NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

bochum-lokal: Feuerwehrfest 2019 der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen
Bericht
17.07.2019 - 6 Min.

bochum-lokal: Feuerwehrfest 2019 der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Die Freiwillige Feuerwehr aus Bochum-Dahlhausen veranstaltet auch 2019 wieder ihr Feuerwehrfest. Drei Tage lang gibt es in Dahlhausen Würstchen, Bier und Musik. Auch für Kinder ist das Programmangebot groß: Sie können sich zum Beispiel schminken lassen oder die Feuerwehrautos von innen besichtigen. Der Erlös aus dem Fest kommt dem Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen zugute. Das Team von "bochum-lokal" ist vor Ort und dokumentiert das Feuerwehrfest.

1
bochum-lokal: Bochum-Dahlhausen im Wandel
Bericht
18.10.2017 - 16 Min.

bochum-lokal: Bochum-Dahlhausen im Wandel

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Dahlhausen ist ein Stadtteil im Südwesten von Bochum. Er grenzt an die Städte Essen und Hattingen und liegt damit mitten im Ruhrgebiet. Wie das gesamte Ruhrgebiet ist auch Dahlhausen im Wandel - an allen Ecken wird umgebaut, Gebäude werden anders genutzt als früher und Straßen stärker befahren. "bochum-lokal" ist mit Manfred Wittmann, Mitglied der SPD und Ratsmitglied in Bochum, im Stadtteil unterwegs. Ihm liegt vor allem am Herzen, dass der alte Bahnhof und das Bahnhofsgebäude in Dahlhausen erhalten bleibt - am liebsten würde er dort ein lokales Geschäft, ein Restaurant oder einen Event-Ort für Konzerte sehen. Auch andere Orte in dem Stadtteil an der Ruhr sind Problemstellen, zum Beispiel der Otto-Wels-Platz und die Ruhr-Brücke in Richtung Burgaltendorf.

2
bochum-lokal: Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum
Bericht
02.11.2016 - 36 Min.

bochum-lokal: Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen wird von seinen Fans gerne als "Rohdiamant" bezeichnet: Es sei viel Potenzial da, alles weiter auszubauen und noch mehr Besucher von der Geschichte der Eisenbahn faszinieren zu können. Immerhin ist das Museum in Bochum eines von nur dreien in ganz Deutschland - neben Berlin und Nürnberg befindet es sich in bester Gesellschaft. Die Umschreibung des Trägervereins in eine Stiftung soll das Wachstum unterstützen. "Eine Stiftung verschafft uns Planungssicherheit", betont Museumsleiter Harald Reese. Welche Projekte und Ideen für die Zeit danach geplant sind und wie sich das Museum weiterentwickeln will, hat die Redaktion von "bochum-lokal" in Erfahrung gebracht.

3
bochum-lokal: Gründungsfest der Stiftung Eisenbahnmuseum
Bericht
27.10.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Gründungsfest der Stiftung Eisenbahnmuseum

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Mit einem Gründungsfest wird das "Eisenbahnmuseum Bochum" zu einer Stiftung ernannt. Der Präsident der Stiftung, Prof. Dr. Wolfgang Fiegenbaum, Heinz-Dieter Fleskes, Ausschussvorsitzender für Wirtschaft, Infrastruktur und Stadtentwicklung sowie Harald Reese, Museumsleiter der Stiftung Eisenbahnmuseum, freuen sich über den unterschriebenen Vertrag. Die Stiftung eröffnet dem Museum in Bochum-Dahlhausen weitere Möglichkeiten und bietet die Chance, den Besuchern Neues anzubieten.

4
bochum-lokal: Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen
Bericht
14.09.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Bereits seit 111 Jahren gibt es den Löschzug der "Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen". Zur Feier dieses langjährigen Bestehens lädt die Einheit zu einem großen Fest ein. Neben einer Hüpfburg für Kinder gibt es auch Spiele mit dem Löschschlauch. Die Besucher schauen vor allem gespannt auf die Übung der "Wattenscheider Jugendfeuerwehr": Der Nachwuchs präsentiert sein Können beim Löschen eines fiktiven Böschungsbrandes. "bochum-lokal" ist mit der Kamera dabei.

5
bochum-lokal: "Dahl'sen total" - Stadtfest in Bochum-Dahlhausen
Bericht
30.08.2016 - 8 Min.

bochum-lokal: "Dahl'sen total" - Stadtfest in Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Trompeten, Hörner, Trommeln: Vier Musikzüge ziehen vom Rosalie-Adler-Seniorenzentrum bis hin zur Ruhrlandbühne im Ortskern von Bochum-Dahlhausen. Dort eröffnet Bezirksbürgermeistern Doris Erdmann das Stadtteilfest "Dahl'sen total" und wünscht allen eine gute Zeit. Das Open-Air-Event lockt erneut mit einem vielfältigen und spannenden Programm. Neben der Kindertanzgarde und einer Showtanz-Gruppe tritt auch der Stimmungssänger Fiete Adam auf. Er begeistert das Publikum und verrät, was gegen Nervosität vor dem Auftritt hilft. Für Kinder gibt es Spaß auf dem Karussell, der Hüpfburg oder beim Tanzen auf der Bühne mit Gaststar Yvie. "bochum-lokal" spricht mit Teilnehmern des Fanfarenzuges und Gästen und erfährt, weshalb das Stadtfest so etwas Besonderes ist.

6