NRWision
  • Bild: Julia Seyock
    Sendungen aus Dülmen
     

    Sendungen aus Dülmen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Journal am Sonntag: Coronavirus in Dülmen
Reportage
02.04.2020 - 9 Min.

Journal am Sonntag: Coronavirus in Dülmen

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Auch in Dülmen sind die Auswirkungen des Coronavirus spürbar. Die Reporter Hans Deckenhoff und Patric Tomas-Pereira gehen in die fast leere Innenstadt von Dülmen. Der Inhaber eines Handy-Ladens muss sein Geschäft schließen. Ein Dülmener Bürger kritisiert die verspäteten Maßnahmen der einzelnen Bundesländer als Reaktion aufs Coronavirus. Das Team vom "Journal am Sonntag" begleitet außerdem Mitarbeiter des Ordnungsamts auf Streife und interviewt den Leiter eines Altenheims in Dülmen.

1
Journal am Sonntag: Plattdeutsches Stück "Kalverköppe", Kiepenkerlgeschichte
Magazin
19.02.2020 - 17 Min.

Journal am Sonntag: Plattdeutsches Stück "Kalverköppe", Kiepenkerlgeschichte

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die katholische Landjugend Dülmen führt das plattdeutsche Stück "Kalverköppe" auf. Regisseur Martin Heitmann fasst das Stück zusammen: Vor einer Hochzeit kommt es zwischen den beiden Familien des Paares zu Turbulenzen. Im Interview mit Martin Heitmann geht es auch um die Proben und die Besetzung. Außerdem sprechen die Schauspielerinnen Marita Nagel und Marleen Deipenbrock über ihre Rollen. In "Journal am Sonntag" liest Autor Gerd Dahlmann zusammen mit Wolfgang Thiemann und Hedwig Krüskemper eine Geschichte vom Bauernhof. In der plattdeutschen Kiepenkerl-Geschichte geht es um Karneval.

2
Kochen und Backen und das mit Piet: Dinkel-Roggen-Brot
Tutorial
12.02.2020 - 16 Min.

Kochen und Backen und das mit Piet: Dinkel-Roggen-Brot

Kochsendung von Piet Ahrens aus Duisburg

Piet Ahrens ist gelernter Konditor und ausgebildeter Feldkoch. Er hat auch schon bei der "VOX"-Sendung "Das perfekte Dinner" mitgemacht. In "Kochen und Backen und das mit Piet" möchte er seine Leidenschaft fürs Kochen und Backen mit seinen Zuschauern teilen. Wie ein selbstgebackenes Dinkel-Roggen-Brot in kurzer Zeit gelingt, zeigt Piet Ahrens in seiner Sendung. Aus nur fünf Zutaten entsteht ein Brot, das man nach seinem eigenen Geschmack mit Körnern und Kernen ergänzen kann.

3
Journal am Sonntag: Französischer Abend – Partnerschaftskomitee Dülmen e.V.
Interview
12.12.2019 - 18 Min.

Journal am Sonntag: Französischer Abend – Partnerschaftskomitee Dülmen e.V.

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Charleville-Mézières ist seit 1963 die französische Partnerstadt von Dülmen. Der Verein "Partnerschaftskomitee Dülmen e.V." lädt zum zweiten Mal zum "Französischen Abend" ein. Die Veranstaltung findet in der Alten Sparkasse statt. Für Wein, Käse, Brot und Musik sorgt das "Partnerschaftskomitee Dülmen". Reporter Georg Nockemann ist vor Ort und spricht mit dem Vorsitzenden Christof Brüning und den Musikern Patrick und Antonia Gremme. Christof Brüning erklärt, was der "Französische Abend" zu bieten hat. Im Mittelpunkt steht dabei die enge Partnerschaft zwischen Dülmen und Charleville-Mézières. Patrick und Antonia Gremme, Vater und Tochter, singen am "Französischen Abend" Chansons. Im Interview mit Georg Nockemann sprechen sie über die Liebe zur französischen Musik. Im "Journal am Sonntag" spielt Moderator Wolfgang Thiemann zwei Chansons – gesungen von Antonia und Patrick Gremme.

