NRWision
24.04.2014 - 20 Min.

Uni Münster TV: Don Rippo - Der Pate von Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion an der Universität Münster

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/uni-muenster-tv-don-rippo-der-pate-von-muenster-140424/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Münsters Unterwelt hat ein neues Gesicht: Don Rippo. Wegen zu hoher Mietpreise und einer aussichtslosen Konkurrenzsituation bei der Jobsuche fehlt ihm das Geld für "die schöne Leben". Zum Glück bietet Münster dem Paten viele Möglichkeiten, um an "moneta" zu kommen - denn es stört anscheinend niemanden, wenn ein paar Fahrräder fehlen oder Studiengebühren zwecks Elitenförderung wieder eingeführt werden. Kurzum: Don Rippo ist mit seinem Konzept sehr erfolgreich. Oder trügt der Schein?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Hussien Khedr
am 2. November 2014 um 17:06 Uhr

sehr gut gemacht und viel Erfolg

Timo
am 20. Oktober 2014 um 01:29 Uhr

Ich bin im Referendariat auf einem Gymnasium und habe seit langem mal wieder die üblichen Sender beim zappen verlassen und bin dabei auf Don Rippo gestoßen. Ich finde es köstlich amüsierend!!! Meiner Meinung nach wirklich sehr gute Arbeit &#x1f642; Ich komme aus Essen, habe dort studiert und bisher nur von Münster gehört. Habe mich dann für das Referendariat in Münster beworben und wurde leider abgelehnt. Nach Don Rippo bedauere ich es um so mehr! Großes Lob an alle Beteiligten, mir hat es richtig gut gefallen &#x1f642;