NRWision
Lade...

18 Suchergebnisse

Z.E.U.G.S.: Hitzebedingte Sprachfehler, Studiopannen, Omas Erbseneintopf
Magazin
30.07.2019 - 60 Min.

Z.E.U.G.S.: Hitzebedingte Sprachfehler, Studiopannen, Omas Erbseneintopf

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die Hitzewelle ist das vorrangige Thema im Wochenrückblick bei Patrick Berger und Lisa Theile - denn wetterbedingte Sprachfehler und Studiopannen gab es beim Siegener Campusradio zuhauf. So warnt der Deutsche Wetterdienst auch mal vor "Witze" statt "Hitze" und ein Drucker geht gleich in den Hitzestreik. Mit dem Lied "Catching Fire" von "Sum 41" wird es dagegen unerwartet weihnachtlich. Eine hitzige Debatte um Omas Erbseneintopf in der Mensa bringt die Moderatoren allerdings schnell wieder ins Schwitzen.

1
Campus TV Uni Bielefeld: "Campus Festival 2019", Gastronomie an der Uni, günstig und nachhaltig leben
Magazin
11.07.2019 - 22 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: "Campus Festival 2019", Gastronomie an der Uni, günstig und nachhaltig leben

TV-Magazin von Studierenden an der Universität Bielefeld

Das "Campus Festival" in Bielefeld findet 2019 bereits zum fünften Mal statt. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem die Bands "DONOTS", "Grossstadtgeflüster" und "Sondaschule". Die Reporter von "Campus TV Uni Bielefeld" sind vor Ort und sprechen mit den Künstlern. Sie berichten außerdem über das gastronomische Angebot, das es auf dem Campus der Universität Bielefeld für Studenten gibt. Die Studierenden zeigen in ihrer Sendung zudem, wie man günstig, sparsam und nachhaltig durch den Unialltag kommt.

2
Jahresbericht 2018 des Studierendenwerk Siegen
Bericht
09.07.2019 - 4 Min.

Jahresbericht 2018 des Studierendenwerk Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Studierendenwerk Siegen stellt auf einer Pressekonferenz seinen Jahresbericht 2018 vor. "Radius 92.1"-Reporter Marc Klug berichtet darüber, dass das geplante Studierenden-Wohnheim am Adolf-Reichwein-Campus vorerst nicht gebaut wird. Dabei geht er auf die Begründung von Geschäftsführer Detlef Rujanski ein. Weitere Themen des Jahresberichts sind die Eröffnung der neuen Mensa am Campus "Unteres Schloss" 2020 und die Sanierung von Uni-Gebäuden.

3
Z.E.U.G.S.: Studierendenwerk Siegen, Sommerfest 2019, Pannen in der Redaktion
Magazin
09.07.2019 - 63 Min.

Z.E.U.G.S.: Studierendenwerk Siegen, Sommerfest 2019, Pannen in der Redaktion

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das vom Studierendenwerk Siegen geplante Wohnheim soll nun doch nicht gebaut werden. Geschäftsführer Detlef Rujanski erklärt im Interview die Gründe für den zurückgezogenen Bauantrag. Die Reporter von "Z.E.U.G.S." sind außerdem auf dem Sommerfest der "Verfassten Studierendenschaft" unterwegs. Neben verschiedenen Ständen traten auch mehrere Bands auf. Im Wochenrückblick von "Radius 92.1" geht es zudem um Pannen in der Redaktion - darunter der Ausfall einer Sendung aufgrund einer verpassten Bushaltestelle.

4
"Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2019" – Studierendenwerk Dortmund
Bericht
04.07.2019 - 3 Min.

"Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2019" – Studierendenwerk Dortmund

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Das "Studierendenwerk Dortmund" beteiligt sich an den "Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit 2019". Im Rahmen der Aktion gibt es in der Mensa nachhaltige Aktionsgerichte. "eldoradio*"-Reporterin Melissa Leonhardt erklärt, dass das für die Mensa keine Ausnahme ist. Viele Produkte dort seien bereits nachhaltig. Durch die Aktion sollen die Studierenden jedoch darauf aufmerksam gemacht werden. In Zukunft soll das Angebot von nachhaltigen Speisen in den Mensen des "Studierendenwerk Dortmund" weiter steigen.

5
Z.E.U.G.S.: Mensa-Tipps, Soundtracks
Magazin
04.06.2019 - 65 Min.

Z.E.U.G.S.: Mensa-Tipps, Soundtracks

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Phil J. Richter und Selina Seibt berichten in dieser Ausgabe von "Z.E.U.G.S." unter anderem über das Essen in der Mensa der Universität Siegen und geben Tipps dazu. Gerichte, die man nicht kennt und bei denen man Bedenken hat, muss man nicht essen, denn an der Uni in Siegen gibt es mehrere Mensen. Ein weiteres Thema der Sendung sind Soundtracks. Das Team spricht unter anderem darüber, wie manches Mal aus einem Soundtrack ein Film wird.

