NRWision
  • Sendungen aus Troisdorf
     

    Sendungen aus Troisdorf

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Revolution im Kopf – Zwei dadaistische Gedichte
Kunst
03.07.2019 - 2 Min.

Revolution im Kopf – Zwei dadaistische Gedichte

Beitrag von Wolfgang Friese aus Troisdorf

"Revolution im Kopf schafft neue Wege", sagt Filmemacher Wolfgang Friese. Unter diesem Motto trägt er zwei Gedichte vor. Zuerst präsentiert er das Gedicht "Zwölf" vom deutschen Künstler, Maler und Dichter Kurt Schwitters. Im Anschluss trägt er dann "Das große Lalula" von Dichter und Schriftsteller Christian Morgenstern vor.

1
Haferkekse - Rezept
Tutorial
26.06.2019 - 2 Min.

Haferkekse - Rezept

Beitrag von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Haferflocken, Butter, Honig, Eier - das sind die wichtigsten Zutaten, aus denen die Haferkekse von Wolfgang Friese gemacht sind. Der Filmemacher aus Troisdorf präsentiert sein Lieblingsrezept mit den zugehörigen Mengenangaben. Schritt für Schritt zeigt er, wie die Kekse zubereitet werden.

2
Bahnhof Liège-Guillemins, Lüttich – Kathedrale des Lichts
Dokumentation
04.06.2019 - 4 Min.

Bahnhof Liège-Guillemins, Lüttich – Kathedrale des Lichts

Beitrag von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Der Bahnhof Liège-Guillemins liegt in der Stadt Lüttich in Belgien. Das Besondere an dem Bahnhof ist seine einzigartige Architektur: Das Gebäude gleicht einer Welle aus Glas, Beton und Stahl. Entworfen wurde der Bahnhof von Santiago Calatrava, einem spanisch-schweizerischen Architekten. Dieser ist für seine futuristischen und spektakulären Entwürfe bekannt. In seinem Beitrag zeigt Wolfgang Friese den Bahnhof Liège-Guillemins sowohl in seinen beeindruckenden Details als auch seine Gesamtwirkung.

3
Radtour durch Ostfriesland
Beitrag
28.05.2019 - 5 Min.

Radtour durch Ostfriesland

Reisebericht von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Die "Rad up Pad" ist eine 265 Kilometer lange Radroute durch Ostfriesland. Sie wird auch "Friesenroute" genannt. Wolfgang Friese aus Troisdorf ist auf dem Radweg unterwegs und filmt die einzelnen Etappen seiner Fahrt. Entlang der Strecke sieht er viele grüne Wiesen und Dünen – und manches Mal auch das ein oder andere freche Schaf, das sich mitten auf den Weg stellt.

4
Schritte in Venedig
Bericht
21.05.2019 - 5 Min.

Schritte in Venedig

Reisebericht von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Wer als Tourist in Venedig unterwegs ist, kann beim Sightseeing so einige Schritte zurücklegen. Ob auf der berühmten "Rialtobrücke", am "Campo San Sebastian" oder auf der "Strada Nova" – überall sind Touristen und Einheimische unterwegs. Wolfgang Friese ist ebenfalls zu Fuß in Venedig unterwegs. Er zeigt die Orte aus einer ungewöhnlichen Perspektive: nur die Füße der Personen sind zu sehen. Aber auch daraus lassen sich Rückschlüsse ziehen, wer alles in Venedig unterwegs ist …

5
Auf den Spuren von Goethe
Dokumentation
08.05.2019 - 11 Min.

Auf den Spuren von Goethe

Reisebericht von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Johann Wolfgang von Goethe war einer der wichtigsten deutschen Dichter. 1786 veröffentlichte Goethe ein Tagebuch über seine Italien-Reise. Wolfgang Friese begibt sich auf die Spuren von Johann Wolfgang von Goethe und besucht über 200 Jahre später dieselben Plätze in Venedig. Franz Tewes zitiert hierzu aus dem Tagebuch von Goethe.

6
Willkommen in Venedig
Dokumentation
24.04.2019 - 2 Min.

Willkommen in Venedig

Reisebericht von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Venedig in Italien ist ein besonderes Reiseziel: Die Stadt ist bekannt für ihre Architektur, Kanäle und Gondeln. Filmemacher Wolfgang Friese besucht die Stadt in Norditalien und dokumentiert die vielen Sehenswürdigkeiten der Ortschaft, die in einer Lagune erbaut ist: Vom Markusplatz über den Canale Grande hin zu den Gondolieri von Venedig sind nahezu alle Touristenattraktion dabei. Wofür Venedig sonst noch bekannt ist, verrät Wolfgang Friese in seinem Film.

7
Den Göttern nah
Dokumentation
24.09.2015 - 7 Min.

Den Göttern nah

Reisedokumentation von Margot Kühn aus Troisdorf

Still und verlassen ist es im "Pura Besakih", dem wichtigsten hinduistischen Heiligtum auf der indonesischen Insel Bali. "Muttertempel" wird das von der UNESCO zum Welterbe erklärte Bauwerk genannt. Margot Kühn und ihr Mann Max wagen den beschwerlichen Aufstieg und dokumentieren diesen Schritt für Schritt. Am Ziel angekommen spüren sie die Präsenz von etwas Größerem.

8
Tauchgang - "Get closer"
Beitrag
17.09.2015 - 10 Min.

Tauchgang - "Get closer"

Beitrag von Margot Kühn aus Troisdorf

"Wenn du nicht nah genug an das Motiv herankommst, dann brauchst du es nicht zu filmen", sagt Tom Campbell, Urgestein der Unterwasserfilmerei. Das nehmen sich Filmemacherin Margot Kühn und ihr Mann Max auf ihrem gemeinsamen Tauchgang zu Herzen. Nach dem Motto "Get closer" erforschen die beiden Troisdorfer unter anderem Finger-Anemonen und Salatkorallen. Außerdem entdecken sie einen kleinen Maulbrüter. Das ist ein Fisch, der seine befruchteten Eier oder die geschlüpften Jungtiere ins Maul nimmt, um sie so vor Feinden zu schützen. Zum Schluss treffen die Taucher noch auf einen "Blue Ring Octopus", der ist allerdings etwas kamerascheu.

9
Hennef - meine Stadt: Tierheim Troisdorf
Magazin
25.09.2014 - 15 Min.

Hennef - meine Stadt: Tierheim Troisdorf

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Beim "Tag der offenen Tür" im Tierheim Troisdorf berichtet die stellvertretende Vorstandssprecherin Margarete Bode über die schwierige Vermittlung von Vierbeinern. Weitere Themen der Sendung: "Son et Lumiére", ein einmaliges Konzerterlebnis in der Kirche in Bödingen und die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", mit der Kindern in Armut zu Weihnachten eine Freude gemacht werden soll.

10

Fernsehen und Radio aus Troisdorf: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Troisdorf berichten oder von Troisdorfern produziert wurden.