NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Magazin
27.03.2019 - 7 Min.

rs1.tv: Bergisches Motorsport-Frühstück 2019 bei Peter Sterz in Wermelskirchen

Lokalmagazin aus Remscheid

Der Kfz-Gutachter Peter Sterz lädt zu Beginn der Motorsport-Saison 2019 zum "Bergischen Motorsport-Frühstück" nach Wermelskirchen ein. Das Team von "rs1.tv" ist vor Ort und interviewt Peter Sterz sowie verschiedene Besucher des Events. Gerry Diel vom "MSC Dhünn" erzählt Reporter Arunava Chaudhuri zum Beispiel, dass er es schade findet, dass es im Bergischen Land nicht viele Möglichkeiten für Automobil-Slaloms gibt. Ebenfalls im Interview: zwei junge, aufstrebende Motorsport-Talente. Tim Müller ist mit dem Kart unterwegs und berichtet über seine Zukunftspläne. Außerdem meldet sich eine junge Motorradfahrerin zu Wort und erzählt, wie es als Frau im Motorsport ist.

1
Magazin
20.11.2018 - 52 Min.

Freizeitmagazin: Elektro-Kart, Handwerkermarkt in Kempen, Slotcar

Sendung von studiotv Tönisvorst

Der 17-jährige Alexander Siegers aus Niederkrüchten im Kreis Viersen fährt Elektro-Kart. Er erzählt, was er damit bereits erlebt hat und was durch den Elektroantrieb anders ist als im normalen Kart-Sport. Das "Freizeitmagazin"-Team ist außerdem auf dem Handwerkermarkt in Kempen und spricht dort unter anderem mit dem Bundestagsabgeordneten Udo Schiefner. In der Sendung geht es auch um das sogenannte "Slotcar fahren". Was viele nicht wissen: Hinter dem Hobby steckt viel mehr, als nur Knöpfchen zu drücken.

2
Porträt
31.05.2017 - 10 Min.

Motorsport-Talent Dennis Bröker im Porträt

Beitrag von Dennis Bröker aus Bad Salzuflen

Dennis Bröker ist 23 Jahre alt und Fahrzeugmechatroniker. In seiner Freizeit findet man ihn aber meistens auf der Rennstrecke. Er fährt Kart und Tourenwagen. In Wettbewerben hat er schon einige Erfolge erzielt. Im bekannten "ADAC-Logan-Cup" hat er mit einem Teamkollegen den vierten Platz eingefahren. Im Interview verrät der junge Motorsportler aus Bad Salzuflen, was er sich für die Zukunft vornimmt.

3
Magazin
23.02.2017 - 11 Min.

MNSTR.TV: "One Billion Rising", "32 Cars…und eine Leeze", Kartbahn "Knatterdrom"

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Der Gewalt gegen Frauen und Mädchen ein Ende setzen - das ist das Ziel der weltweiten Aktion "One Billion Rising". Auch in Münster demonstrieren zahlreiche Frauen mit Tanz und Trommeln. "MNSTR.TV" zeigt Bilder der bunten Aktion in der Fußgängerzone von Münster und fragt Frauen, warum sie daran teilnehmen. Außerdem blicken die Reporter zurück ins Jahr 1997: Damals ergänzte ein Münsteraner in einer nächtlichen Aktion eine Skulptur aus mehreren Oldtimern um ein Fahrrad. Außerdem testen Johannes und Ramona die Kartbahn "Knatterdrom" in Greven.

4