NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"
Magazin
16.01.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"Hier und Jetzt" fasst wichtige Änderungen zusammen, die im Jahr 2019 anstehen. Gegen Plastikmüll soll etwas getan werden: Supermärkte sollen Flaschen besser kennzeichnen und auch für Einwegflaschen soll Pfand gezahlt werden. Aufgrund der steigenden Gaspreise wird Strom in diesem Jahr mehr kosten. Rund ein Drittel aller Grundversorger kündigten eine Preiserhebung von etwa acht Prozent an. Der WhatsApp-Messenger präsentiert im Laufe des Jahres einige Neuheiten. Neu ist auch das "Maximiliancenter" in Bonn. Die Redaktion fasst Meinungen dazu zusammen. Außerdem liefert sie Infos zum Bau und dem aktuellen Stand. In der Sendung geht es auch um das umstrittene Sperrmüll-Konzept von "bonnorange". Der Vorwurf: Durch den "Sperrmüll auf Abruf" haben Haushalte nun mehr Arbeit. Es müsse beispielsweise zu genau angegeben werden, was alles rausgestellt werde.

1
com.POTT: Sperrmüll
Reportage
26.11.2015 - 23 Min.

com.POTT: Sperrmüll

Reportage der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

"Immer wenn ich Sperrmüll sehe, muss ich anhalten und erstmal gucken und ein bisschen Schatzsucher spielen." - Für Studentin Julia sind Möbel vom Sperrmüll nicht gleich Müll: Für sie haben die ausrangierten Stücke eine ganz besondere Bedeutung und einen ganz besonderen Charakter. In ihrer Masterarbeit befassen sich Aphroditi Tsakiridou und Carolin Hüppe mit den Facetten des Sperrmülls - als Geschäftsidee, als Sammel-Leidenschaft oder auch als Rohstoff. Ihr Weg führt die beiden unter anderem in das Bar-Café "Goldbar" in Essen. Inhaber Patrick Sokol hat für seinen Laden ein ganz bestimmtes Konzept: Alte und gebrauchte Möbel - und kein Teil gleicht dem anderen. Außerdem besuchen Aphroditi Tsikiradou und Carolin Hüppe den Recyclinghof in Essen-Altenessen und sprechen mit dem Leiter Heiner Bahrenberg. Für ihn gilt: Wenn einer was wegschmeißt, kann der andere es vielleicht noch gebrauchen.

2
Uni Münster TV: Klaus will's wissen
02.05.2012 - 5 Min.

Uni Münster TV: Klaus will's wissen

Beitrag der Lehrredaktion an der Universität Münster

Klaus ist Student, hat keine Kohle, nichts im Kühlschrank und braucht Möbel für seine Wohnung. Wie gut, dass es den Sperrmüll gibt und "Containern gehen" voll im Trend liegt. Doch Klaus will es mal mit einem BAföG-Antrag probieren. Das ist schwieriger als er gedacht hat.

3