NRWision
  • Capoeira - Kampfkunst aus Brasilien
     

    Capoeira - Kampfkunst aus Brasilien

    Videos und Audio-Beiträge rund um die brasilianische Kampfkunst "Capoeira" in der Mediathek von NRWision

Lade...
KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei
Magazin
25.10.2018 - 28 Min.

KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei

Lokalmagazin aus Krefeld

Von Schluff bis Schlüffken: Der "Schluff" ist Krefelds historische Dampfeisenbahn. Interessierte können wöchentlich von Frühling bis Herbst mit ihr fahren. Auch etwas für Ausflügler: Die CDU lädt im Rahmen ihres Sommerprogramms in den Krefelder Zoo ein und der "Modellbauclub Krefeld" veranstaltet ein Event für Fans von Modellbooten. Sportlich geht es in Krefeld bei der "Retour le Tour 2018" zu, bei der Fahrradfahrer kräftig in die Pedale treten. Die Handballer der HSG Krefeld haben hingegen eine knappe Niederlage und einen Sieg zu verkünden. Eine ganz andere Sportart in Krefeld ist Capoeira. Die Mischung aus Tanz und Kampfsport stammt aus Brasilien. Weitere Themen bei "KR-TV": Unter dem Motto "Krefeld hautnah" organisiert die Westdeutsche Zeitung zwei Veranstaltungen zu lokalen Themen. Bei "Krefelder für Krefeld" bekommen treue Sportfans einen Kasten Bier geschenkt, und die "Schlüffken-Brauerei" will ab Ende des Jahres ihre ganz eigenen Bierspezialitäten brauen.

1
Wat is denn hier los? - Feminismus und #MeToo, Capoeira, The Urban Turbans
Show
21.06.2018 - 71 Min.

Wat is denn hier los? - Feminismus und #MeToo, Capoeira, The Urban Turbans

Sendung der ostvrtl-Redaktion in Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

"Wat is denn hier los" fragt sich die Ostviertel-Redaktion mit Blick auf die Ereignisse und Veranstaltungen in Münster. Mit einem Kommentar zur "#MeToo"-Debatte setzt Moderator Paul Oppermann einen klaren Standpunkt und argumentiert, warum wir auch weiterhin Feminismus brauchen. Reporter Jean-Paul probiert sich an der Sportart Capoeira, bei der Kampf und Tanz miteinander verbunden werden. Im Studiogespräch mit den Moderatoren Philipp Schröder und Paul Oppermann beantworten Johannes und Nils von "Capoeira Biriba Brasil Münster e.V." Fragen zu dem besonderen Sport. Die beiden Moderatoren dürfen dann selbst einmal den Kampfsport testen. Danach begrüßen sie Aktive der Initiative "PlatanenPower" im Studio. Die Initiative setzt sich gegen die Fällung zweier Platanen am Hansaring ein. In einem Bericht stellt die Redaktion die Band "The Urban Turbans" vor. Außerdem: Karneval in Münster, Aktionen zum Weltfrauentag, 1000-Kreuze-Marsch, "Tag X" und das Ende der Mottowoche an den Schulen.

2
Kultur am Kanal: Geschmacksexplosion
Magazin
25.01.2018 - 77 Min.

Kultur am Kanal: Geschmacksexplosion

Aufzeichnung aus Münster, präsentiert vom Bürgerhaus Bennohaus

Ein Feuerwerk der Kulturen - das bietet diese Show, in der Künstler aus den verschiedensten Kulturen auftreten: Süß-sauer wird es beispielsweise bei einer russische Band mit ungehobelten Texten aber viel Witz, wie sich anschließend im Interview zeigt. Und ganz schön würzig wird es mit einer Inderin, die ihren traditionellen Tanz vorführt.

3
weit/winkel: Tanzen
Magazin
02.02.2017 - 21 Min.

weit/winkel: Tanzen

Wissensmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Es gibt viele Möglichkeiten, sich tänzerisch auszudrücken. Das Team von "weit/winkel" fragt Passanten in Münster, ob und was sie tanzen: von Hip-Hop über Standard bis hin zur karnevalistischen Tanzgarde ist alles mit dabei. Tanzen bedeutet für die einen Sport und Bewegung, für andere Zusammenhalt und Emotionen. Eine Animation erklärt die Geschichte vom Tanzen: Es sei bereits seit mindestens 4.000 Jahren dokumentiert. Verschiedene Kulturen verbinden damit oft Rituale. Im Laufe der Zeit haben sich die Tänze jedoch gewandelt. Ein beliebtes Beispiel: der Paartanz. "weit/winkel" besucht die inklusive Tanzgruppe "Rock'n'Rollis". Dort tanzen bereits seit 2003 Rollstuhlfahrer gemeinsam mit Menschen ohne Handicap. Im Kurs gibt es unterschiedliche Phasen: mal spezielle Einheiten für die Rollstuhlfahrer und mal für die sogenannten "Fußgänger". So könnten alle ihre Technik üben. Die Gruppe tritt auch auf und nimmt an Turnieren teil. Außerdem testet Reporter Pascal "Aerial-Hoop" - Tanzen am Ring.

