NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

Whisper
Kurzfilm
23.05.2019 - 3 Min.

Whisper

Kurzfilm von Sarah Fischer, Daniel Wied, Laura Nette und Lukas Golenia aus Siegen

Flüsternde Stimmen, die einen in Versuchung führen wollen und dabei die Grenzen der Illegalität überschreiten: Der Kurzfilm "Whisper" der Studierenden Sarah Fischer, Daniel Wied, Laura Nette und Lukas Golenia aus Siegen zeigt, wie gefährlich es werden kann, wenn unterbewusste Stimmen einen Menschen übernehmen. "Whisper" ist im Rahmen einer Kurzfilm-Challenge des studentischen Filmpreises "Der Goldene Monaco" entstanden. Das Überthema dabei war "Versuchung". Der Film wurde innerhalb von 24 Stunden konzipiert, gedreht und geschnitten. Er ist in der Kategorie "Bester narrativer Film" beim studentischen Filmpreis "Der Goldene Monaco 2019" nominiert.

1
Querstreifen: Bei Nacht
Reportage
30.05.2018 - 27 Min.

Querstreifen: Bei Nacht

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Siegen

Vier Geschichten nachts in Essen - die Obdachlosenhilfe, ein Escortmädchen, ein Graffiti-Sprayer und die Mitarbeiter einer Diskothek stehen im Mittelpunkt dieser Reportage. Von Kaffeeausgabe und Suppenfahrrad bis hin zum Escortmädchen, die ihren Job mag und ein ganz besonderes Erlebnis hatte. Weitere Geschichten erzählen von einem Graffiti-Sprayer, der sich nur in der Nacht an seine Wände traut und von Bedienungen und Sicherheitsmitarbeitern, die aus dem Disco-Alltag berichten. Die Reportage ist für den Studenten-Filmpreis "Goldener Monaco 2018" in der Kategorie "Beste Reportage" nominiert.

2
BrodiesFilmkritiken: Three Billboards outside Ebbing, Missouri
Kommentar
16.01.2018 - 5 Min.

BrodiesFilmkritiken: Three Billboards outside Ebbing, Missouri

Filmkritik von Thomas Breuer aus Frechen

Der Film "Three Billboards outside Ebbing, Missouri" ist nicht nur Kandidat für den sperrigsten Filmtitel 2018, sondern nominiert für die "Golden Globes" 2018. Der "Golden Globe Award" ist eine jährlich vergebene, renommierte Auszeichnung für Kinofilm und TV-Serien. Der Film spielt im kleinen Ort Ebbing. Die Tochter von Mildred Hayes wird ermordet, doch die die örtliche Polizei gibt sich keine Mühe, den Fall zu lösen. Aus Wut darüber stellt Mildred Hayes drei Werbetafeln (Billboards) auf, auf denen kritische Botschaften gegen die Polizei stehen. Thomas Breuer von "BrodiesFilmkritiken" merkt an, dass der Film nicht für seine Dramaturgie oder Erzählperspektive sehenswert ist, sondern vielmehr für seine Sichtweise, wie das Städtchen Ebbing den ganzen Film über beobachtet wird.

3
Die Expedition
Kurzfilm
04.07.2017 - 13 Min.

Die Expedition

Kurzfilm von Sebastian Kobs, Universität Siegen

Leon ist Architekturstudent und gerade erst in seine neue Wohnung gezogen. Nach wenigen Tagen hört er merkwürdige Geräusche im Flur und hängt eine Kamera auf. Beim Sichten des Materials macht er eine merkwürdige Entdeckung: über Nacht ist in seinem Flur plötzlich ein neuer Raum entstanden! Leon holt seinen Bruder dazu. Gemeinsam planen sie eine Expedition in den sonderbaren Raum - der kein Ende zu nehmen scheint … Der Kurzfilm von Sebastian Kobs war in der Kategorie "Beste Idee" beim Siegener Studenten-Filmpreis "Goldener Monaco 2017" nominiert.

4
4773 km
Kurzfilm
04.07.2017 - 1 Min.

4773 km

Kurzfilm von Moritz Matlik, Universität Siegen

Mamadou ist aus seiner Heimat Guinea geflüchtet. Seit einem Jahr lebt er nun in Deutschland und kann das Geschehene endlich verarbeiten. Mit einem überfüllten Boot ging es damals über das Mittelmeer. "Ich komme vom Festland. Ich war noch nie auf dem Meer gewesen, als ich an Bord ging", erzählt Mamadou von seiner Flucht. "Und plötzlich siehst du nichts anderes mehr, als Wasser um dich herum. Ich hatte Todesangst." Filmemacher Moritz Matlik ist mit seinem emotionalen Portrait für den "Besten Kurzfilm" beim Siegener Studenten-Filmpreis "Goldener Monaco 2017" nominiert.

