NRWision
10.05.2022 - 8 Min.
QRCode

Wie findet man Privatinvestoren für seinen Kinofilm?

Dokumentation von Konstantin Korenchuk und Simon Pilarski aus Köln

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wie-findet-man-privatinvestoren-fuer-seinen-kinofilm-220510/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Durch einen Privatinvestor konnten Konstantin Korenchuk und Simon Pilarski ihr Budget für einen Kinofilm erreichen. Doch eine Förderzusage für eine Filmproduktion zu bekommen, ist reine Glückssache. Diese Erfahrung haben auch die beiden Filmemacher gemacht. In dieser Dokumentation erzählen Konstantin Korenchuk und Simon Pilarski, wie man Privatinvestoren für den eigenen Kinofilm findet. Ob Daten, Zahlen oder Budgets - die Filmemacher geben einen Einblick in die Finanzierung einer Filmproduktion. Mit ihren Tipps möchten sie angehende Filmemacher*innen bei ihrer Suche nach Privatinvestoren unterstützen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Andreas Schwann
am 16. Mai 2022 um 19:56 Uhr
cool, dass ihr das geschafft habt. glückwunsch. ich habe leider schon öfter eine ablehnung bekommen und ihr gebt mir grade den mut, es doch nochmal zu versuchen. denn für mich bzw. auch einige andere ist dieser förderurwald völlig undurchsichtig und ich bin der meinung, das ist auch so gewollt. lg andreas schwann