NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

NetzLichter-TV: Foto-Bewertung, Tipps für Greenscreen-Aufnahmen
Magazin
24.10.2017 - 9 Min.

NetzLichter-TV: Foto-Bewertung, Tipps für Greenscreen-Aufnahmen

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Schülerinnen und Schüler der Brackweder Realschule aus Bielefeld sind kreativ unterwegs: Zuerst bewerten sie Fotos, die sie selbst in der Innenstadt von Brackwede zum Thema "Spiel und Spaß" geschossen haben. Dann zeigen sie kuriose und lustige Aufnahmen, die sie mit Hilfe eines Greenscreens gemacht haben: Riesen auf dem Schulhof, Zwerge, die einen Besenstiel runterrutschen und menschliche Pfeile: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Danach zeigen sie, wie sie diese Clips gedreht haben und geben Tipps für eigene Greenscreen-Aufnahmen.

1
NetzLichter-TV: Schein und Wirklichkeit im TV
Magazin
12.11.2015 - 13 Min.

NetzLichter-TV: Schein und Wirklichkeit im TV

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Kann man beim Fernsehen eigentlich unterscheiden, was Wahrheit ist und was nicht? Sendungen wie "Berlin - Tag & Nacht" spielen absichtlich mit diesem schmalen Grad zwischen Wahrheit und Unwahrheit. Das Ganze nennt sich "Scripted Reality" und gaukelt dem Zuschauer vor, die reale Welt zu zeigen, obwohl in Wahrheit alles bloß gespielt ist. Die Kinder der Offenen Ganztagsschule Hillegossen in Bielefeld zeigen in ihrem Kurzfilm, wie einfach man ihre Schule sowohl positiv als auch negativ darstellen kann. Außerdem nehmen uns Konstantin und Marc in ihrem Kurzfilm mit auf eine verrückte Reise durch die Zeit, und die Bodelschwingh-Schulen präsentieren ihre mit dem Greenscreen produzierten Fotomontagen.

2
NetzLichter-TV: Kurzfilm "Der Millionärssohn", Lichtbilder
Magazin
13.05.2015 - 9 Min.

NetzLichter-TV: Kurzfilm "Der Millionärssohn", Lichtbilder

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Auf seinem Weg zur Schule wird Fabian von einem schwarzen Audi angefahren. Doch statt zu helfen, lässt der Fahrer den Jungen mit seinem Fahrrad einfach auf der Straße liegen und begeht Fahrerflucht. Gemeinsam mit seinen Freunden versucht Fabian den Verkehrs-Rowdy zu finden. Eine Ölspur führt die vier Detektive der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schulen zu ihm. Doch was macht der Sohn eines Millionärs in dessen Kofferraum? Ob es den Detektiven gelingt, den Fall zu lösen und den Jungen zu befreien, zeigt diese Ausgabe von "NetzLichter-TV". Außerdem in der Sendung: witzige Fotos, die die Schüler mit Hilfe des GreenScreens gemacht haben sowie spektakuläre Lichtbilder.

3
NetzLichter-TV: Bielefelder Kinderfilmfest 2014
Magazin
29.01.2015 - 16 Min.

NetzLichter-TV: Bielefelder Kinderfilmfest 2014

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die jungen Redakteure von "NetzLichter-TV" berichten vom Bielefelder Kinderfilmfest 2014. Bei dem Fest werden verschiedene Workshops zum Thema Film angeboten. Wie funktioniert zum Beispiel ein Daumenkino? Was sind die Aufgaben eines Regisseurs? Wie arbeitet man mit Greenscreen-Technik? 10 Tage lang haben sich die Redakteure Filme angeschaut und kritisiert sowie mit Drehbuchautoren und Schauspielern gesprochen.

4
NetzLichter-TV: Greenscreen-Workshop, Kinderfilmfestival in Bielefeld
Magazin
15.01.2015 - 24 Min.

NetzLichter-TV: Greenscreen-Workshop, Kinderfilmfestival in Bielefeld

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Wie produziert man einen Zeichentrickfilm? Was kann ein Greenscreen? Und wie entstehen Soundeffekte? Diesen Fragen sind die jungen Reporter von "NetzLichter-TV" nachgegangen - beim 26. internationalen Bielefelder Kinderfilmfestival im Lichtwerk. Dort gibt es eine Kinderjury, die ganz konkrete Vorstellungen von guten Filmen hat, sowie den Experten der Green-Screen-Effekte: Tobias Hilger ist der Leiter eines Greenscreen-Workshops beim Kinderfilmfestival und verrät seine ganz persönlichen Tricks.

5