NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Hier und Jetzt: Wissenschaftsladen Bonn e.V., Hitzefrei
Magazin
09.07.2019 - 65 Min.

Hier und Jetzt: Wissenschaftsladen Bonn e.V., Hitzefrei

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Die "AG Grüne Infrastruktur" und der "Wissenschaftsladen Bonn e.V." möchten in Bonn für eine bessere Lebensqualität sorgen. Dafür bauen sie gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern mobile grüne Inseln. Das Projekt soll nicht nur auf den Klimawandel aufmerksam machen, sondern diesem auch entgegenwirken. Im Interview mit Reporter Martin Briel spricht Miriam Mews vom "Wissenschaftsladen Bonn" über die Grundidee des Projektes und die komplizierte Zusammenarbeit mit der Stadt Bonn. In "Hier und Jetzt" unterhält sich Moderator Jacob Tausendfreund außerdem mit seiner Redaktionskollegin Gamze Altin über das Thema "Hitzefrei". Sie klären, welche Rahmenbedingungen erfüllt sein müssen, um Hitzefrei zu bekommen. Gamze Altin erklärt auch, warum Oberstufenschüler meist vom Hitzefrei ausgeschlossen sind.

1
mediaZINE.fm: Handy und Smartphone vor Hitze schützen
Bericht
26.06.2019 - 4 Min.

mediaZINE.fm: Handy und Smartphone vor Hitze schützen

Medienmagazin von Radius 92.1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Handys und Smartphones vertragen die Hitze im Sommer nur schlecht. Wie kann man sein Smartphone bei hohen Temperaturen vor der Hitze schützen? Welcher Tipps helfen, damit das Handy im Sommer nicht zu heiß wird? Bei "mediaZINE.fm" erklären Patrick Berger und Phil J. Richter, wie das Smartphone auch an heißen Tagen nicht kaputt geht. Sie verraten auch, warum die Hosentasche im Sommer kein geeigneter Platz für unser Handy ist.

2
Steele TV: Klimawandel in NRW
Magazin
04.06.2019 - 20 Min.

Steele TV: Klimawandel in NRW

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Der Klimawandel ist ein globales Thema. Trotzdem spürt man die Auswirkungen auch auf lokaler Ebene. Das Team von "Steele TV" spricht mit Guido Halbig vom "Deutschen Wetterdienst" in Essen-Bredeney. Er bestätigt, dass Temperaturen insgesamt ansteigen und sich das Klima verändert. Christoph Ridder vom "Rheinischen Landwirtschafts-Verband e.V." erzählt außerdem im Interview, was der Klimawandel für die Bauern in NRW bedeutet. Forstdirektor Kersten Blaschczok vom "Regionalverband Ruhr Grün" erläutert in der Sendung, wieso die Fichte der Verlierer des Klimawandels ist und wie sich die Wälder in Nordrhein-Westfalen in Zukunft entwickeln werden.

3