunstwoche, Museum oder Theater - egal wie alt man ist und welche Vorlieben man hat: Münster habe ein reichhaltiges Angebot. Menschen von außerhalb kommen sogar eigens in die westfälische Stadt, um dort Kultur zu erleben. Ein paar Verbesserungsvorschläge gibt es dennoch von den Befragten.

Bericht
20.09.2018 - 17 Min.

BOHAI: "Rebel Dance Company", Ballettschule in Münster

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Schrift und Sprache, Raum und Choreographie - für Günther Rebel ist das eine Einheit. Er ist Gründer und Leiter der "Rebel Dance Academy", einer Balletschule in Münster. Seinen Tänzerinnen ist der natürliche Ausdruck wichtig, Ballett bedeutet für sie Gefühl. In sozialen Netzwerken sieht Günther Rebel eine Chance für das Tanzen, keine Bedrohung. Aktuell ist das Stück "Tanz Sprachen" des Ensembles im Theater Münster zu sehen. Das Team von "BOHAI" schaut bei den Proben, wie gut es schon läuft.

Bericht
19.06.2018 - 3 Min.

BOHAI: MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V.

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Der Verein "MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V." ist eine Marketinginitiative für Studierende. Sie hat über 3000 Mitglieder und 2000 Alumni. Das Motto der Initiative: Jungen Absolventen Marketing zwischen Theorie und Praxis vermitteln. Ziel der Initiative ist es, Unternehmen und Studierende zusammenzubringen. Das geschieht beispielsweise durch Workshops. Das Team von "Münster BOHAI" stellt die Initiative vor.

Bericht
12.06.2018 - 5 Min.

BOHAI: Flying Dinner der BUNDjugend NRW

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

In Münster richtet die "BUNDjugend NRW" jedes Jahr ein sogenanntes "Flying Dinner" aus. In Zweierteams werden vegetarische und vegane Speisen gekocht. Das Gemüse und Obst kommt von lokalen Bauernhöfen. Damit sollen regionale und saisonale Lebensmittel gefördert werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer "fliegen" von Wohnung zu Wohnung, um das Menü zu essen. Für den Nachtisch treffen sich alle Köche im studentischen Kulturzentrum "Baracke" am Aasee. Die Idee hinter dem "Flying Dinner": Es sollen Menschen zusammenkommen, die sich für Ernährung und Nachhaltigkeit interessieren.

Aufzeichnung
06.03.2018 - 8 Min.

BOHAI: Hörsaal-Slam 2018 an der Uni Münster

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

In diesem Beitrag zeigt das Team der TV-Lehrredaktion an der Universität Münster den 5. Münsteraner Hörsaal-Slam. Dabei treten verschiedene Poetryslamer auf, die Texte über Politik, Wahlen, den Welterschöpfungstag, das Fernsehprogramm, Computerspieler und Busfahrer präsentieren. Mit dabei: Miedya Mahmod, Jean-Philippe Kindler, Marvin Weinstein, Katja Hofmann, "Christofer mit F" und Sandra Da Vina.

Bericht
17.10.2017 - 5 Min.

BOHAI: Haus der Wohnungslosenhilfe (HdW) in Münster

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Das Haus der Wohnunglosenhilfe (HdW) in Münster ist eine erste Notunterkunft für alleinstehende Männer ohne Wohnung. Thomas Mühlbauer ist Leiter der Hilfseinrichtung und erzählt aus seinen persönlichen Erfahrungen, welche enorme Bedeutung die Hilfseinrichtung hat. Auch schildert er, wie der Tag für die Sozialarbeiter und auch für die Bewohner aussieht. Ein Sozialarbeiter erzählt aus erster Hand von der Wichtigkeit seines Berufes, den Erfolgen - aber auch den Schwierigkeiten, wenn es darum geht, Männern ohne Wohnung den Einstieg in ein Leben außerhalb der Straße zu ermöglichen.

Bericht
04.10.2017 - 6 Min.

BOHAI: "wirsindwald" aus Bielefeld

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Musik für das "Hier und Jetzt" - so lautet das Motto der Band "wirsindwald" aus Bielefeld. Der Name ist durch einen Zufall entstanden, hat aber dennoch eine Bedeutung: die Band möchte mit den Menschen um sie herum ein "großes Ganzes" werden. Zusammen wird man dann zu einem großen Wald. "Wirsindwald" singen über alltägliche Dinge: Familie, Liebe, Freiheit. Sie wollen mit ihren Texten für Lebensfreude und Optimismus sorgen, einfach glücklich machen.

Bericht
20.06.2017 - 6 Min.

