NRWision
  • Sendungen aus Düren
     

    Sendungen aus Düren

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Es geht um unser Leben! – Poetischer Beitrag zum Klimawandel
Kurzfilm
27.11.2019 - 7 Min.

Es geht um unser Leben! – Poetischer Beitrag zum Klimawandel

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Die Erde spürt den Klimawandel: Dürren hier, Überschwemmungen dort und Missachtung der Natur. Im Kurzfilm "Es geht um unser Leben!" von Roswitha K. Wirtz aus Düren spricht "Mutter Natur" zu den Menschen. "Mutter Natur" als Seele der Erde beklagt sich, was die Menschen ihr antun – und fragt sich, warum sie nichts gegen den Klimawandel tun, wenn sie es doch können.

1
Torsten trifft auf  … Heintje (Hein Simons), Schlagerstar und Schauspieler
Talk
19.11.2019 - 15 Min.

Torsten trifft auf … Heintje (Hein Simons), Schlagerstar und Schauspieler

Talk-Reihe von EifelDrei.TV aus Monschau

Hein Simons feierte als Kinderstar "Heintje" große Erfolge. Mit Hits wie "Mama" und "Ich sing ein Lied für Dich" hat er das Publikum verzaubert. Hein Simons ist heute noch als Schlagersänger aktiv. Auf der Annakirmes in Düren spricht "Heintje" über seine anstehenden Auftritte, sein Hobby, das Reiten und über sein neues Album.

2
Engel und bunte Chöre - Veranstaltung für Toleranz
Bericht
19.11.2019 - 6 Min.

Engel und bunte Chöre - Veranstaltung für Toleranz

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Der "Engel der Kulturen" ist ein Kunstwerk aus Stahl von Carmen Dietrich und Gregor Merten. Es bildet die Symbole der drei monotheistischen Weltreligionen in einem Kreis ab. Füllt man diesen Kreis mit Sand, so kommt das Bild eines Engels zum Vorschein. Um ein Zeichen gegen Rechts zu setzen, zieht der "Engel der Kulturen" durch die Straßen von Düren. Der Abschluss des Straßenumzugs wird in der Annakirche gefeiert. Dort kommen Menschen und Chöre verschiedener Kulturen zusammen, um ein Zeichen für eine tolerante Gesellschaft zu setzen.

3
Wohnen im Alter
Dokumentation
27.08.2019 - 27 Min.

Wohnen im Alter

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Häusliche Pflege oder Altenheim - diese Entscheidung stellt sich für viele Senioren an einem Punkt in ihrem Leben. Roswitha K. Wirtz zeigt vier verschiedene Menschen, die auf diese Frage bereits eine Antwort gefunden haben. Malou Neudeck-Lucas lebt noch in ihrem eigenen Haus. Sie holt sich Hilfe für bestimmte Aufgaben. Dr. Marie-Luise Beyer ist freiwillig in ein Pflegeheim gegangen und ist froh über ihre Entscheidung. Erika Jansen und Jürgen Kaiser mussten aus Krankheitsgründen in ein Heim, doch auch sie bleiben positiv. Die Senioren erklären, wieso ihnen das Leben im Pflegeheim gefällt.

4
Barometer Blues – eine Barometer-Sammlung
Bericht
18.06.2019 - 6 Min.

Barometer Blues – eine Barometer-Sammlung

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Laurenz Lindlar sammelt Barometer. An den Wänden seines Hauses in Düren hängen mehr als 3.000 Barometer. Die Sammlerstücke findet Laurenz Lindlar vor allem auf Trödelmärkten. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz besucht den Sammler und lässt sich die verschiedenen Barometer-Modelle zeigen. Passend zur Sammelleidenschaft von Laurenz Lindlar wird der Beitrag durch Musik von Justin Johnson untermalt, der ein Barometer zur Gitarre umgebaut hat.

5
10 Jahre Junges Theater Düren
Bericht
12.06.2019 - 44 Min.

10 Jahre Junges Theater Düren

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Das "Junge Theater Düren" besteht bereits seit 10 Jahren. Das Jubiläum wird mit einer besonderen Aufführung gefeiert: Die Kinder und Jugendlichen zeigen "Der Sturm" von William Shakespeare. Zur Premiere kommen viele Familienmitglieder, Freunde des Theaters und lokale Persönlichkeiten, um der Gruppe zu gratulieren. Geleitet wird das "Junge Theater Düren" von der ehemaligen Gymnasiallehrerin Ursula Keppler. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz begleitet die Schauspielgruppe bei den Vorbereitungen für das Stück und spricht mit Ursula Keppler. Im Interview redet die Regisseurin über die Arbeit mit den Jugendlichen im Jungen Theater Düren. Ursula Keppler erklärt, wie die Stücke erarbeitet und erprobt werden - und wie die jungen Darsteller am Theaterspielen persönlich wachsen.

6
"Der Sturm" – Junges Theater Düren
Aufzeichnung
05.06.2019 - 75 Min.

