NRWision
Lade...

8 Suchergebnisse

Babyklappe Supermarkt – #22 – Der Kaputte Toaster
Talk
09.07.2019 - 46 Min.

Babyklappe Supermarkt – #22 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Manche technischen Geräte funktionieren einfach nie. Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen haben zum Beispiel schon oft erlebt, dass der Pfandautomat die Flaschen nicht annimmt. In der Rubrik "Unsere drei liebsten Vier" geht es auch um Technik, die nie funktioniert. Die beiden Podcaster stellen sich unter anderem die Frage, warum das Problem der Rückkopplung beim Mikrofon noch nicht gelöst wurde. In "Der Kaputte Toaster" geht es außerdem um lustige Meldungen aus den Nachrichten. Der Bundestag bekommt im Juli 2019 beispielsweise einen neuen Teppich.

1
Open Talk Podcast: Toleranz und soziales Engagement – #24
Talk
27.02.2019 - 50 Min.

Open Talk Podcast: Toleranz und soziales Engagement – #24

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Raúl Krauthausen ist Gründer von "SOZIALHELDEN e.V.". Mit seinem Cousin Jan Mörsch hat er das Projekt "Pfandtastisch helfen!" entwickelt. Im "Open Talk Podcast" spricht Raúl mit Fabio Greßies über die Geschichte seines gemeinnützigen Vereins. Er erklärt dabei auch, wie wichtig ihm soziales Engagement ist. Raúl Krauthausen leidet an der Krankheit Osteogenesis imperfecta, welche auch "Glasknochenkrankheit" genannt wird. Er berichtet im "Open Talk Podcast" über sein Leben mit Behinderung und seine Erfahrungen mit Inklusion.

2
Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"
Magazin
16.01.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"Hier und Jetzt" fasst wichtige Änderungen zusammen, die im Jahr 2019 anstehen. Gegen Plastikmüll soll etwas getan werden: Supermärkte sollen Flaschen besser kennzeichnen und auch für Einwegflaschen soll Pfand gezahlt werden. Aufgrund der steigenden Gaspreise wird Strom in diesem Jahr mehr kosten. Rund ein Drittel aller Grundversorger kündigten eine Preiserhebung von etwa acht Prozent an. Der WhatsApp-Messenger präsentiert im Laufe des Jahres einige Neuheiten. Neu ist auch das "Maximiliancenter" in Bonn. Die Redaktion fasst Meinungen dazu zusammen. Außerdem liefert sie Infos zum Bau und dem aktuellen Stand. In der Sendung geht es auch um das umstrittene Sperrmüll-Konzept von "bonnorange". Der Vorwurf: Durch den "Sperrmüll auf Abruf" haben Haushalte nun mehr Arbeit. Es müsse beispielsweise zu genau angegeben werden, was alles rausgestellt werde.

3
Scott & Gott: Es wird noch Pfand offen sein
Kommentar
26.04.2018 - 3 Min.

Scott & Gott: Es wird noch Pfand offen sein

Sendereihe von Wunderwerke e. V. aus Essen und Radio MK

Getränke kaufen, Leertrinken, zurück zum Getränkemarkt, Pfand abgeben, neue Getränke kaufen … das ist der ewige Kreislauf der Pfandflaschen. Aber was passiert, wenn man zum letzten Mal die Flaschen wegbringt? Zum Beispiel weil man sich auf den Tod vorbereitet? Martin Scott philosophiert über das Ende eines Zyklus, über das Ende des eigenen Lebens auf der Erde und den Übergang in Gottes Welt nach dem Tod.