4
Journal am Sonntag: Dülmener Winter 2019/2020, Rassegeflügelschau in Dülmen
Magazin
05.12.2019 - 11 Min.

Journal am Sonntag: Dülmener Winter 2019/2020, Rassegeflügelschau in Dülmen

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der "Dülmener Winter 2019/2020" hat Ende November begonnen. Das Highlight ist die große Eisbahn auf dem Marktplatz. Reporter Hans Deckenhoff spricht mit Yvonne Holtkamp von "Dülmen Marketing e.V.". Kleine und große Eisläufer nutzen die Rodelhütte und die Eisbahn ausgiebig. Was sonst noch bis Januar 2020 beim "Dülmener Winter" geboten wird, erklärt Yvonne Holtkamp. Hans Deckenhoff besucht für das "Journal am Sonntag" außerdem die Rassegeflügelschau in Dülmen. Organisiert wird die Veranstaltung vom "Rassegeflügelzuchtverein Dülmen e.V. von 1884". Der Vorsitzende Rolf Püth erklärt im Gespräch, wie die Tiere von der Jury bewertet werden. Rund 20 Züchter treffen sich während der Rassegeflügelschau im St.-Barbara-Haus in Dülmen. Über den Ablauf bei der Zucht sprechen die Nachwuchsgeflügelzüchter Stefanie und Johannes Niehaus.

5
Journal am Sonntag: Europatag Coesfeld, Figurentheatertage Dülmen
Interview
21.11.2019 - 10 Min.

Journal am Sonntag: Europatag Coesfeld, Figurentheatertage Dülmen

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Im Kreis Coesfeld simulieren Gymnasiasten das Europäische Parlament. Reporter Hans Deckenhoff erfährt im Interview mit Landrat Christian Schulze Pellengahr, welchen Zweck dieses Planspiel hat. Im Vordergrund steht die Frage nach Funktion und Zusammenwirkung der europäischen Institutionen. Welche Erfahrungen die Schülerinnen und Schüler sammeln konnten, erklären sie selbst im "Journal am Sonntag". Reporter Georg Nockemann spricht mit Klaus Menning, Mitinitiator und künstlerische Leitung der "Figurentheatertage Dülmen". Zusammen mit seiner Frau Hille Menning sucht er die Stücke aus, die das Publikum zu sehen bekommt. Ein Stück ist "Planet Eden". Worum es darin geht, erklärt Puppenspieler Marc Schnittger.

6
Journal am Sonntag: Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen, Wandertag der Wanderfreunde "Immer-Fit"
Interview
13.11.2019 - 14 Min.

Journal am Sonntag: Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen, Wandertag der Wanderfreunde "Immer-Fit"

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen findet 2019 zum vierten Mal statt. Organisatorin Gabriele Sondermann erzählt im "Journal am Sonntag", dass der Markt jedes Jahr größer wird. Außerdem erzählen einige Teilnehmer, was sie ausstellen und verkaufen. Dazu gehören unter anderem Keramik, Glas, Spielzeug, selbstgemachte Lebensmittel und Liköre. Reporter Hans Deckenhoff spricht außerdem mit Anita Koch, der ersten Vorsitzenden der Wanderfreunde "Immer-Fit" Dülmen e.V.. Ende Oktober 2019 finden die 89. Münsterland-Volkswandertage statt. Einer der Wanderer spricht über seine Erfahrungen aus den vergangenen Jahren in Dülmen.

7
LOKAL TV: St. Sixtus – Glaubenswoche, Hundeschwimmen, Spezialitätenmarkt Irland/Schottland
Magazin
24.10.2019 - 57 Min.

LOKAL TV: St. Sixtus – Glaubenswoche, Hundeschwimmen, Spezialitätenmarkt Irland/Schottland

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die Kirchengemeinde "St. Sixtus" in Haltern am See feiert Glaubenswoche. Unter dem Motto "Kirche klingt gut!?" möchte sie den Dialog über einen Wandel in der Kirche anstoßen. Abgeschlossen wird die Woche mit einer feierlichen Kreuztrachtenprozession durch die Gemeinde. Die Reporter von "LOKAL TV" begleiten den Umzug mit der Kamera. Im Freizeitbad "Aquarell" hingegen findet das traditionelle Hundeschwimmen statt, bei dem ausnahmsweise mal die Vierbeiner in den Becken planschen dürfen. In Dülmen findet zudem unter dem Ländermotte "Irland/Schottland" ein Spezialitätenmarkt statt. An rund 20 Ständen gibt es landestypische Gerichte und Produkte. Die Reporter von "LOKAL TV" berichten vor Ort. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem das Jugendkulturfestival am Skaterpark in Dülmen, der Wikinger-Markt "SEErenade" am Silbersee und eine Aktion zum Welthungertag in Haltern.