"Der Sturm" – Junges Theater Düren

Theater-Aufzeichnung von Roswitha K. Wirtz aus Düren

"Der Sturm" ist ein Theaterstück von William Shakespeare. Es wurde 1611 erstmals aufgeführt. In dem Drama geht es um einen Mann namens Prospero, der mit seiner Tochter aus Mailand vertrieben wurde. Zusammen leben sie nun auf einer magischen Insel mit Geistern und Hexen. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz begleitet die Inszenierung des Stücks "Der Sturm" vom Jungen Theater Düren nach Michael Assies mit der Kamera.

7
"Necronomicon" – Rockgruppe aus Aachen
Bericht
20.03.2019 - 25 Min.

"Necronomicon" – Rockgruppe aus Aachen

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Die Rockgruppe "Necronomicon" aus Aachen feiert aus einem besonderem Anlass: Schlagerzeuger Harald Bernhard und Gitarrist sowie Sänger Walter Sturm sind beide 70 Jahre alt geworden. Anlässlich dieser runden Geburtstage wirft die Band einen Blick zurück auf ihre Geschichte. Dabei zeigt sie nicht nur alte Fotos und Videos, sondern spielt auch Coversongs passend zu ihren Anekdoten.

8
Beule
Kurzfilm
05.03.2019 - 18 Min.

Beule

Kurzfilm von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Eine Frau, die im Sterben liegt, denkt über ihr Leben nach und teilt sich einer Besucherin mit. Sie spricht über die schlimmen Dinge, die ihr widerfahren sind. Auch über Momente, in denen sie weggesehen und Grausamkeiten nicht verhindert hat, redet sie. Katharina besucht die alte Frau regelmäßig und hört sich ihre Lebensgeschichte an. Sie nennt sie liebevoll Beule. Beules Geschichte bringt auch Katharina zum Nachdenken: Was ist Schuld? Wie sollte man leben? Und was erwartet einen nach dem Tod?

9
Was kommt nach der Braunkohle? - Zukunft des Tagebau Hambach
Dokumentation
24.10.2018 - 44 Min.

Was kommt nach der Braunkohle? - Zukunft des Tagebau Hambach

Bericht von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Im Kreishaus Düren wird unter dem Thema "Was kommt, wenn die Kohle geht?" über die Zukunft der Region diskutiert. Annalena Baerbock ist Parteivorsitzende der Partei "Bündnis 90/Die Grünen" und kommt für eine Revierversammlung der Partei nach Düren. Dort sprechen Verantwortliche aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft über das Streitthema Tagebau. Neben der Bundestagsabgeordneten Annalena Baerbock sprechen auch Dr. Frank Weigand - Vorstandsvorsitzender der RWE Power AG -, Oliver Krischer, Reiner Priggen und Michael Kreuzberg auf der Veranstaltung. Dr. Frank Weigand spricht sich für den Tagebau, für die Stromgewinnung und die 5000 Arbeitsplätze aus, die mit dem Tagebau zusammenhängen. Mitglieder der "Grünen" wie Wibke Brems oder Bruno Voss argumentieren für den Naturschutz und den Erhalt des Waldes. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz begleitet die Veranstaltung. Außerdem besucht sie den Braunkohle-Tagebau, den Hambacher Forst und den Ort Morschenich, der bald dem Tagebau weichen soll.

10
"Spätvorstellung" - Fest der Talente im Kreis Düren
Bericht
18.10.2018 - 20 Min.

"Spätvorstellung" - Fest der Talente im Kreis Düren

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Bei dem Projekt "Spätvorstellung" in Düren stellen Hobbykünstler über 50 Jahren ihr Können unter Beweis. Ob schreiben, malen, musizieren oder designen: Beim Fest der Talente sind wirklich alle Talente vertreten. Organisiert wird das Projekt vom Kreis Düren und der Evangelischen Gemeinde zu Düren. Filmemacherin Roswitha Wirtz ist vor Ort und stellt viele verschiedene Künstler mit deren Arbeiten vor.

11
Bewegung, Feinmotorik und Lebensbewältigung im Alter
Magazin
16.10.2018 - 23 Min.

Bewegung, Feinmotorik und Lebensbewältigung im Alter

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Ob Tanzprojekt, Modellbau, oder fröhliche Treffen im Seniorenheim mit einer ehemaligen Büttenrednerin - die Senioren in Düren machen das Beste aus ihrem Alter. Roswitha Wirtz trifft sich mit einigen von ihnen und zeigt, dass sich die Senioren von nichts unterkriegen lassen. Auch nicht von einer Krankheit, die die Motorik beeinflusst und somit den Lebensalltag einschränkt. Oder auch nicht von der Politik: Denn der ehrenamtliche Seniorenrat der Stadt Düren setzt sich für seine älteren Mitbürger ein.

12

Fernsehen und Radio aus Düren: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Düren berichten oder von Dürenern produziert wurden.