NRWision
Lade...

9 Suchergebnisse

Talk
11.12.2018 - 91 Min.

Running Podcast: Lauftrainer-ABC

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Sandra und Carsten sind Läufer. Beide arbeiten auch als Trainer, folgen dabei aber unterschiedlichen Konzepten. Carsten hat seine Lauftrainer-Lizenz 2017 erworben und sich zusätzlich in den Bereichen Athletiktraining, Lauftrainingsplanung und Laufkurskonzepte weitergebildet. Er möchte Leute fürs Laufen begeistern und vor allem Anfänger ansprechen. Sandra hingegen wollte sich vor allem Wissen aneignen und hat sich deshalb breiter aufgestellt: Sie hat sich auf dem Weg zum Trainer-C-Schein vom DOSB auch mit Trainingsdidaktik, Trainingslehre, medizinischen, physiologischen Aspekten und anderen Sportarten beschäftigt. Mit Podcaster und Läufer Thomas Müller sprechen die beiden über ihre Erfahrungen als Trainer, ihre Vorgehensweisen und ihre Motivation.

1
Interview
13.11.2018 - 117 Min.

Running Podcast: Barfußlaufen

Podcast übers Laufen von Thomas Müller aus Gelsenkirchen

Barfußlaufen ist der neue Trend unter Läufern. Es soll nicht nur den Laufstil verbessern, sondern auch gesünder sein. Axel Schemberg vom Podcast "rennSandale" ist zu Gast beim "Running Podcast" und erzählt von seinen Erfahrung mit dem Laufen auf nackten Füßen. Er stellt klar, dass es einen Unterschied zwischen dem Barfußlaufen und dem Laufen mit sogenannten Minimalschuhen gibt. Dabei gibt Axel Schemberg Tipps für Anfänger und erzählt von persönlichen Zielen. Die Moderatoren Peter Klee und Thomas Müller erzählen außerdem von Wettkämpfen, an denen sie teilgenommen haben: Peter Klee war bei einem 24-Stunden-Lauf dabei und Thomas Müller zeigt einen Live-Mitschnitt, den er beim "Köln-Marathon" während des Laufens aufgenommen hat.

2
Kurzfilm
18.10.2017 - 14 Min.

Schrittzähler

Kurzfilm von Lotte Ruf und Gero Brötz aus Dortmund

Kurts Leben wird von der Pflege seiner depressiven Frau bestimmt. Sein Höhepunkt des Tages besteht darin, dass er jeden Morgen einer jungen Frau beim Joggen begegnet, auf die er immer zur selben Uhrzeit am selben Platz wartet. Mit der Zeit bemerken sowohl Kurts Frau als auch der Kiosk-Besitzer, dass er der blonden Schönheit jeden Tag aufs Neue auflauert. Die Konfrontation mit seinem Verhalten soll noch drastische Folgen haben - auch wenn der Grund seines Verhaltens ein anderer ist, als der Kurzfilm uns glauben lässt …

3
Talk
05.09.2017 - 17 Min.

mach LAUT! - Musik im Sport - Denise Temme, DSHS Köln

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Joggen zur Musik, Aerobic oder auch Tanzen: Viele Sportarten verbinden Musik und Bewegung. Denise Temme ist Professorin an der Deutschen Sporthochschule (DSHS) in Köln. Sie arbeitet an der Nahtstelle zwischen Musik und Sport. Wie beeinflusst Musik die Leistung in Training und Wettkampf? Können Bewegungsabläufe von Musik gesteuert werden? Diesen und weiteren Fragen geht Denise Temme in ihren Seminaren auf den Grund. Mit Moderator Max Planer spricht Denise Temme im Musik-Talk "mach LAUT!" über die passende Musikauswahl für verschiedene Sportarten. Denise Temme hat außerdem Tipps für Hobbysportler, die ihr Training mit Hilfe von Musik verbessern möchten.

4
Magazin
30.05.2017 - 29 Min.

SÄLZER.TV: Industrie 4.0, Lauftraining, Schützenfest

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

"SÄLZER.TV" ist dabei, als ein Rotmilan wieder freigelassen wird. Der Greifvogel ist verletzt auf einem Privatgrundstück gefunden worden. Gymnasialschüler aus Geseke interviewen prominente Persönlichkeiten aus Salzkotten, zum Beispiel Bürgermeister Uli Berger. Bekannt ist auch die Firma Rotte in Tudorf. Sie ist weltweit tätig und blickt für die Zukunft in Richtung Industrie 4.0. Das heißt, dass die Fertigung immer mehr digitalisiert wird. In der Volkshochschule Salzkotten war Laufexperte Ingo Froböse zu Besuch und erklärte, wie gesund Laufen ist. Marschiert wurde in Mantinghausen. Dort fand das erste Schützenfest des Jahres im Umkreis statt.

5
Beitrag
16.05.2017 - 2 Min.

Mensch Frau: Flirten beim Joggen - Sport fürs Herz

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

Joggen, bewusst atmen, die Gedanken frei kriegen - und dabei auch noch flirten? Video-Bloggerin Charlotte Echterhoff berichtet, wie vorbeifahrende Radfahrer und Jogger das Workout versüßen können und wie ihre Flirts mit vorbeikommenden Sportlern verlaufen sind. Sport und Jogging sei eben gleichermaßen gesund für Körper und Herz.

6
Bericht
15.03.2017 - 6 Min.

Moving Moms

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Oft fehlt frischgebackenen Müttern die Zeit zum Sporttreiben. Die Sporttherapeutin Carla Schäfer aus Köln will deshalb genau diese aus der Reserve locken. Sie bietet für Mütter gemeinsam mit ihren Babys ein Sportprogramm in der Natur an. Bei Wind und Wetter werden die Mütter sportlich gefordert: Es wird zum Beispiel mit Kinderwagen durch den Wald gejoggt oder mit den Babys auf dem Arm getanzt.

7
Kommentar
02.03.2017 - 2 Min.

Mensch Frau: Sport und Fitness machen - drei gute Gründe!

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

Sport und Fitness in der Freizeit tun Charlotte Echterhoff gut! Bei "Mensch Frau" möchte sie uns fürs Joggen und Laufen begeistern und präsentiert drei gute Gründe dafür, zu trainieren und mehr Sport zu machen. Sport ist ja gesellschaftlich akzeptiert und der beste Weg für Frauen und Mütter, mal ein bisschen Freizeit haben zu können. Besonders empfiehlt Charlotte das Joggen. Dabei bekomme sie den Kopf frei und genieße die Natur.

8
Magazin
10.11.2016 - 13 Min.

Unser Ort: Coesfeld - City-Lauf 2016

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Der City-Lauf ist in Coesfeld seit Jahren eine etablierte Veranstaltung, sowohl für Profi-Läufer als auch für Hobby-Sportler. Ob es darum geht, die Bestzeit zu verbessern, sich auf einen Triathlon vorzubereiten oder einfach nur Spaß am gemeinsamen Laufen zu haben - beim mittlerweile 23. City-Lauf fühlen sich alle willkommen. Ein engagiertes Reporter-Team hat sich vor Ort umgehört und gefragt: Was fasziniert am Coesfelder City-Lauf? Außerdem haben sie sich hinter den Kulissen umgeschaut und mit fleißigen Helfern gesprochen.

9