NRWision
Lade...

10 Suchergebnisse

Journal am Sonntag: Innenstadtentwicklung, Weinfest
Interview
17.07.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: Innenstadtentwicklung, Weinfest

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Im Bendixpark in Dülmen findet Ende Juni 2019 das "Weinfest" statt. Hans Deckenhoff von "Journal am Sonntag" spricht vor Ort mit Winzern. Ernst Grund ist außerdem auf einer Informationsveranstaltung zur Innenstadtentwicklung von Dülmen. Der Stadtbaurat stellt dort verschiedene Möglichkeiten zur Ausweitung oder Entstehung von Fußgängerzonen vor. Außerdem gehen aus der Diskussion und den Interviews mit Gewerbetreibenden weitere Ideen hervor.

1
"Sprachlos" – Performance von Armin Küpper, Künstler aus Korschenbroich
Aufzeichnung
14.05.2019 - 20 Min.

"Sprachlos" – Performance von Armin Küpper, Künstler aus Korschenbroich

Bericht von Günther Wefers aus Krefeld

"Sprachlos" heißt eine künstlerische Performance von Armin Küpper. Der Künstler aus Korschenbroich führt die Performance mit zwei Mimen-Tänzerinnen in der Fußgängerzone von Krefeld auf. Armin Küpper ist selbst künstlerischer Teil der Performance: Er spielt auf dem Saxophon Melodien, zu der die beiden Tänzerinnen Sabine Kreuer und Hanna Agurski performen. Günther Wefers zeichnet die Performance mit seiner Kamera auf und zeigt einige Reaktionen der Zuschauer in der Innenstadt von Krefeld.

2
Der Hermann der Ringe: Frontkämpfer der Kultur zwischen New York und Essen
Bericht
06.03.2019 - 60 Min.

Der Hermann der Ringe: Frontkämpfer der Kultur zwischen New York und Essen

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

"Martin Luther King hat gesagt, dass er einen Traum hat, doch Hermann bringt Träume in die Wirklichkeit" sagt der Mittelalter-Fan und Schwertkämpfer über sich selbst. Hermann Mächtig alias "Der Hermann der Ringe" ist in New York unterwegs und besichtigt die Highlights der Stadt. Er schaut sich zum Beispiel die Freiheitsstatue, "Ground Zero" und das "One World Trade Center" an. Außerdem macht Hermann in der Fußgängerzone von Essen Werbung für seine Show sowie seine kulturellen Projekte. Er unterhält sich dort auch mit Bürgern.

3
Engelszunge.tv - Express: Neue Brücke über die B7 in Wuppertal
Bericht
13.12.2017 - 1 Min.

Engelszunge.tv - Express: Neue Brücke über die B7 in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Fußgängerbrücke über die B7 in Wuppertal wurde über drei Jahre hinweg umgebaut. Sie verbindet die Wuppertaler Innenstadt mit dem Hauptbahnhof und ersetzt den unterirdischen Tunnel, der bisher von den Fußgängern genutzt wurde. Die Fußgängerbrücke ist nur eine von vielen Baustellen im Innenstadtbereich, die jetzt fertiggestellt wird.

4
Frage der Woche: Trumps Austritt aus dem Klimaabkommen
Umfrage
14.06.2017 - 2 Min.

Frage der Woche: Trumps Austritt aus dem Klimaabkommen

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Der US-Präsident Donald Trump will aus dem Pariser Klimaabkommen aussteigen. Dieses soll die Umweltbelastung reduzieren und den Klimawandel verlangsamen - Trump sieht darin eine Einschränkung. Was sagen die Bürger in Bielefeld zu seiner Entscheidung? Welche Folgen könnte der Ausstieg haben? Ein Team von "Kanal 21" hat in der Fußgängerzone von Bielefeld nachgefragt.

5
Wir machen den Blindenleitweg frei!
Sketch
23.05.2017 - 4 Min.

Wir machen den Blindenleitweg frei!

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Inklusion ist in aller Munde, dabei tut sie nicht immer gut! In der Fußgängerzone von Bergisch Gladbach zum Beispiel ist der Blindenleitweg so gut ins Stadtbild inkludiert, dass die meisten Fußgänger ihn für eine Regenrille halten. In einem Sketch macht "BERG TV" auf das Problem aufmerksam: Auf vorbeikommende Blinde wird keine Acht genommen. Die kommen kaum durch die Menschenmassen, weil fast alle denken, sie würden über eine Regenrinne laufen. Im Sketch fährt der Blinde Gladbacher Bülent Koskumer mit einem Auto den Blindenleitweg entlang. Das sorgt für Aufsehen bei den Leuten und führt hoffentlich auch zu einer Erkenntnis: Haltet den Blindenleitweg frei!

6
Frage der Woche: Nichtwähler
Umfrage
22.02.2017 - 3 Min.

Frage der Woche: Nichtwähler

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Wahlbeteiligung bei den großen Wahlen in Deutschland sinkt immer weiter: Häufig ist von einer großen Politikverdrossenheit die Rede. "Kanal 21" will deshalb von den Menschen in der Fußgängerzone von Bielefeld wissen, was sie von Nichtwählern halten. Verdeutlichen sie den Niedergang der Demokratie? Oder zeigen die Bürger so ihre Kritik am System? "Frage der Woche"-Reporter Tobias Schunke hat ganz unterschiedliche Meinungen zum Thema eingefangen. Viele der Befragten haben Verständnis für Nichtwähler. Andere versuchen sie zu ermuntern, ihr Wahlrecht in Anspruch zu nehmen.

7
Frage der Woche: Polizeipräsenz
Umfrage
18.01.2017 - 2 Min.

Frage der Woche: Polizeipräsenz

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Spätestens seit dem Anschlag in Berlin sieht man sie immer häufiger: Gruppen an Polizisten an den Straßenecken, teils mit schwerem Geschütz. Die erhöhte Präsenz der Polizei erzeugt bei einigen ein Gefühl der Sicherheit, bei anderen hinterlässt sie eine eher mulmige Stimmung. Wie die Bielefelder Bürger die verstärkten Sicherheitsmaßnahmen finden, beantworten sie in der "Frage der Woche".

8
Meine Meinung: Was nervt am deutschen Fernsehen?
Umfrage
08.11.2016 - 1 Min.

Meine Meinung: Was nervt am deutschen Fernsehen?

Kurz-Clip der Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Werbung, Werbung und schon wieder Werbung - die kann ganz schön nerven, vor allem wenn man einen spannenden Blockbuster im Fernsehen schaut. Das zumindest finden die Bürger, die ein Team von NRWision in Dortmund befragt hat: Was stört Sie am meisten am deutschen Fernsehen? Aber die Werbung ist lange nicht das einzige, was die Zuschauer nervt. Was ihnen sonst noch so richtig auf den Zeiger geht, hat NRWision-Azubi Peter Bendt herausgefunden.

9
Der Hermann der Ringe: Kulturkämpfe für New York und Essen
Show
19.11.2015 - 60 Min.

Der Hermann der Ringe: Kulturkämpfe für New York und Essen

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Der einzigartige Hermann schreitet hinaus in die weite Welt. In der Ferne wandelt er in Washington DC auf den Spuren von Martin Luther King und liebäugelt mit Lady Liberty in New York. Ist es bloß Zufall, dass die Freiheitsstatue und das Hermannsdenkmal sich so ähnlich sehen? Außerdem verschlägt es unseren Helden in die Fußgängerzone der Stadt Essen, wo er und seine Gefährten für die Kulturhauptstadt 2010 kämpfen.

10