6
KURT - Das Magazin: Mensa-Essen an der TU Dortmund, Projekt "SELFMADE", Tag als Stuntman
Magazin
02.05.2019 - 22 Min.

KURT - Das Magazin: Mensa-Essen an der TU Dortmund, Projekt "SELFMADE", Tag als Stuntman

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Woher kommt das Essen in der Mensa der TU Dortmund? Diese Frage beantworten die Reporter von "KURT - Das Magazin". Dabei finden sie heraus, dass die Dortmunder Mensa vor allem auf regionale Produkte setzt. Ein weiteres Thema in der Sendung: Bei dem Projekt "SELFMADE" können Menschen mit Behinderungen kostenlos einen 3D-Drucker verwenden. Diesen nutzen sie, um individuelle Hilfsmittel anzufertigen. "KURT"-Reporter Carl Brose versucht sich außerdem einen Tag lang als Stuntman. Dabei muss er sich prügeln, aus acht Metern Höhe springen und in Flammen stehen.

7
Nachhaltigkeit in der Uni-Mensa
Reportage
27.11.2018 - 5 Min.

Nachhaltigkeit in der Uni-Mensa

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Wie nachhaltig ist die Mensa der Universität Siegen eigentlich? Fest steht: In der Hauptmensa am Adolf-Reichwein-Campus fällt viel Abfall und Müll an. Doch wie kann man diesen vermeiden? Moderatorin Eva Müller geht dieser Frage auf den Grund und interviewt einen Koch der Mensa zur Müllvermeidung und Vorkalkulierung.

8
Hertz an Hertz: Ejakulations-Workshop für Frauen, Hunde-Hype um Chico
Show
08.05.2018 - 53 Min.

Hertz an Hertz: Ejakulations-Workshop für Frauen, Hunde-Hype um Chico

Satire-Sendung von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

"Hertz an Hertz" berichtet über einen ungewöhnlichen Workshop an der Universität Bielefeld. Darin sollen Frauen lernen, wie man ejakuliert. Steckt dahinter eine männerfeindliche Verschwörung? Außerdem: Der Tod von Chico sorgt für Diskussionen. "Hertz an Hertz" macht den Hunde-Hype mit. Zudem stehen "Avicii" und der skandalträchtige WDR im Mittelpunkt der Sendung - moderiert von "Der Strunk" und Konrad Körner.

9
Fairtrade-University
Interview
26.04.2018 - 6 Min.

Fairtrade-University

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Die Hochschule Düsseldorf wurde als Fairtrade-University ausgezeichnet. "Wir wollen Produkte einsetzen, die mit menschwürdigen Produktions- und Arbeitsbedingungen hergestellt werden, insbesondere in den Schwellenländern.", sagt Professor Horst Peters, Vize-Präsident für wissenschaftliche Weiterentwicklung. So sollen ab jetzt beispielsweise Kaffee, Kakao, Bananen und Schokolade aus dem fairen Handel kommen. Außerdem möchte die Uni auch viele regionale Erzeugnisse anbieten. In Zukunft soll es bei Veranstaltungen auch Fairtrade-Produkte beim Catering geben.

10
KURT - Das Magazin: Hinter den Kulissen der TU Dortmund
Magazin
26.10.2017 - 12 Min.

KURT - Das Magazin: Hinter den Kulissen der TU Dortmund

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Ohne Fredy Schad geht an der TU Dortmund gar nichts. Der Sachgebietsleiter des Uni-Kraftwerks sorgt dafür, dass alle Ecken der Uni mit Strom und Wärme versorgt sind. Das Kraftwerk ist einer von vielen Orten, hinter dessen Kulissen die Studierenden der TV-Lehrredaktion KURT schauen. Sie besuchen zum Beispiel die Glasbläserei der TU Dortmund: Dort fertigen Pascal Gotthardt und Klaus Hirschfeld Sonderwünsche für die Chemielabore der Uni an. Die Hauptmensa versorgt jeden Tag bis zu 7.000 Personen. Wie das Essen auf die Teller kommt hat ein weiteres Reporter-Team verfolgt. Die H-Bahn der TU fährt von selbst - ein Computer sorgt dafür, dass sie zielgenau ihre Strecke zwischen Campus Nord und Süd abfährt. Dabei wird sie trotzdem genau beobachtet: nämlich von Florian Blumgard, der in der Leitstelle der H-Bahn sitzt.

11
KuK-Ma: Unfall an der Hochschule - Was ist zu tun?
Magazin
23.03.2017 - 5 Min.

KuK-Ma: Unfall an der Hochschule - Was ist zu tun?

Beiträge der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Was ist zu tun, wenn sich ein Kommilitone auf dem Unigelände verletzt? Passieren kann das immer und überall - egal ob in der Mensa, im Hörsaal oder auf dem Campus. Das "KuK-Ma"-Team der Hochschule Rhein-Waal hat ein kurzes Sicherheitsvideo gedreht. Es zeigt, wie man sich verhalten sollte, wenn tatsächlich mal etwas passiert.

12