5
DOTE - Blind
Musikvideo
28.06.2017 - 4 Min.

DOTE - Blind

Musikvideo von David Greco, Universität Siegen

"Blind" heißt das Lied der Indie-Pop-Band "DOTE" aus Essen. Eine Gruppe der Universität in Siegen hat das Musikvideo dazu gemacht. Im Video wird nicht nur getanzt und gesungen - es erzählt die Geschichte einer Gruppe junger Leute, die nachts in der Stadt unterwegs sind und das Leben feiern. David Greco, Christoph Fuchs und Marie Meyer sind mit ihrem Film für das "Beste Musikvideo" beim Siegener Studenten-Filmpreis "Goldener Monaco 2017" nominiert.

6
In Farbe: Der Goldene Monaco 2016
Magazin
02.08.2016 - 21 Min.

In Farbe: Der Goldene Monaco 2016

Studentisches Magazin von Campus TV an der Universität Siegen

Das Team von "Campus TV Siegen" berichtet von der Verleihung des "Goldenen Monaco 2016". Der "Goldene Monaco" ist ein Filmpreis der Universität Siegen. Studenten können hier ihre kreativsten Projekte einreichen, diese werden dann von einer Jury bewertet. "Campus TV Siegen" begleitet die Vorbereitungen und spricht nach der Preisverleihung mit den Gewinnern.

7
#MonacoFake
Satire
25.05.2016 - 4 Min.

#MonacoFake

Beitrag vom CampusTV-Team der Universität Siegen

Von Jan Böhmermann kennen wir Aktionen wie den #VarouFake oder den #VeraFake: "Das können wir auch", dachte sich das Team von "CampusTV" der Uni Siegen. Die Frage: Wie kann es sein, dass der kleine Unisender gleich zwei Preise bei der Verleihung des "Goldenen Monaco" gewinnt? Zufall? Können? Die Tatsache, dass sie das Event selbst veranstalten? Die Reporter sind sich für nichts zu schade: Sie manipulieren Wahlen, schleusen ihre Leute als Veranstalter ein und überlassen wirklich nichts dem Zufall. Der Clip "#MonacoFake" ist beim "Goldenen Monaco" 2016 als bestes Magazin nominiert. Bei dem Goldenen Monaco handelt es sich um den Filmwettbewerb der Uni Siegen.

8
In Farbe: Goldener Monaco 2015
Magazin
18.06.2015 - 21 Min.

In Farbe: Goldener Monaco 2015

Studentisches Magazin von Campus TV an der Universität Siegen

Ende Mai wurde in Siegen der "Goldene Monaco 2015" verliehen - eine Riesen-Party, während und vor der Veranstaltung. Die Reporter von "In Farbe" haben die Gala in der Siegerlandhalle mit der Kamera begleitet. Die Nominierten standen vor und nach der Preisverleihung Rede und Antwort und haben ganz offen über ihre persönlichen Highlights vom "Goldenen Monaco 2015" gesprochen.

9
BOC
Kurzfilm
11.06.2015 - 3 Min.

BOC

Kurzfilm von Felix Köhler, Universität Siegen

Die Sonne geht auf, Rauch aus Schornsteinen zieht über die Dächer der Stadt, Fenster werden geöffnet – der Tag beginnt. Zu elektronischen Klängen des schottischen Duos "Boards Of Canada" zeigt Felix Köhler Eindrücke eines Tages, bis dieser mit Feuerwerk endet. Der Filmemacher arrangierte kunstvolle Bilder zum "Audiotrack 6" des Albums "Random 35 Tracks Tape" und entwickelte so einen beeindruckenden Kunstfilm. Der Film von Felix Köhler war nominiert für den "Goldenen Monaco 2015" in der Kategorie "Bester Kunstfilm".

10
Wert der Dinge
Dokumentation
11.06.2015 - 3 Min.

Wert der Dinge

Dokumentation aus dem Programm des "Goldenen Monaco 2015" - dem studentischen Filmpreis der Uni Siegen

Stephan Spork ist Schmied. Im Jahr 1990 machte sich der heute 65-jährige mit seinem eigenen Unternehmen selbstständig und brennt heute noch immer für sein Handwerk. In der Dokumentation "Wert der Dinge" erklärt Stephan Spork, worauf es ankommt, wenn man im Handwerk erfolgreich sein will. Außerdem spricht der Schmied von der Freude über den Dank der Kunden, die handgefertigte Produkte zu schätzen wissen. Dabei verschweigt der leidenschaftliche Schmied aber auch nicht die harte Arbeit, die dahinter steckt. Der Film von Moritz Matlik war nominiert für den "Goldenen Monaco 2015" in der Kategorie "Beste Dokumentation".

11
Timez: "Auf der Suche nach dem Glück"
Musikvideo
03.06.2015 - 4 Min.

Timez: "Auf der Suche nach dem Glück"

Musikvideo von Alexander Benfer, Universität Siegen

"Timez" rappt über Aufbruch, den eigenen Lebensweg zu finden, die Suche nach sich selbst - die Suche nach Glück. Dieses Gefühl fängt das Video des Rappers aus Dortmund perfekt ein. Das Musikvideo wurde von Alexander Benfer produziert und war für den "Goldenen Monaco 2015" in der Kategorie "Bestes Musikvideo" nominiert.

12