NRWision
  • Sendungen aus Wiehl
     

    Sendungen aus Wiehl

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Die Entführung des Einhorns
Kurzfilm
11.02.2020 - 16 Min.

Die Entführung des Einhorns

Kurzfilm von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl in Wiehl – produziert mit Unterstützung von Heike Magnitz

Die Kinder der GGS Oberwiehl haben verschiedene Träume. Zum Beispiel möchten sie Einhörner und Hunde haben oder Polizisten sein. Der Kurzfilm "Die Entführung des Einhorns" vereint die Träume der Kinder in einer Geschichte. Zwei Räuber klauen ein Einhorn. Das Einhorn wurde zuvor beleidigt und verliert seine Flugkraft. Gemeinsam machen unter anderem Polizisten, Schmetterlinge und Hunde sich auf die Suche nach dem Einhorn. Das Hörspiel wurde von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl umgesetzt und bebildert. Es entstand im Rahmen des Projekts "Kultur und Schule" und wurde mit Unterstützung von Medientrainerin Heike Magnitz produziert.

1
Aliens zu Besuch auf der Erde
Kurzfilm
05.02.2020 - 15 Min.

Aliens zu Besuch auf der Erde

Kurzfilm von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl in Wiehl – produziert mit Unterstützung von Heike Magnitz

Auf einem Planeten am Ende des Universums leben Aliens, die komplett aus Schleim bestehen. Alien-Frettchen Paul hat gehört, dass die Aliens schon einmal auf der Erde gewesen sein sollen und ist neugierig. Bestehen die Menschen auch aus Schleim? Derweil lernt das Menschenkind Sophie auf der Erde von ihrer Großmutter ebenfalls etwas über diese Geschichte. Schließlich finden die beiden eine mysteriöse Schleimspur, der sie folgen … Das Hörspiel wurde von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl realisiert und bebildert. Es entstand im Rahmen des Projekts "Kultur und Schule" und wurde mit Unterstützung von Medientrainerin Heike Magnitz produziert.

2
Straße der Arbeit: Radwanderung im Wiehltal - Teil 2
Beitrag
10.03.2016 - 21 Min.

Straße der Arbeit: Radwanderung im Wiehltal - Teil 2

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

Im Wiehltal in Gummersbach gibt es viel zu entdecken. Per Rad erkunden die Reporter vom "Offenen Kanal Lüdenscheid" die vielseitige Region rund um Gummersbach. Ob Historisches oder Einblicke in die Wiehltaler Natur - die Region wird genau unter die Lupe genommen. Dr. Herbert Nicke hat stets Hintergrundwissen zu Tälern und Bergen für die Teilnehmer parat. Ein weiteres Highlight der Tour: Nicht mit dem Fahrrad, sondern mit der Wiehltalbahn geht´s zurück zum Ausgangspunkt in Oberwiehl.

3
Straße der Arbeit: Hückeswagen - Teil 3
18.02.2016 - 11 Min.

Straße der Arbeit: Hückeswagen - Teil 3

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

Im dritten Teil der Reihe "Straße der Arbeit" vom Offenen Kanal Lüdenscheid begibt sich das Team von Lokalfilmern auf eine Fahrradtour in das Wiehltal bei Gummersbach. Dr. Herbert Nicke, Buchautor und einer der Leiter des Projekts "Straße der Arbeit", liefert der Gruppe dazu jede Menge interessantes Hintergrundwissen über die Geschichte verschiedener Arbeitsstätten. Unter anderem erfahren die Radfahrer-Touristen etwas über den Platz, auf dem im Jahr 1600 das erste Hammerwerk stand.

4

Fernsehen und Radio aus Wiehl: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Wiehl berichten oder von Menschen in Wiehl produziert wurden.