4
KR-TV: Tour de France, "Fischeln Open", "Bottermaat", Capoeira
Magazin
29.09.2016 - 25 Min.

KR-TV: Tour de France, "Fischeln Open", "Bottermaat", Capoeira

Lokalmagazin aus Krefeld

Der Auftakt der "Tour de France" findet 2017 in Düsseldorf statt. Von dort starten die Radprofis am zweiten Tag zu ihrer ersten Sprintwertung in Mönchengladbach. Die Stadt Krefeld hat sich hierfür als Durchfahrtspassage beworben. Unterstützt wird das Vorhaben von der "Interessensgemeinschaft Tour de France Krefeld 2017". Die Interessensgemeinschaft will rund um die "Tour de France" weitere Veranstaltungen organisieren und sammelt dafür Spenden. Die Reporter von "KR-TV" sind bei einer Spendenübergabe und sprechen mit den Unterstützern darüber, welche Chance die "Tour de France" für Krefeld wäre. Außerdem berichtet das "KR-TV"-Team von zwei Straßenfesten: "Fischeln Open" im Stadtbezirk Fischeln und dem "Bottermaat", einem traditionellen Handwerkermarkt im Stadtteil Hüls. Weitere Themen sind die Dekoration leerstehender Geschäfte, ein Erste-Hilfe-Kurs, der "6. Krefelder Hospizlauf" und der Kampfsport Capoeira.

5
Thema der Woche: Kampfsport
Magazin
23.04.2015 - 29 Min.

Thema der Woche: Kampfsport

Themenmagazin mit Beiträgen aus ganz NRW

Um Kampfsportarten aus aller Welt dreht sich unser Themenmagazin in dieser Woche. Oft wird Kampfsport mit Gewalt verbunden. Dabei unterliegen die Disziplinen meist strengen Regeln und dem Gesetz der Fairness. Wir stellen in dieser Sendung die umstrittene und auf den ersten Blick besonders brutale Kampsportart "Mixed Martial Arts" vor. Außerdem zeigen wir, wie man mit Karate Stress abbauen kann. Mit "Kendo" aus Japan und "Capoeira" aus Brasilien blicken wir auf zwei eher exotische Kampfsportarten. Zum Schluss gibt’s was zum Schmunzeln: Einen virtuellen Boxkampf im Altenheim! Die Moderation übernimmt diesmal Felicitas Bonk von der TV-Lehrredaktion "com.POTT" an der Universität Duisburg-Essen.

6
Bielefeld Sozial: Cybermobbing, Capoeira
Magazin
22.01.2015 - 13 Min.

Bielefeld Sozial: Cybermobbing, Capoeira

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Mobbing im Internet, zum Beispiel in den Sozialen Netzwerken wie Facebook, kommt vor allem unter Jugendlichen vor. Cybermobbing macht besonders schwachen Schülern das Leben schwer. Wie denkt eigentlich die ältere Generation über dieses Internet-Phänomen? Das Team von "Bielefeld Sozial" sucht Lösungsvorschläge gegen Cybermobbing - von der Bußgeldstrafe für Täter bis hin zur konsequenten Strafverfolgung. Weitere Themen: Die offene Jugendarbeit der Sportjugend Bielefeld, Faden- und Feuertechnik in der Frisierschule und Infos über den Kampfsport Capoeira.

7
Top Sport: Pole Dance, Capoeira, Karneval On Ice
21.02.2013 - 18 Min.

Top Sport: Pole Dance, Capoeira, Karneval On Ice

Sportmagazin von open.web.tv in Münster

Bei "Top Sport" aus Münster wird es heiß und kalt zugleich: Die Redaktion porträtiert den Tanzsport an der Stange, "Pole Dance", sowie die brasilianische Kampfsportart "Capoeira". Die Moderation findet hingegen auf dem Eis statt: Bei "Karneval on Ice" stellen Patrick und Rafael ihr Können auf Schlittschuhen unter Beweis. Außerdem gewährt die Redaktion noch einen Einblick in andere Kulturen: Der Chinesische Nationalzirkus kommt mit neuem Programm nach Münster.

8
In Petto: Kultur am Kanal 2011
Aufzeichnung
30.06.2011 - 125 Min.

In Petto: Kultur am Kanal 2011

Bühnenkunst im Bürgerhaus Bennohaus In Münster - aufgezeichnet von open.web.tv

"Kultur am Kanal" - so heißt der interkulturelle Abend im Bürgerhaus Bennohaus in Münster. Einmal rund um den Globus führen die Darstellungen der Künstler. Ob Musik, Tanz, Film oder Lesung, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders spannend: Eine Capoeira-Gruppe, die den Kampftanz nach Münster bringt.

9

Capoeira ist eine Mischung aus Kampfsport und Tanz. Populär ist Capoeira in Brasilien, ganz ursprünglich in Afrika entstanden und mittlerweile auch in Sportvereinen in Deutschland zu lernen. Videos und Audio-Beiträge rund um die brasilianische Kampfkunst "Capoeira" gibt's hier in der Mediathek von NRWision.