NRWision
Lade...

8 Suchergebnisse

Die letzte Party
Kurzfilm
24.01.2019 - 4 Min.

Die letzte Party

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Einen Horrorfilm der etwas anderen Art präsentiert Wilda WahnWitz aus Köln. Darin spielt sie eine Frau, die von Menschen verfolgt wird, die sich komisch verhalten. Wilda WahnWitz flüchtet sich auf eine Party – aber ob ihr da geholfen werden kann …? Der Kurzfilm ist spontan bei einer Veranstaltung in Leipzig geplant und mit Laiendarstellern gedreht worden.

1
Radio Kurzwelle: Wissenschaft, Roboter, Zombie-Hörspiel
Magazin
24.01.2019 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: Wissenschaft, Roboter, Zombie-Hörspiel

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Schülerinnen und Schüler der Brackweder Realschule in Bielefeld wollen herausfinden, wo sie im Alltag auf "Wissenschaft" treffen. In ihrer Schule finden sie bereits das ein oder andere Wissenschaftliche. Anschließend machen sie sich auf den Weg zur Universität Bielefeld. Dort interviewen sie Stefan Kopp. Er arbeitet an einem Roboter, der den Alltag der Menschen vereinfachen soll: ein "menschlicher Roboter zum Gernhaben". Zum Abschluss präsentiert die "Kurzwelle"-Redaktion ein Hörspiel, in welchem ein Wissenschaftler bei einem Experiment zum Zombie wird – Grusel-Alarm!

2
Im Profil: Marc Bockmann und Alexander Werner, Veranstalter der "Outbreak"
Talk
26.07.2017 - 19 Min.

Im Profil: Marc Bockmann und Alexander Werner, Veranstalter der "Outbreak"

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Marc Bockmann und Alexander Werner sind die Veranstalter der Zombie-Convention "Outbreak" aus Bielefeld. In einem mehrtägigen Rollenspiel kämpfen dort Zombie-Fans entweder als Überlebende oder als Zombies gegeneinander. "Man kann entweder einen Überlebenden spielen oder einen Zombie. Wir sind viel lieber Zombies", sagen die Veranstalter im Interview mit Josephine Stamm von "Kanal 21" und erzählen, was die Teilnehmer der nächsten Zombie-Convention erwartet.

3
NetzLichter-TV: Zombies, Müll, Tussis
Beitrag
12.05.2016 - 7 Min.

NetzLichter-TV: Zombies, Müll, Tussis

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Nachwuchsreporter von "NetzLichter-TV" treiben als Zombies in einem Gruselfilm ihr Unwesen. Zwei Schüler stellen sich ihnen in den Weg. Ein Slow-Motion-Film zeigt, dass sich aus Müll noch einiges basteln lässt. Flaschen werden zu Puppen, Schwämme zu einem Auto und ein blauer Müllsack zum Meer. So entsteht eine lustige neue Geschichte. Zum Schluss zeigen die Nachwuchsreporter, dass Schminke und schöne Klamotten kein Garant für Komplimente sind.

4
HotSpot21: Halloween-Kostüme, Bloody-Mary-Cocktail
Magazin
22.10.2015 - 15 Min.

HotSpot21: Halloween-Kostüme, Bloody-Mary-Cocktail

Jugendmagazin von Kanal 21 in Bielefeld

Hexen, Gespenster oder blutrünstige Monster: An Halloween wird sich ordentlich gegruselt. Zu einer waschechten Halloween-Party gehört selbstverständlich auch ein schaurig schönes Kostüm. Karlotta von "HotSpot21“ hat da genau die richtigen Tipps für DIY-Kostüme: Die lassen sich auch noch in letzter Sekunde basteln. Außerdem mixt das "HotSpot21“-Team einen "Bloody-Mary-Cocktail“. Roter Traubensaft und Wackelpudding dürfen da natürlich nicht fehlen. Und: Zombie-Moderator Hector begrüßt die Geisterexpertin "Pocahontas" im Studio. Mithilfe eines Salzkreises beschwören die beiden den Geist "Raven-Man" herauf. Eine meist friedliche Erscheinung, die Fragen beantwortet und Befehle ausführt: Aber Vorsicht: Auf keinen Fall in den Salzkreis treten!

5
UniVideoMagazin: Paradox - Teil 3
Kurzfilm
24.09.2015 - 6 Min.

UniVideoMagazin: Paradox - Teil 3

Kurzfilm-Magazin der Universität Bielefeld

Die Sparrenburg in Bielefeld wird von Vampiren heimgesucht. Doch der tapfere Wissenschaftler Van Helsing arbeitet fieberhaft an der Lösung der Vampir-Plage. Nach etlichen Fehlversuchen soll ein genialer Plan der Bedrohung Einhalt gebieten: Ein Zombie soll durch seinen Biss die Untoten wieder zum Leben erwecken. Doch ist Van Helsing wirklich der geniale Wissenschaftler, für den er sich ausgibt? Der Kurzfilm "Das Experiment: Tag 17" wurde von Studenten der Uni Bielefeld gedreht. Regie führten Sven Launert und Jan Ctvrtnicek.

6
Blickfang: Vakuum-Antrieb, Bürgermedienpreis 2014, Kurzfilm "Zombie"
Magazin
22.01.2015 - 19 Min.

Blickfang: Vakuum-Antrieb, Bürgermedienpreis 2014, Kurzfilm "Zombie"

Sendung der TV-Lehrredaktion an der Universität Paderborn

Wie schießt man seine Schwiegermutter auf den Mond? Der "Physik-Sir" führt das Phänomen des Vakuum-Antriebs vor - in einem Experiment mit einem Tischtennisball und einem Apparat, der ordentlich Druck macht. Außerdem: Reporter Freddy hofft beim Bürgermedienpreis 2014 auf eine Auszeichnung - und wird von Jury und Veranstaltung bitter enttäuscht. Und: Das "Blickfang"-Team präsentiert den Kurzfilm "Zombie" über die verzweifelte Suche nach … Orangensaft!

7
HotSpot21: Zombiewalk in Bielefeld, Graffiti-Aktion "800 hoch 2"
Magazin
28.08.2014 - 12 Min.

HotSpot21: Zombiewalk in Bielefeld, Graffiti-Aktion "800 hoch 2"

Jugendmagazin von Kanal 21 in Bielefeld

Bei HotSpot21 wird's diesmal gruselig, verwest und blutig: Beim Zombiewalk in Bielefeld kennt die Kreativität keine Grenzen, um möglichst ekelig auszusehen. HotSpot21 spricht mit dem Veranstalter Yannik Deppe und schaut ihm beim Verwesen in der Maske zu. Außerdem berichtet die Sendung über die Aktion "800 hoch 2" der Universität Bielefeld, die durch Graffiti die Stadt bunter werden lässt.

8