BOHAI: Deutsche Hochschulmeisterschaft im Reiten

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Rund 50 studentische Reiter treffen sich in Münster zu den 60. Deutschen Hochschulmeisterschaften, kurz "DHM". Kristin Hoppe und Jana Wessendorf haben das Event organisiert. Dabei gab es viel zu tun: Von der Wettkampfeinteilungen über die Pferdeversorgung bis hin zur Planung der Abschlussparty. Das besondere an den "DHM" ist, dass Reiter nicht ihr eigenes Pferd mitbringen, sondern ein Pferd zugelost bekommen. Dadurch haben alle Teilnehmer die gleiche Zeit zur Verfügung, um sich vorzubereiten. Die Reiter müssen sowohl im Dressur-, als auch im Springwettbewerb antreten. Steffen Hemker ist einer davon. Ein Team von "Münster Bohai" hat ihn beim Wettkampf begleitet.

Bericht
13.06.2017 - 4 Min.

BOHAI: Katharina Geuking, "Münster isst Veggie" im Interview

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

"Münster isst Veggie" ist eine Initiative, die in und um Münster aktiv ist. Ihr Ziel ist es, einen freiwilligen vegetarischen Tag in Münster einzuführen. Jeden Donnerstag soll in Mensen, Kantinen und Restaurants mehr vegetarisches Essen zur Auswahl stehen. Ein Team von "Münster Bohai" hat Katharina Geuking von "Münster isst Veggie" eingeladen. Im Interview berichtet sie von der Arbeit der Initiative und wie sie und ihre Mitstreiter versuchen, mit den Bürgern von Münster ins Gespräch zu kommen.

Bericht
07.06.2017 - 3 Min.

BOHAI: Poledance beim Hochschulsport an der Uni Münster

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Striptease und halbnackte Frauen - damit wird Poledance häufig in Verbindung gebracht. Das Team von "Münster Bohai" zeigt, dass viel mehr hinter der Sportart steckt. Die Reporter begleiten Dana, die das erste Mal an einer Poledance-Stunde der Gruppe vom Hochschulsport Münster teilnimmt. Diese trainiert im Tanzstudio "VI-DANCE" unter der Leitung von Daniel Bäumer. Dana erklärt: Poledance mache viel Spaß, man müsse sich aber auch sehr konzentrieren. Anschließend könne sie immer gut schlafen - es würden schließlich alle Muskeln beansprucht werden.

Aufzeichnung
28.09.2016 - 90 Min.

BOHAI: "Weed like to talk" - Podiumsdiskussion zur Cannabis-Legalisierung

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

"Weed like to talk" ist der Titel der Podiumsdiskussion vom Allgemeinen Studierendenausschuss der Fachhochschule Münster. Das Thema: Die Legalisierung von Cannabis. "Wir wollen nicht diskutieren, ob man Cannabis nehmen sollte. Sondern eher, wie die Gesetzgebung an eine bestehenden Realität angepasst werden kann." Für diese Aussage bekommt Josefine Paul von den Grünen zustimmendes Klopfen aus dem Publikum. Ihr gegenüber sitzt Josef Rickfelder, Mitglied der CDU und Polizeibeamter in Rente. Während seiner Dienstzeit habe er viele, eher schlechte Erfahrungen mit Dealern und Konsumenten gemacht, weshalb er gegen eine Legalisierung von Cannabis ist. Weitere Teilnehmer der Podiumsdiskussion sind Hubert Wimbert, ehemaliger Polizeipräsident von Münster, und Professor Dr. Thomas Schupp, der zu der Wirkung von Cannabis geforscht hat.

Aufzeichnung
10.03.2016 - 77 Min.

BOHAI: Sylvia Löhrmann - Bildungsgerechtigkeit

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Gerechtigkeit ist die Basis für ein friedvolles Miteinander. Zentrale Voraussetzung dafür ist die Bildung. NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann hält einen Vortrag zum Thema "Bildungsgerechtigkeit". Im Fürstenberghaus Münster spricht sie unter anderem über eine individuelle Förderung und guten Schulunterricht. Die Kinder sollen Freude am Lernen haben, denn wenn sie motiviert lernen, lernen sie auch schneller. Außerdem fällt ihnen das Lernen dann auch leichter. Sylvia Löhrmann spricht zudem über die Förderung der Schüler. Jedes Kind soll seinem Potential entsprechend gefördert werden. Es müssen am Ende nicht alle das gleiche Ergebnis erzielen, zum Beispiel das Abitur. Wichtig ist, dass die Kinder individuell gefördert werden - denn kein Mensch ist genau wie der andere. Der Vortrag wird von "Münster Bohai" mit der Kamera begleitet.

Studierende der Universität Münster produzieren ihre eigenen TV-Sendungen und Beiträge. In der Reihe "BOHAI" berichten sie über aktuelle Themen am Campus und in der Stadt Münster.