8
Gleiswechsel - Von der Fritteuse in die Fahrerkabine
Porträt
22.10.2019 - 4 Min.

Gleiswechsel - Von der Fritteuse in die Fahrerkabine

Beitrag von Niklas Schulte, Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Rüdiger Schilling wird vom Imbissbuden-Besitzer zum Lokführer. Von 1986 bis 2015 betrieb der gelernte Koch das "Schnellrestaurant Schillings" in Dülmen-Buldern. Mit der Zeit wurde allerdings die Konkurrenz immer größer. Auch sein Körper konnte nicht mehr mithalten. 2015 muss Rüdiger Schilling das Restaurant schließlich aufgeben. Aber Rüdiger Schilling sieht darin eine Chance: Er nutzt die Gelegenheit, seinen Traum zu verwirklichen und Lokführer zu werden. Mit 55 Jahren kann er endlich seine Leidenschaft für Züge auch im Beruf ausleben. Mediengestalter Niklas Schulte erzählt seine Geschichte.

9
Journal am Sonntag: 100 Jahre TSG Dülmen, Ausstellung mit Erlös für "Mary's Meals"
Interview
01.08.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: 100 Jahre TSG Dülmen, Ausstellung mit Erlös für "Mary's Meals"

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Einige Schülerinnen und Schüler des Clemens-Brentano-Gymnasiums in Dülmen veranstalten eine Ausstellung zum Thema Wasser. Dort verkaufen sie Kunstwerke, die sie in einer AG gestalten. Die Organisatoren erzählen im Interview, dass der Erlös an die Organisation "Mary's Meals" geht. Diese setzt sich für kostenlose Mahlzeiten in Schulen in Afrika ein. Außerdem geht es im "Journal am Sonntag" um das 100-jährige Jubiläum des TSG Dülmen. Im Interview erzählt der erste Vorsitzende, wie der Sportverein entstand.

10
Journal am Sonntag: Innenstadtentwicklung, Weinfest
Interview
17.07.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: Innenstadtentwicklung, Weinfest

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Im Bendixpark in Dülmen findet Ende Juni 2019 das "Weinfest" statt. Hans Deckenhoff von "Journal am Sonntag" spricht vor Ort mit Winzern. Ernst Grund ist außerdem auf einer Informationsveranstaltung zur Innenstadtentwicklung von Dülmen. Der Stadtbaurat stellt dort verschiedene Möglichkeiten zur Ausweitung oder Entstehung von Fußgängerzonen vor. Außerdem gehen aus der Diskussion und den Interviews mit Gewerbetreibenden weitere Ideen hervor.

11
KURT - Das Magazin: Wildpferdefang in Dülmen 2019, "Fridays for Future" in Dortmund, Geisterjäger
Magazin
25.06.2019 - 20 Min.

KURT - Das Magazin: Wildpferdefang in Dülmen 2019, "Fridays for Future" in Dortmund, Geisterjäger

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Der Wildpferdefang in Dülmen begeistert jedes Jahr tausende Zuschauer. Die Reporter von "KURT" begleiten einen der Wildpferdefänger dabei, wie er mit seinem Team die Junghengste von der Herde trennt. Für einen schnellen Ausstieg aus der Kohlekraft demonstrieren die Schülerinnen und Schüler sowie Studierende der Bewegung "Fridays for Future". Die Journalistik-Studenten von "KURT" sprechen mit Theresa Kah aus dem Organisatorenteam über die Erfolge der Demonstrationen. Zudem besuchen sie gemeinsam mit einem professionellen Geisterjäger den "Bergstraßenbunker-Hagen". Das Team von "KURT" spricht außerdem mit Malte Fischer, dem jüngsten Studierenden an der TU Dortmund, sowie mit Birgit Schellhase, Puppendoktorin aus Bochum.

12

Fernsehen und Radio aus Dülmen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Dülmen berichten oder von Menschen in Dülmen produziert wurden.