NRWision
Lade...

7 Suchergebnisse

Kommentar
14.03.2019 - 5 Min.

Scott & Gott: Ein bisschen weise

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de

Martin Scott von "Wunderwerke e.V." mag es nicht, sich ungerecht behandelt zu fühlen. Das führt häufig dazu, dass er sich aufregt. Doch eigentlich sagt die Bibel in Persona von Jesus dazu: Du sollst vergeben. Genau daraus zieht Martin Scott in seiner Kommentar-Reihe "Scott & Gott" eine Lehre: Ich muss und ich will weiser werden.

1
Talk
11.12.2018 - 91 Min.

Running Podcast: Lauftrainer-ABC

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Sandra und Carsten sind Läufer. Beide arbeiten auch als Trainer, folgen dabei aber unterschiedlichen Konzepten. Carsten hat seine Lauftrainer-Lizenz 2017 erworben und sich zusätzlich in den Bereichen Athletiktraining, Lauftrainingsplanung und Laufkurskonzepte weitergebildet. Er möchte Leute fürs Laufen begeistern und vor allem Anfänger ansprechen. Sandra hingegen wollte sich vor allem Wissen aneignen und hat sich deshalb breiter aufgestellt: Sie hat sich auf dem Weg zum Trainer-C-Schein vom DOSB auch mit Trainingsdidaktik, Trainingslehre, medizinischen, physiologischen Aspekten und anderen Sportarten beschäftigt. Mit Podcaster und Läufer Thomas Müller sprechen die beiden über ihre Erfahrungen als Trainer, ihre Vorgehensweisen und ihre Motivation.

2
Magazin
28.11.2018 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: DGB-Jugend, Interkulturelles Fest 2018, Perspektiven nach der Hauptschule

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Die "DGB-Jugend" ist Teil des Deutschen Gewerkschaftsbunds und ein eigenständiger Jugendverband. Sie richtet sich vor allem an junge Menschen, die sich in der Ausbildung befinden. Wenn in der Frühphase des Berufslebens Probleme mit dem Arbeitgeber auftreten, sind diese schwierig zu lösen. Als junger Mensch hat man meist Sorge, sich die Zukunft zu verbauen, wenn man die Konfrontation sucht. Sarah Uliczka und Dominik Schnabel von der "DGB-Jugend" aus Münster erklären, wie sich Probleme mit dem Ausbildungsbetrieb lösen lassen. Außerdem geht es im "Interkulturellen Magazin" um Berufsperspektiven von Menschen mit Hauptschulabschluss und um das "Interkulturelle Fest 2018" in Münster.

3
Talk
20.09.2017 - 12 Min.

Prof. Gerhard Sagerer, Universität Bielefeld im Interview

Interview von Dr. Faraj Remmo aus Bielefeld

Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld, spricht im Interview mit Faraj Remmo über die derzeitige Entwicklung der Universität Bielefeld zur inklusiven Hochschule. Sie sprechen unter anderem über bereits umgesetzte Maßnahmen, wie zum Beispiel die Restauration der Bibliothek. Aber auch aktuell und in Zukunft stattfinde Projekte, wie die Fortbildung der Lehrenden unter dem Aspekt der Inklusion, besprechen sie. Das oberste Ziel einer inklusiven Hochschule: jedem ein Studium zu ermöglichen, der zulassungsberechtigt und willens ist es zu beginnen.

4
Beitrag
30.05.2017 - 22 Min.

Hortus Dialogus: Der Wahrheit Zeichen

Sendereihe von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Friedrich Ostenrath trägt einen Text aus der Religion des Buddhismus vor. Es ist ein Ausschnitt aus dem Palitext Majjhima Nikaya. Darin geht es um ein Gespräch zwischen Buddha und seinen Schülern. Buddha erklärt zentrale Bestandteile seiner Lehre, zum Beispiel die vier edlen Wahrheiten. Außerdem gibt er Antworten auf wichtige Fragen des Lebens, wie: Was ist Geburt? Was ist das Alter? Was ist Sterben? Was ist Kummer, Jammer, Schmerz, Verzweiflung? Roswitha K. Wirtz aus Düren filmte die Lesung auf einem Stoppelfeld am Rande des Dorfes Hergarten.

5
Beitrag
10.01.2017 - 78 Min.

Hortus Dialogus: Legenden und Mythen - Aus dem Leben des Buddha - Teil 1

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

"Hortus Dialogus" ist eine neue Sendereihe der Filmemacherin Roswitha Katharina Wirtz aus Düren. In diesem ersten Teil von "Legenden und Mythen" soll es um den heiligen Buddha gehen, genauer gesagt um Buddha Shakyamuni, der nach Überlieferungen um 500 vor Christus in Nordindien gelebt haben soll. Über seine Geburt, sein Aufwachsen und sein Wirken gibt es viele Aufzeichnungen. Der Indologe Ernst Waldschmidt hat die Geburt und das Aufwachsen Buddhas sowie seinen Weg zum Erwachen in "Die Legende vom Leben des Buddha" zusammengefasst. Dafür nutze er verschiedene indische und chinesische Überlieferungen. Friedrich Ostenrath liest Auszüge aus dieser Zusammenfassung vor. Dabei ist er an verschiedenen Orten unterwegs: im Chinesischen Garten des Zoo Duisburg und an vier Stadttoren in Bad Münstereifel.

6
Bericht
21.07.2011 - 10 Min.

Augen auf! - BWL-Studium an der FH Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Schon mal überlegt, in die Wirtschaft zu gehen? Dann wäre vielleicht ein Studium an der Fachhochschule Münster genau das richtige. Also, Augen auf: Die Lehrredaktion der FH Münster stellt diese Woche den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL) in vier kurzen Clips vor.

7