NRWision
Lade...

7 Suchergebnisse

Justus Frantz – Pianist und Dirigent im Interview
Talk
05.11.2019 - 6 Min.

Justus Frantz – Pianist und Dirigent im Interview

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

Justus Frantz ist ein deutscher Pianist und Dirigent. Im Interview mit Michael Möller von "DR-TV" spricht er über seinen Auftritt beim "Ungarischen Abend" in Essen. Er erzählt auch von einer kurzen, schweren Krankheit, die ihn einige Zeit am Klavierspielen hinderte. Justus Frantz beschreibt außerdem, welche Verbindung er zu Ungarn hat: Zu seinen Vorfahren gehöre ein ungarischer König, erzählt der Pianist. In "DR-TV" ist außerdem ein Ausschnitt aus seinem Vorspiel zu sehen.

1
rs1.tv: Klimapaket, Orchesterakademie der Bergischen Symphoniker e.V.
Magazin
23.10.2019 - 12 Min.

rs1.tv: Klimapaket, Orchesterakademie der Bergischen Symphoniker e.V.

Lokalmagazin aus Remscheid

Die Bundesregierung hat einen ersten Gesetzesentwurf für ein Klimapaket vorgelegt. Die "rs1.tv"-Reporter sprechen mit CDU-Mitglied und Bundestagsabgeordneten Jürgen Hardt über den Gesetzesentwurf. Außerdem besuchen die Reporter die "Orchesterakademie der Bergischen Symphoniker". Der Verein feiert sein 20-jähriges Jubiläum. "rs1.tv" spricht mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Christian Kirchner und mit den Dirigentinnen Bar Avni und Silke Löhr über die Projekte der Orchesterakademie.

2
terzwerk: Frauen in der Musikbranche
Magazin
30.07.2019 - 59 Min.

terzwerk: Frauen in der Musikbranche

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Frauen sind in der Musikbranche immer noch unterrepräsentiert. Die Vergabe von Musikpreisen zeige beispielsweise, dass Frauen nicht gleichberechtigt sind, findet "terzwerk"-Moderatorin Angelika Steger. Bereits in der musikalischen Ausbildung gibt es deutlich weniger Frauen als Männer. Im Interview erzählt die Musikwissenschaftlerin Dr. Gesa Finke, dass es immer noch sehr wenige Komponistinnen und Dirigentinnen gibt. Die Musikerinnen möchten jedoch für ihr Talent und nicht aufgrund ihres Geschlechts honoriert werden. Außerdem spricht Moderatorin Angelika Steger in "terzwerk" über aktuelle Nachrichten aus der Klassikwelt.

3
terzwerk: Lieblingsstücke
Magazin
22.11.2018 - 60 Min.

terzwerk: Lieblingsstücke

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Haben professionelle Musiker Lieblingsstücke? Moderatorin Carla Bangert spricht darüber mit Ulrich Haas, Professor für Tuba an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Für ihn muss sein Lieblingsstück nicht nur schön sein – es muss ihn als Musiker auch fordern. Außerdem in "terzwerk" im Interview: Gabriel Feltz, Chefdirigent der "Dortmunder Philharmoniker". Für ihn sind jeweils die Stücke, an denen er im Augenblick arbeitet, besonders beeindruckend. Carla Bangert spricht außerdem über wissenschaftliche Studien, in denen untersucht wurde, was Lieblingslieder über die Persönlichkeit aussagen.

4
Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 6
Interview
14.11.2018 - 51 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 6

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 6: Oliver Leo Schmidt, Orchester-und Ensembleleitung

Professor Oliver Leo Schmidt ist Dirigent. An der Folkwang Universität der Künste in Essen-Werden leitet er den Lehrstuhl "Orchester- und Ensembleleitung". Im Gespräch mit Reporter Friedhelm Neubauer spricht Oliver Leo Schmidt über den Stellenwert eines Dirigenten. Es geht außerdem um die Rolle der klassischen Musik: Warum werden vornehmlich ältere Werke aufgeführt, wie beispielsweise von Wolfgang Amadeus Mozart oder Ludwig van Beethoven, und seltener neue Werke? Oliver Leo Schmidt erklärt auch, was Führungskräfte von Dirigenten lernen können.

5
terzwerk: Einflüsse arabischer Musik, "NOW!"-Festival in Essen
Magazin
13.11.2018 - 60 Min.

terzwerk: Einflüsse arabischer Musik, "NOW!"-Festival in Essen

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Arabische oder orientalische Musik erkennt man als Hörer schnell. Aber warum ist das so? Die "terzwerk"-Moderatoren Hanna Frömberg und Felix Kriewald sprechen beispielsweise darüber, dass ein arabisches Orchester komplett anders ausgestattet ist als ein europäisches Orchester. Außerdem wird thematisiert, wie es arabische Klänge in die westliche Musik schaffen, zum Beispiel in die Oper "Samson et Dalila" von dem französischen Komponisten Camille Saint-Saëns. Weiteres Thema der Sendung ist das "NOW!"-Festival in Essen. Besonders war dort der Auftritt der "Black Box Music", geleitet vom Dirigenten Håkon Stene. Durch Videoinstallationen soll dabei Musik nicht nur hörbar, sondern auch sichtbar sein.

6
terzwerk: Teodor Currentzis – Dirigent, Haltung zeigen
Magazin
25.10.2018 - 60 Min.

terzwerk: Teodor Currentzis – Dirigent, Haltung zeigen

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Neben Pianist Igor Levit gibt's im Klassikmagazin "terzwerk" auch Musik von Ludwig van Beethoven zu hören. Moderatorin Sophia Fischer erklärt, wie die beiden in der Musik Haltung zeigen. Ob der Hype um Dirigent Teodor Currentzis gerechtfertigt ist, verrät Carla Bangert. Die Reporterin hat die Aufführung von "La Traviata" mit dem Dirigenten im Konzerthaus Dortmund besucht. Die Oper fand konzertant statt, also in Form eines Konzertes und deshalb ohne Bühnenbild und ohne Kostüme – ein besonderes Erlebnis.

7