4
Begin Your Integration: Kulturelle Unterschiede beim Essen, Pfandsystem, Second Hand
Magazin
16.11.2016 - 24 Min.

Begin Your Integration: Kulturelle Unterschiede beim Essen, Pfandsystem, Second Hand

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

"Wenn man eine fremde Kultur kennenlernen möchte, führt der beste Weg oftmals durch ihre Küche", sagt Denise Kaetzel, Moderatorin von "Begin Your Integration". Oft erlebe man die Unterschiede durch die eigenen Sinne, ergänzt ihre Kollegin Guiedana López - also auch beim Essen. Deshalb fragt das Redaktionsteam Passanten, was der Unterschied zwischen deutschem Essen und Essen aus anderen Ländern ist. Ein weiterer Unterschied: Der Umgang mit leeren Flaschen. In Deutschland gibt es das Pfandsystem. "Begin Your Integration" erklärt den Flaschenpfand in einem kurzen Film - inklusive Pfandzeichen, Flaschenautomat und Rückgeld. Geld sparen kann man auch, wenn man Second Hand einkauft. Das gilt nicht nur für Kleidung, sondern auch Möbel, Fahrräder und Bücher. Was auf Recycling-Höfen verkauft wird, ist meist in gutem Zustand und freut sich auf neue Besitzer. Außerdem in der Sendung: Brotvarianten und der Verkehr in Deutschland.

5
Augen auf! - "natürlich unverpackt" in Münster - Lebensmittel ohne Verpackung kaufen
Bericht
16.08.2016 - 4 Min.

Augen auf! - "natürlich unverpackt" in Münster - Lebensmittel ohne Verpackung kaufen

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Deutschland wird oft als ein sehr sauberes Land bezeichnet. Das mag vor allem an seinem umfangreichen Pfandsystem und der strikten Mülltrennung liegen. Doch ist Deutschland wirklich so sauber wie alle denken? Das Team von "Augen auf!" wagt sich an einen Ländervergleich. Im Jahr 2014 gehörte Deutschland beim kommunalen Abfallaufkommen zu den Spitzenreitern in Europa. Nur Dänemark hat mehr Müll produziert. Dass es auch anders geht, zeigt der Laden "natürlich UNVERPACKT" in Münster. Dort kann jeder verpackungsfrei einkaufen. Besitzerin Anja Minhorst erklärt: "Der Laden dient dazu, Verpackungsmüll einzusparen. Die Idee ist, dass Kunden mit eigenen Gefäßen hierherkommen." Man solle die Dinge nutzen, die schon da sind, um Ressourcen zu sparen und zum Umweltschutz beizutragen. Doch sind die Menschen auch bereit dazu, mehr Geld für unverpackte Lebensmittel zu bezahlen? "Augen auf!" fragt nach. Viele der Befragten sprechen sich für die nachhaltigeren Lösungen aus.

6
Augen auf! - Pfand gehört daneben
Kurzfilm
22.05.2014 - 2 Min.

Augen auf! - Pfand gehört daneben

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

8, 15 oder 25 Cent sind für viele Menschen kein Geld, andere sind wiederum auf solche Beträge angewiesen und sammeln zum Beispiel Pfandflaschen. Doch im Müll herumzuwühlen ist nicht nur demütigend, sondern auch gefährlich. Daher ruft das Projekt "Pfand gehört daneben" dazu auf, Pfandflaschen neben den Mülleimer zu stellen. Im Rahmen des Seminars "Videoarbeit und Videojournalismus im Kontext Sozialer Arbeit" an der FH Münster entstand dazu ein Film, der diese Idee veranschaulicht.

7
Bielefeld Sozial: Best of
Magazin
18.10.2012 - 32 Min.

Bielefeld Sozial: Best of

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

2007 ging das Magazin "Bielefeld Sozial" zum ersten Mal auf Sendung. In dieser Ausgabe gibt's ein Best-Of der Beiträge sowie Moderationen und ein Interview mit dem Redaktionsleiter. Für die Berichterstattung über soziale Institutionen ist auch in der Jubiläumswoche Platz: Die Projekte "Pfandgeben" und "Hörzirkel" werden vorgestellt. Herzlichen Glückwunsch von NRWision an das Team von "Bielefeld Sozial"!

8