NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

"Was für ein Zufall" – Ausstellung im Naturkunde-Museum Bielefeld
Bericht
21.05.2019 - 2 Min.

"Was für ein Zufall" – Ausstellung im Naturkunde-Museum Bielefeld

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Naturkunde-Museum Bielefeld zeigt eine Ausstellung mit dem Titel "Was für ein Zufall". Das Team von "Kanal 21" begleitet Arshia Gholami, der sich die Ausstellung ansieht. Was haben Diamanten mit Zufall zu tun und wo im Alltag begegnet uns der Zufall? Diese Fragen werden unter anderem in der Ausstellung im Naturkunde-Museum Bielefeld beantwortet. Arshia Gholami erklärt im Beitrag auch, wie er Zufall empfindet und warum er glaubt, dass Zufälle gut sein können.

1
etwas-mehr-im-Kopf: Glaube und Tod
Talk
06.03.2019 - 36 Min.

etwas-mehr-im-Kopf: Glaube und Tod

Podcast von Alena Voß aus Hückeswagen

In ihrem Podcast spricht Alena Voß über den Tod und ihren Glauben. Sie erzählt von ihren ersten Begegnungen mit dem Tod in ihrer Kindheit und auch von der Furcht, die sie vor dem Tod hatte. Als Alena die Diagnose Hirntumor bekam, lernte sie, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Ihr Glaube an Gott und an ein Leben nach dem Tod helfen ihr dabei. Besonders geholfen hat Alena außerdem das Buch "Blick in die Ewigkeit" vom Neurochirurgen Eben Alexander, der eine Nahtod-Erfahrung erlebt hat. Alena Voß beschreibt in ihrem Podcast auch, dass sie hoffnungsvoll in die Zukunft blickt und sie den Tod mittlerweile anders sieht als früher.

2
PoLaDu 05: Fairtrade-School, Hendrik Thora im Lehrer-Porträt, Mitmach-Geschichte - Teil 2
Magazin
21.02.2019 - 19 Min.

PoLaDu 05: Fairtrade-School, Hendrik Thora im Lehrer-Porträt, Mitmach-Geschichte - Teil 2

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das Landfermann-Gymnasium Duisburg ist eine "Fairtrade-School". Das bedeutet, dass die Schule Aufklärung über Kinderarbeit und ausbeuterische Arbeitsverhältnisse leisten muss. Außerdem muss es in der Mensa der Schule auch ein Angebot an Fairtrade-Produkten geben. Die Reporter von "PoLaDu" sprechen mit einem Mitglied der Fairtrade-AG an ihrer Schule. Im Lehrer-Porträt wird außerdem Hendrik Thora vorgestellt. Hendrik Thora unterrichtet Englisch und Biologie. Spannend bleibt es bei der Mitmach-Geschichte – für die Hörer steht eine neue Entscheidung an: Was wird die Protagonistin als nächstes tun?

3
bergisch.io: Sarah-Lena Debus, Bergisches Schul-Technikum
Interview
07.02.2019 - 37 Min.

bergisch.io: Sarah-Lena Debus, Bergisches Schul-Technikum

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Sarah-Lena Debus ist Koordinatorin am Bergischen Schul-Technikum (BeST), der Gemeinschaftsoffensive "Zukunft durch Innovation.NRW (zdi)". In Partnerschulen in Remscheid, Solingen und Wuppertal sucht sie Nachwuchs-Fachkräfte für technische Berufe und vermittelt ihnen kostenlose Kurse bei regionalen Unternehmen. In "bergisch.io" erzählt Sarah-Lena Debus, welche innovativen Projekte und beruflichen Erfolgsgeschichten bereits aus diesem Programm hervorgegangen sind.

4
Psychotalk: Diagnostik, Musik
Talk
14.03.2018 - 162 Min.

Psychotalk: Diagnostik, Musik

Psychologie-Podcast aus Düsseldorf mit Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau

Diagnostik mache die Psychologie zur Naturwissenschaft - findet Psychologe Sebastian Bartoschek. Diagnostik sei Testung und Testentwicklung und somit der wissenschaftliche Weg, Merkmale zu erheben. Ziel der Diagnostik sei es, dass die Testergebnisse verlässlich, wahrheitsgetreu und anwendbar seien. Weiter geht es im "Psychotalk" mit dem Thema "Musik". Die Talk-Partner besprechen die Wirkung vom Musikmachen sowie vom Hören. Musik erfülle auch eine soziale Funktion und diene in unterschiedlichen Fällen dem Aggressionsabbau, aber auch der Entspannung. Die Psychologen enthüllen ihre eigenen Vorlieben und geben Anekdoten aus ihrer musikalischen Vergangenheit zum Besten. Zum Ende geben sie den Hörern singenderweise noch den ein oder anderen bekannten Ohrwurm mit auf den Weg. Zu Gast ist die Psychologin Dr. Daniela Rudloff, die sich seit einiger Zeit beruflich wie privat mit Musik und Musikpsychologie befasst.

5
Mineralogisches Museum in Bonn
Bericht
20.04.2017 - 8 Min.

Mineralogisches Museum in Bonn

Bericht vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e. V.

Das Mineralogische Museum im Poppelsdorfer Schloss in Bonn stellt Minerale und Edelsteine aus. Museumsleiterin Renate Schumacher erklärt im Interview, dass Minerale uns im Alltag überall begegnen - zum Beispiel im Wecker und in der Zahnpasta. Zur Sammlung des Museums gehört mit dem Riesen-Tigerauge auch einer der größten Edelsteine Deutschlands.

6